Taufon Augentropfen: Gebrauchsanweisungen, Analoga und Bewertungen

Entzündung

Taufon sind Augentropfen zur Wiederherstellung der Netzhaut. Das Medikament wird häufig bei Glaukom verwendet, um den Augeninnendruck zu normalisieren. Es hat eine retinoprotektive und metabolische Wirkung.

Der Wirkstoff ist Taurin. Er nimmt aktiv an Stoffwechselvorgängen (insbesondere im Fett) teil und trägt auch zur Optimierung von Energieprozessen im Körper bei.

Die Daten einiger Experimente besagen, dass Taurin die Rolle einer Aminosäure spielt, die für die Übertragung der Erregung im Nervengewebe verantwortlich ist. Es hat eine antikonvulsive Wirkung, mit der Sie den Eindruck einer kardiotropen Wirkung erzielen können.

Es trägt zur Normalisierung der Funktionen von Zellmembranen, zur Aktivierung von Energie- und Stoffwechselprozessen, zur Erhaltung der Elektrolytzusammensetzung des Zytoplasmas aufgrund der Anhäufung von K + und Ca2 + sowie zur Verbesserung der Bedingungen des Nervenimpulses bei.

Augentropfen Taufon stimuliert Regenerationsprozesse bei traumatischen Störungen des Augengewebes und dystrophischen Veränderungen der Netzhaut.

Die Zusammensetzung der Tropfen Taufon (1 ml):

  • Taurin - 40 mg;
  • Hilfskomponenten: 1 M Natronlauge - bis pH 5,0–6,5, Methylparaben (Methylparahydroxybenzoat) - 1 mg, Wasser für Injektionszwecke - bis zu 1 ml.

Indikationen zur Verwendung

Was hilft Augentropfen Taufon? Gemäß den Anweisungen wird das Medikament in den folgenden Fällen im Rahmen einer komplexen Therapie verschrieben:

  • Hornhautdystrophie;
  • Hornhautverletzungen (als Stimulator für reparative Prozesse);
  • primäres Offenwinkelglaukom (in Kombination mit β-Blockern; zur Verbesserung des Abflusses von Kammerwasser);
  • Katarakt (senile, traumatische, Strahlung und andere Arten).

Ophthalmische Filme werden gleichzeitig mit anderen Medikamenten als Stimulator für Regenerationsprozesse in den Geweben von Dystrophie und Hornhautverletzungen verschrieben.

Gebrauchsanweisung Augentropfen Taufon Dosierung

Patienten, die älter als 18 Jahre sind, werden Augentropfen verschrieben. Waschen Sie Ihre Hände vor der Instillation gründlich mit Seife und einer hygienischen Behandlung des Auges von der äußeren zur inneren Ecke. Für jedes Auge müssen Sie einen neuen Baumwolltupfer nehmen, der in warmes, gekochtes Wasser getaucht ist.

Die Standarddosierung von Augentropfen gemäß der Gebrauchsanweisung Taufon hängt von der Diagnose ab:

  • Bei der Behandlung von Katarakten - 1-2 Tropfen in jedem Bindehautsack 2- bis 4-mal täglich, ein Verlauf von bis zu 12 Wochen.
  • Bei Verletzungen und dystrophischen Läsionen der Hornhaut - 1-2 Tropfen 2- bis 4-mal täglich, ein Verlauf von bis zu 30 Tagen.

Zur Behandlung des Offenwinkelglaukoms werden 2–2 Tropfen zweimal täglich in Kombination mit Timolol oder Butylaminohydroxypropoxyphenoxymethylmethyloxadiazol und seinen kombinierten Formen (15–20 Minuten vor ihrer Verwendung) in einem 6-wöchigen Kurs verwendet. Am Ende des Kurses ist eine Pause von 14 Tagen erforderlich.

Zur Prophylaxe - 1 Monat lang 3 mal täglich 3 Tropfen.

Nebenwirkungen

Die Anweisung warnt vor der möglichen Entwicklung der folgenden Nebenwirkungen bei der Verschreibung von Taufon:

  • Allergische Reaktionen sind möglich.

Gegenanzeigen

Es ist kontraindiziert, Taufon in folgenden Fällen zu ernennen:

  • Alter bis 18 Jahre;
  • individuelle Intoleranz gegenüber den Bestandteilen der Droge.

Stillende und schwangere Frauen werden nur in Fällen verschrieben, in denen der erwartete Effekt höher ist als der mögliche Schaden (das Sicherheitsprofil wurde nicht untersucht).

Augenfilme anwenden ist kontraindiziert.

Überdosis

Aufgrund einer unzureichenden systemischen Absorption wurden keine Fälle von Überdosierung beobachtet.

Analoga Taufon, Preis in Apotheken

Bei Bedarf können Taufon-Tropfen durch ein Analogon für den Wirkstoff ersetzt werden. Hierbei handelt es sich um Arzneimittel:

Bei der Auswahl von Analoga ist es wichtig zu verstehen, dass die Gebrauchsanweisung für Taufon Augentropfen, der Preis und die Bewertungen von Arzneimitteln mit ähnlicher Wirkung nicht zutreffen. Es ist wichtig, einen Arzt zu konsultieren und keinen unabhängigen Ersatz des Arzneimittels vorzunehmen.

Preis in russischen Apotheken: Taufon 4% Augentropfen 10 ml Tropfflasche - von 107 bis 153 Rubel, nach 497 Apotheken.

Für die Aufbewahrung vor Licht und für Kinder unzugänglich bei einer Temperatur von nicht über 25 ° C lagern. Die Haltbarkeit des Medikaments in Glasfläschchen, dunkle Glasflaschen - 4 Jahre, in Plastik, Polypropylenflaschen - 3 Jahre.

Taufon (Taufon)

Wirkstoff:

Der Inhalt

Pharmakologische Gruppen

Nosologische Klassifizierung (ICD-10)

Zusammensetzung und Freigabeform

in Tropfflaschen von 5 oder 10 ml; in einer Kartonpackung mit 1 oder 5 Tropfflaschen; oder in dunklen Glasflaschen, komplett mit einem Tropferdeckel von 5 oder 10 ml; in einer Packung Karton 1 Satz.

Beschreibung der Darreichungsform

Farblose klare Flüssigkeit.

Pharmakologische Wirkung

Pharmakodynamik

Taufon (Taurin) ist eine schwefelhaltige Aminosäure, die während der Umwandlung von Cystein im Körper gebildet wird. Das Medikament verbessert den Energiestoffwechsel, stimuliert die Wiederherstellungsprozesse bei dystrophischen Erkrankungen und hilft, den gestörten Stoffwechsel des Augengewebes wiederherzustellen. Als schwefelhaltige Aminosäure normalisiert der Wirkstoff die Funktionen der Zellmembranen und verbessert Stoffwechselprozesse (einschließlich Energie).

Indikationen Droge Taufon

senile, traumatische, Strahlung und andere Arten von Katarakten;

Hornhautverletzungen (als Stimulator für reparative Prozesse).

Gegenanzeigen

Erhöhte Empfindlichkeit gegen Taurin.

Nebenwirkungen

Dosierung und Verabreichung

Bei Katarakten wird eine 4% ige Lösung von Taufon (Augentropfen) in Form von Instillationen verordnet, 1–2 Tropfen 2–4 Mal pro Tag für 3 Monate. Der Kurs wird monatlich wiederholt. Bei Verletzungen und dystrophen Erkrankungen wird die Hornhaut 1 Monat in der gleichen Dosis angewendet.

Lagerungsbedingungen des Medikaments Taufon

Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

Haltbarkeit der Droge Taufon

Nicht nach dem auf der Packung angegebenen Verfallsdatum verwenden.

Anweisungen für den medizinischen Gebrauch

Synonyme für nosologische Gruppen

Bewertungen

Hinterlasse deinen Kommentar

Index der aktuellen Informationsnachfrage, ‰

Registrierungszertifikate Taufon

  • Erste-Hilfe-Ausrüstung
  • Online-Shop
  • Über die Firma
  • Kontaktieren Sie uns
  • Kontakte des Herausgebers:
  • +7 (495) 258-97-03
  • +7 (495) 258-97-06
  • E-Mail: [email protected]
  • Adresse: Russland, 123007, Moskau, st. 5. Hauptleitung, 12.

Die offizielle Seite der Unternehmensgruppe RLS ®. Die wichtigste Enzyklopädie für Drogen und Apotheken im russischen Internet. Nachschlagewerk von Medikamenten Rlsnet.ru bietet Benutzern Zugriff auf Anweisungen, Preise und Beschreibungen von Medikamenten, Nahrungsergänzungsmitteln, medizinischen Geräten, medizinischen Geräten und anderen Gütern. Das pharmakologische Nachschlagewerk enthält Informationen über Zusammensetzung und Form der Freisetzung, pharmakologische Wirkung, Indikationen für die Anwendung, Kontraindikationen, Nebenwirkungen, Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten, Art der Verwendung von Medikamenten, pharmazeutische Unternehmen. Das Nachschlagewerk für Arzneimittel enthält die Preise für Arzneimittel und Produkte des Arzneimittelmarktes in Moskau und anderen Städten Russlands.

Die Weitergabe, Vervielfältigung und Verbreitung von Informationen ist ohne die Erlaubnis von RLS-Patent LLC untersagt.
Bei der Angabe von Informationsmaterial, das auf der Website www.rlsnet.ru veröffentlicht wird, ist ein Hinweis auf die Informationsquelle erforderlich.

Wir sind in sozialen Netzwerken:

© 2000-2018. REGISTRIERUNG VON MEDIA RUSSIA ® RLS ®

Alle Rechte vorbehalten

Die kommerzielle Verwendung von Materialien ist nicht gestattet.

Informationen für Angehörige der Gesundheitsberufe.

Taufon - Gebrauchsanweisung für Augentropfen, Indikationen, Zusammensetzung, Nebenwirkungen, Analoga und Preis

Das Sehproblem wird jedes Jahr jünger. Für dystrophische Veränderungen der Hornhaut verschreiben Ärzte Tauphon-Augentropfen, die in der Apotheke verkauft werden, für den gesamten Verlauf. Die Behandlung mit einem ophthalmologischen Präparat zur äußerlichen Anwendung ist mit Ihrem Arzt abzustimmen. Selbstmedikation bringt nicht das gewünschte Ergebnis, schadet der Gesundheit.

Zusammensetzung und Freigabeform

Das Medikament Taufon (Taufon) wird in Form von 4% Augentropfen hergestellt und mit einem Spender mit einem Volumen von 5 und 10 ml in Glasflaschen gegossen. Die Flüssigkeit ist farblos und hat keinen spezifischen Geruch. 1 bis 5 Flaschen sind in Kartonverpackung verpackt, beiliegende Gebrauchsanweisung. Ein anderes Medikament wird in einen 1,5 bis 3,5 ml großen Tube-Dropper gegossen, der in Form von Tabletten zur oralen Verabreichung hergestellt wird. Die Apotheke verkauft Augenfilme Taufon. Der therapeutische Effekt bestimmt die Wechselwirkung der Komponenten der chemischen Zusammensetzung:

Name der Wirkstoffe

Konzentration in 1 ml

Natronlauge (bis pH 5,0 - 6,5)

Wasser zur Injektion

bevor Sie 1 ml Lösung erhalten

Pharmakodynamik und Pharmakokinetik

Taufon - das sind Vitamine für die Augen in Tropfen. Da Taurin eine schwefelhaltige Aminosäure (Sulfonsäure) ist, besitzt es ausgeprägte regenerierende Eigenschaften, die dazu beitragen, die Funktionalität des Sehorgans vollständig wiederherzustellen. Der Wirkstoff verbessert den Stoffwechsel und ermöglicht den Zugang zum Gewebe des Auges mit Sauerstoff. Bei Katarakten hemmt Taurin das Wachstum des Flecks, bei Glaukom normalisiert es den Augeninnendruck. Medikation:

  • normalisiert die Funktionalität von Zellmembranen;
  • aufgrund der Anhäufung von Kalzium- und Kaliumionen hält es das Elektrolytgleichgewicht des Zytoplasmas aufrecht;
  • aktiviert Energiestoffwechselprozesse auf zellulärer Ebene;
  • verbessert die Übertragung von Nervenimpulsen.

Da dieses Medikament zur äußerlichen Anwendung bestimmt ist, zeichnen sich seine Komponenten durch einen geringen Adsorptionsgrad aus. Taurin dringt nicht in den Blutkreislauf ein, wirkt lokal - direkt im Zentrum der Pathologie. Bei externer Verwendung von Tauphone enthält die Anweisung eine Mindestliste der medizinischen Kontraindikationen. Nebenwirkungen sind selten.

Hinweise zur Verwendung von Tauphone

Dieses Medikament wird für erwachsene Patienten zur symptomatischen Behandlung von Augenerkrankungen unterschiedlicher Herkunft verschrieben. Indikationen zur Verwendung:

  • Katarakt (Alter, Strahlung, Diabetiker, traumatisch);
  • Verletzungen, Hornhautschäden;
  • Auge brennt;
  • primäres Offenwinkelglaukom im Komplex mit β-Blockern;
  • Retinodystrophie;
  • Hornhautdystrophie.

Wie man Taufon tropft

Das Medikament wird als Anlage verschrieben. Die Behandlung dauert 3 Monate. Danach macht der Patient eine 30-tägige Pause und wiederholt die Heimtherapie. Gemäß den Anweisungen werden 1–2 Dosen des Arzneimittels in jedes Auge herabgesetzt, und der Vorgang wird je nach Erkrankung bis zu 2-4 Mal pro Tag wiederholt. Nachdem empfohlen wird, ein wenig zu lügen, können Sie sich nicht die Augen reiben. Schemata der konservativen Behandlung abhängig von der Diagnose:

  • bei Dystrophie und Hornhautverletzungen: 2 Dosen dreimal pro Tag für einen Monat in jedem Bindehautsack;
  • beim primären Offenwinkelglaukom: 1-2 Tropfen in Kombination mit β-Blockern für 6 Wochen;
  • Katarakt: 1-2 Dosen in jedem Bindehautsack. Es wird empfohlen, 2-4 Installationen pro Tag für 3 Monate durchzuführen.

Besondere Anweisungen

Die Wirkung des Medikaments behindert die Arbeit des Zentralnervensystems (Zentralnervensystem) nicht. Während der Behandlung mit Tauphone fährt der Patient das Fahrzeug, nimmt an intellektuellen Aktivitäten und Arten von Arbeit teil, die mit einer erhöhten Konzentration der Aufmerksamkeit verbunden sind. Das Handbuch beschreibt andere Anweisungen von Augenärzten:

  1. Schütteln Sie die Flasche vor dem Gebrauch, schließen Sie die Kappe nach dem Eingriff fest.
  2. Beim Glaukom nimmt der Augeninnendruck allmählich ab, und der Augenarzt steuert diese Dynamik individuell.
  3. Wenn der Patient Kontaktlinsen trägt, kann er nach dem Abnehmen seine Augen begraben. Ziehen Sie sich eine Viertelstunde nach der Injektion an.
  4. Wenn die klare Lösung trüb wird, Flocken oder verdächtige Rückstände enthält, wird das Arzneimittel nicht verwendet.

Taufon während der Schwangerschaft

Die Verwendung von Augentropfen beim Tragen eines Fetus wird nicht empfohlen. Klinische Studien zu dieser Kategorie von Patienten wurden nicht durchgeführt, daher besteht das Risiko einer Pathologie in der fötalen Entwicklung. Während der Stillzeit ist ein solcher pharmazeutischer Termin ebenfalls kontraindiziert, oder die junge Mutter muss das Stillen vorübergehend beenden und das Kind in künstliche Formeln überführen.

Taufon für Kinder

Detaillierte Anweisungen zur Anwendung von Tauphone weisen darauf hin, dass Patienten unter 18 Jahren dieses Arzneimittel nicht verwenden. Eine umfangreiche augenärztliche Praxis zeigt, dass sich bei der Behandlung von Augenkrankheiten bei Kindern ein stetiger positiver Trend zeigt. Wenn Taufon Kindern verschrieben wird, findet die medikamentöse Therapie unter strenger ärztlicher Aufsicht statt.

Wechselwirkung

Nach den Gebrauchsanweisungen war Taufon an einer komplexen Behandlung beteiligt. Da das Medikament zur äußerlichen Anwendung bestimmt ist, ist das Risiko einer Wechselwirkung mit Medikamenten minimal. In den Anweisungen stellen die Ärzte klar, dass die blutdrucksenkende Wirkung von β-Blockern (Proxodolol, Timolol) durch Kombination der angegebenen Arzneimittel mit Tauphone verbessert werden kann. Wenn mehrere ophthalmische Präparate gleichzeitig zwischen den Verfahren eingesetzt werden, wird ein Zeitintervall von mindestens einer Viertelstunde eingehalten.

Nebenwirkungen

Droge Taufon wird vom Körper gut vertragen. Nebenwirkungen treten selten auf, dargestellt durch solche Änderungen des allgemeinen Wohlbefindens:

  • Juckreizgefühl, Brennen in den Augen;
  • Hautausschlag um die Augen;
  • aktives Reißen;
  • Fremdkörpergefühl, häufiges Blinzeln;
  • Schwellung und Hyperämie des Oberlids;
  • kurzfristige Abnahme der Sehschärfe;
  • Rötung der Schleimhaut;
  • unscharfe Bilder

Überdosis

Da Taufon in Form von Augentropfen durch einen geringen Adsorptionsgrad gekennzeichnet ist, ist das Risiko einer Überdosis minimal. Detaillierte Anweisungen zur Verwendung dieser Informationen werden nicht berücksichtigt. Augenärzte empfehlen dringend, die vorgeschriebene Tagesdosis nicht zu überschreiten. Bei Brennen und Jucken der Augen muss die Behandlung abgebrochen werden. Wenden Sie sich an einen Augenarzt.

Gegenanzeigen

Taufon Augentropfen werden nicht von allen Patienten entsprechend den Indikationen verwendet. Ärztliche Einschränkungen sind vorübergehend oder dauerhaft und spiegeln sich in den detaillierten Anweisungen. Die Verwendung von Tauphone wird nicht empfohlen:

  • im Falle einer Überempfindlichkeit des Körpers gegenüber den Bestandteilen des Arzneimittels;
  • Patienten unter 18 Jahren;
  • während der Schwangerschaft;
  • während der Stillzeit (Stillen).

Verkaufs- und Lagerungsbedingungen

Das Medikament wird in einer Apotheke im Freiverkehr verkauft. Bestellen und kaufen Sie dieses Medikament für die Augen über das Internet und sparen Sie dadurch die Behandlung. Bewahren Sie die Durchstechflasche an einem trockenen, dunklen und kühlen Ort außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern auf. Verwenden Sie bei der Behandlung der beobachteten Haltbarkeit keine abgelaufenen Medikamente.

Analoge

Wenn Tropfen für Taufons Augen nicht passen (verursacht Nebenwirkungen oder längerer Stillstand), führt der Arzt einen Ersatz ein. Effektive Analoga:

  1. Adgelon Wirkstoffe - Angelon, Natriumchlorid und Kalzium. Nach den Anweisungen beträgt die tägliche Dosierung 1 bis 3 mal pro Tag im Verlauf von 1 Monat 1-2 Tropfen.
  2. Quinax Komponenten - Natriumpolysulfonat, Thiomersal, Borsäure, Methylparaben, Propylparaben, Wasser. Es ist notwendig, 1-2 Tropfen bis zu 3-5 Mal pro Tag einzuheben.
  3. Okulohohel. Dies ist eine Kräuterzubereitung in Form von Tropfen. Es wird empfohlen, 1-2 Dosen pro Auge 4-5 mal pro Tag für 10 Tage einzubetten.
  4. Oftolik. Dieser Keratoprotektor mit dem Wirkstoff Povidon. Verwenden Sie wie oben beschrieben Medikamente, befolgen Sie die Gebrauchsanweisung.
  5. Optiv. Glycerol und Carmellose Na in der Zusammensetzung stellen das verletzte Gewebe der Hornhaut und der Netzhaut wieder her, erhöhen die Schutzfunktionen des Hornhautepithels.
  6. Oftan Katahrom. Das Medikament wirkt in einem Komplex ohne Nebenwirkungen. Verwenden Sie Arzneimittel zur Behandlung und Vorbeugung von Augenkrankheiten während eines ganzen Zeitraums von 1-3 Monaten.
  7. Cytochrom C. Der Wirkstoff ist Cytochrom-C-Lyophilisat: Ein Medikament mit metabolischen Eigenschaften beseitigt Gewebehypoxie und schützt die Hornhaut vor den schädigenden Wirkungen der UV-Strahlung.
  8. Emoxipin. Der gleichnamige Wirkstoff ist ein Antioxidans und Antihypoxikum, das die Sehschärfe erhöht.
  9. Etaden. Das Medikament wird äußerlich verschrieben, mit einer geringen Absorptionsrate, Nebenwirkungen treten selten auf.

Preis Taufona

In den Moskauer Großapotheken variieren die Kosten für das Medikament zwischen 100 und 150 Rubel. Bei Bestellungen über das Internet ist der Einkauf günstiger.

Tauphone

5 ml - Flaschen (1) komplett mit Tropfdeckel - Karton.
10 ml - Flaschen (1) komplett mit Tropfdeckel - Kartons.

Taufon (Taurin) ist eine schwefelhaltige Aminosäure, die während der Umwandlung von Cystein im Körper gebildet wird. Das Medikament hilft bei der Verbesserung von Energieprozessen, stimuliert Wiederherstellungsprozesse bei dystrophischen Erkrankungen und Prozessen, begleitet von einer erheblichen Verletzung des Stoffwechsels des Augengewebes. Als schwefelhaltige Aminosäure hilft das Medikament dabei, die Funktion von Zellmembranen zu normalisieren, Energie- und Stoffwechselprozesse zu verbessern.

Das Medikament wird für Erwachsene verschrieben mit:

- senile, traumatische, Strahlen- und andere Katarakte;

- Hornhautverletzungen (als Stimulator für reparative Prozesse).

- Überempfindlichkeit gegen Taurin.

Bei Katarakten werden Augentropfen in Form von 1-2 Tropfen 2-4 Mal pro Tag für 3 Monate verschrieben. Der Kurs wird monatlich wiederholt.

Für Verletzungen und dystrophische Erkrankungen werden die Hornhäute für einen Monat in der gleichen Dosis verwendet.

Liste B. Vor Licht geschützt und für Kinder bei einer Temperatur von nicht mehr als 25 ° C aufbewahren. Die Haltbarkeit des Medikaments in Glasfläschchen, dunkle Glasflaschen - 4 Jahre, in Plastik, Polypropylenflaschen - 3 Jahre. Nicht nach dem auf der Packung angegebenen Verfallsdatum verwenden.

Taufon

Beschreibung ab dem 16. Dezember 2014

  • Lateinischer Name: Taufon
  • ATX-Code: S01XA
  • Wirkstoff: Taurin (Taurin)
  • Hersteller: FSUE "Moscow Endocrine Plant", Russland

Zusammensetzung

Die Zusammensetzung von 1 ml 4% iger Lösung (Augentropfen) enthält 40 mg Taurin als Wirkstoff.

  • 1 mg Methylparaben;
  • 1 M Natriumhydroxidlösung (um einen pH von 5,0 bis 6,5 zu erreichen);
  • gereinigtes Wasser (um 1 ml Lösung zu erhalten).

Formular freigeben

Das Medikament Taufon ist in Form von Augentropfen erhältlich:

  • in einem Tropfröhrchen von 1,5 ml; 2 ml oder 5 ml kann eine Packung 1 aufnehmen; 2; 4; 5; 10 Rohrtropfer;
  • In Tropfflaschen von 5 ml oder 10 ml kann eine Packung 1 oder 2 Tropfflaschen aufnehmen.
  • In Fläschchen mit 5 ml kann eine Packung 1 oder 5 Flaschen aufnehmen.

Pharmakologische Wirkung

Pharmakodynamik und Pharmakokinetik

Zu den Augentropfen von Tauphon gehört der Wirkstoff Taurin, bei dem es sich um eine Sulfonsäure (schwefelhaltige Aminosäure) handelt, die während der Umwandlung von Cystein im Körper gebildet wird. Taurin wirkt aktiv an der Stimulierung der Regeneration und Regeneration bei dystrophischen Erkrankungen der Sehorgane sowie an Pathologien mit akuter Beeinträchtigung der Stoffwechselprozesse im Augengewebe.

Taufon Augentropfen normalisieren die Funktionalität der Zellmembranen, aktivieren Stoffwechsel- und Energieprozesse, halten das Elektrolytgleichgewicht des Zytoplasmas aufgrund der Ansammlung von Kalzium- und Kaliumionen aufrecht und verbessern die Übertragung von Nervenimpulsen.

Aufgrund der topischen Anwendung haben Taufon-Tropfen eine geringe systemische Absorption.

Indikationen zur Verwendung

  • Hornhautdystrophie;
  • Katarakte (senile, Strahlung, traumatische und andere);
  • Offenwinkelglaukom (primär) in Kombination mit β-Blockern, um die Freisetzung von Kammerwasser zu erhöhen;
  • Hornhautschädigung (als Stimulator für reparative zelluläre Prozesse).

Alle Indikationen für Tropfen deuten auf eine kombinatorische Therapie hin.

Gegenanzeigen

  • Überempfindlichkeit gegen Taurin oder zusätzliche Bestandteile;
  • Alter bis 18 Jahre.

Nebenwirkungen

Identifizierte Korkeffekte des Medikaments sind auf allergische Manifestationen beschränkt. Bei schweren und / oder länger anhaltenden allergischen Reaktionen sollte die Therapie vorübergehend unterbrochen und das Problem dem behandelnden Arzt gemeldet werden.

Gebrauchsanweisung Tauphone

Bei Katarakten, Augentropfen Taufon, empfiehlt die Gebrauchsanweisung die Verwendung in Form von Installationen (Instillation in die Augen). Übertragen Sie 2-4 Installationen pro Tag, 1-2 Tropfen pro Problemauge für drei Monate. Die wiederholte Behandlung wird im Abstand von 30 Tagen durchgeführt.

Bei dystrophischen Pathologien und Verletzungen (Schädigungen) der Hornhaut entsprechen Dosierung und Therapiedauer denen bei Katarakten.

Bei Offenwinkelglaukom in Kombination mit Timolol, Procodolol und anderen ähnlichen β-Blockern werden 1-2 mal täglich 2 Tropfen für die Augen verordnet. Die Anwendung von Tauphone erfolgte für 15-20 Minuten bei einem der β-Blocker für 1,5 Monate mit einer weiteren Pause zwischen den Kursen für 14 Tage.

Überdosis

Aufgrund einer unzureichenden systemischen Absorption wurden keine Fälle von Überdosierung beobachtet.

Interaktion

Bei Patienten mit Offenwinkelglaukom wurde bei kombinierter Anwendung mit Tauphon ein signifikanter Anstieg der hypotensiven Wirkungen von β-adrenergen Blockern (Procodolol, Timolol und anderen) festgestellt.

Die Wirkung des Arzneimittels wird verstärkt, indem die Freisetzung von Kammerwasser reduziert und der Abfluss erleichtert wird.

Verkaufsbedingungen

Taufon kann ohne Rezept abgegeben werden.

Lagerbedingungen

Das Medikament in einem Tube-Dropper sollte bei Temperaturen bis zu 15 ° C, in Vials und Tropfflaschen bis zu 25 ° C gelagert werden.

Verfallsdatum

In einer Pipette halten die Tropfen 2 Jahre, in Tropfflaschen 3 Jahre, in Flaschen 4 Jahre.

Nach dem Öffnen der Primärverpackung sollte der Inhalt innerhalb eines Monats verwendet werden.

Analoge Tauphone

In Abwesenheit des Arzneimittels in einer Apotheke oder Empfindlichkeit gegenüber den Inhaltsstoffen können Sie die folgenden Tauphone-Analoga anbieten:

Für Kinder

Tropfen Taufon werden aufgrund fehlender Erfahrung in der pädiatrischen Anwendung erst 18 Jahre ernannt.

Während der Schwangerschaft (und Stillzeit)

Die Erfahrungen mit der Anwendung während der Stillzeit und der Schwangerschaft sind begrenzt, und daher ist es während dieser Zeiträume möglich, Tropfen nur mit äußerster Vorsicht und unter Berücksichtigung aller wahrgenommenen Risiken zuzuordnen.

Tauphone Bewertungen

Taurin-basierte medizinische Tropfen wurden in der Augenheilkunde seit langem und erfolgreich eingesetzt, und daher sind die Bewertungen von Ärzten über Tauphone rein positiv. Wenn der Patient alle Empfehlungen des Arztes beachtet, zeigt dieses Medikament hervorragende Behandlungsergebnisse mit allen oben genannten Indikationen.

Neben Ärzten halten sie das Medikament für vertrauenswürdig, und die meisten Patienten verwenden aus irgendeinem Grund Tauphon-Augentropfen. Patientenbewertungen zeigen eine recht schnelle und effektive Wirkung von Tropfen sowie das praktische Fehlen von Nebenwirkungen.

Unter den Bewertungen von Tauphone findet man oft eine positive Einschätzung des Arzneimittels bei der Behandlung von Kindern, die im Einklang mit den Kontraindikationen für die Anwendung (bis zum Alter von 18 Jahren) eine logische Frage von den Eltern aufwirft, kann sie auf Kinder tropfen? Es ist erwähnenswert, dass in den Anweisungen für das Medikament in der Tat eine der Kontraindikationen für das Alter von 18 Jahren ist, aber diese Empfehlung betrifft das Fehlen von Studien speziell für Tauphon. Wie bereits erwähnt, wird der Wirkstoff des Arzneimittels - Taurin - sowohl für die Behandlung von Erwachsenen als auch für die Behandlung von pädiatrischen Patienten sehr erfolgreich eingesetzt. Aufgrund dieser Erfahrung verschreiben einige Ärzte Tauphon-Tropfen an Kinder, wenn sie eine Behandlung verschreiben. In diesem Fall sollten Sie sich wahrscheinlich auf die Meinung des Kinderarztes verlassen und seine Empfehlungen befolgen.

Preis Tauphone wo zu kaufen

In letzter Zeit sind die Kosten einiger Medikamente leicht gestiegen, und Tauphons Auge sinkt, dessen Preis je nach Anzahl der Einheiten eines Pakets und deren Volumen variiert.

Der Preis von Tauphone in Russland für 5 ml №1 beträgt 90-100 Rubel.

Augentropfen von 10 ml №1 können für 110-130 Rubel erworben werden.

Taufon (Augentropfen): Gebrauchsanweisungen, Preis, Bewertungen, Zeugnis

Zusammensetzung

Taufon Augentropfen sind in 5 oder 10 ml Plastikflaschen erhältlich.

1 ml Lösung enthält 40 mg Taurin - dies ist der Hauptwirkstoff des Arzneimittels.

Hilfskomponenten sind: Konservierungsmittel Methylhydroxybenzoat, pH-Regler, Natriumhydroxid, Wasser.

Auf der Basis von Taurin wurden biologisch aktive Zusätze und Arzneimittel zur Behandlung und Vorbeugung von Erkrankungen des kardiovaskulären, endokrinen Systems, des Nervensystems, der Atemwege sowie von kosmetischen und ophthalmologischen Problemen entwickelt und in großem Umfang eingesetzt.

Die Rolle und der Nutzen von Taurin beim Menschen sind wie folgt:

  1. Stimulierung des Regenerationsprozesses beschädigter Zellen der Hornhaut, der Netzhaut, der Muskeln und der Nervenfasern.
  2. Schutz der Zellen vor der Zerstörung durch Lipidperoxidationsprodukte, Verhinderung der onkologischen Degeneration.
  3. Teilnahme am Verdauungsprozess von Fetten, Absorption fettlöslicher Vitamine (A, D, E, K) im Darm, Aufrechterhaltung einer normalen Konzentration des Cholesterins im Blut.
  4. Den Körper in extremen Situationen mit Energie versorgen.
  5. Schutz und Wiederherstellung des Energiestoffwechsels in den Nervenzellen, was sich in der Konzentration des Gedächtnisses, der Aufmerksamkeit, dem Schlaf und der Stimmung äußert.
  6. Der allgemeine Effekt auf Stoffwechselprozesse ist die Normalisierung des Blutzuckerspiegels, eine Verringerung der Insulinzufuhr durch Diabetiker, eine Verringerung des Appetits und die Beseitigung von überschüssiger Flüssigkeit.


Taurin ist jedoch nur in genau definierten Dosen von Nutzen, eine hohe Konzentration kann den Körper schädigen.

Indikationen zur Verwendung

Anhand der Zusammensetzung wird deutlich, mit welcher Hilfe und warum Taufon Augentropfen verwendet werden.

Die therapeutischen Eigenschaften von Taurin in der Ophthalmologie sind wie folgt:

  • Regeneration geschädigter Augengewebe und Wiederherstellung von Funktionsstörungen nach Verletzungen, Dystrophie, degenerativen Erkrankungen;
  • Normalisierung der Arbeit von Membranpumpen von Zellen, Beibehalten der optimalen Menge an Kalium- und Calciumionen im Zytoplasma;
  • Verbesserung der Leitung von Nervenimpulsen von den Rezeptoren des Auges zu den Strukturen des Gehirns;
  • Mangel an systemischen Wirkungen auf den Körper.

Die wichtigsten Indikationen sind die folgenden ophthalmologischen Erkrankungen:

  • Augenverletzungen unterschiedlicher Schwere, einschließlich erosiver Defekte;
  • Erkrankungen der Hornhaut und der Netzhaut - Dystrophie anderer Art;
  • Linsenpathologie (Katarakte verschiedener Herkunft);
  • hoher Augeninnendruck (Glaukom) - als Teil einer komplexen Therapie;
  • Entzündung der Hornhaut (Keratitis) und der Schleimhaut des Auges (Konjunktivitis);
  • Herpesinfektion mit Schädigung der Sehorgane;
  • postoperativer Zustand - Anwendung zur Beschleunigung der Heilung von durch ophthalmologische Eingriffe geschädigten Augenstrukturen;
  • erhöhte Belastung und hohe Ermüdung der Augen bei einigen Patienten.

Das Behandlungsschema wird abhängig von der Diagnose und den Eigenschaften des Organismus bestimmt.

Wie viel ist Taufon in Tropfen, interessiert viele Patienten Augenarzt. Das Medikament ist eines der am meisten verordneten.

Es kann in einer Apotheke ohne Rezept von einem Arzt zu einem Preis von 92 bis 120 Rubel pro 10 ml Durchstechflasche erworben werden.

Trotz der freien Freisetzung des Arzneimittels ist es unmöglich, sich selbst zu behandeln, um die Entwicklung unerwünschter Reaktionen zu vermeiden.

Es gibt keine besonderen Kontraindikationen für Taufon, er ist jedoch nicht vorgeschrieben:

  • Kinder bis zur Volljährigkeit;
  • Menschen mit individueller Überempfindlichkeit;
  • Personen mit einer Vorgeschichte von Urtikaria, Pruritus oder Angioödem nach dem Auftragen von Augentropfen.

Nebenwirkungen von Medikamenten umfassen einen zweiten brennenden Schmerz, gefolgt von einem Tränen aus den Augen unmittelbar nach dem Einträufeln. Wenn diese Phänomene lange bestehen bleiben, müssen Sie sich an einen Spezialisten wenden.

Taufon kann von schwangeren und stillenden Frauen mit Erlaubnis eines Arztes verwendet werden. Das Medikament ist mit anderen Medikamenten kompatibel. Bei der Verwendung ist es wichtig, die Empfehlungen zu befolgen.

Gebrauchsanweisung

Tropfen Taufon sollte spätestens einen Monat nach dem Öffnen kühl gelagert werden.

Unmittelbar vor der Anwendung sollte das Arzneimittel in den Handflächen geschüttelt und erwärmt werden. Bei der Instillation wird das untere Augenlid leicht nach unten und zur Seite verschoben.


Die Dosis, Häufigkeit und Dauer der Therapie wird vom behandelnden Arzt bestimmt. Zum Beispiel:

  1. Bei Katarakt werden Tropfen nur in einem frühen Stadium der Krankheit sowie nach einer Operation verwendet, um die Entwicklung der Pathologie zu stoppen und die Regenerationsprozesse zu beschleunigen. Der Kurs dauert mindestens 12 Wochen, eine Dosis von 2 bis 3 Tropfen pro Tag alle 4 bis 6 Stunden.
  2. Wenn der Augapfel beschädigt ist, hängt die Behandlungszeit von der Schwere der Verletzung und den damit verbundenen Erkrankungen ab. Die Verwendungshäufigkeit und Dosierung ist gleich.
  3. Beim Glaukom wird Taufon im allgemeinen Maßnahmenkomplex als Hilfstherapie eingesetzt. Ein Kurs von mindestens 4 Wochen, 2 Tropfen, dreimal täglich im Wechsel mit Timolol, der Abstand zwischen ihnen beträgt eine halbe Stunde. Diese beiden Medikamente stärken sich gegenseitig.
  4. Bei Netzhaut- und Hornhautdystrophie ist eine Langzeittherapie für 4 Wochen erforderlich, und den Tropfen werden zweimal pro Jahr 10 Tage lang subkonjunktivale Injektionen hinzugefügt.

Der übliche Behandlungsplan kann vom behandelnden Arzt auf der Grundlage der Krankheitsgeschichte und des Lebens des Patienten geändert werden. Kontaktlinsen vor dem Eintropfen sollten entfernt und erst 15 Minuten nach dem Eingriff wieder eingesetzt werden.

Bewertungen von Ärzten und Patienten

Augenärzte und ihre Patienten lieben Tropfen Taufon, viele Leute benutzen dieses Werkzeug.

Im Internet werden hauptsächlich Schaden und Nutzen diskutiert, die Bewertungen zur Volksmedizin sind sehr unterschiedlich:

Svetlana, 47 Jahre alt:

Elena, 44, Augenarzt:

Analoge

Das einzige vollwertige Analogon ist Taurin. Hierbei handelt es sich um Augentropfen mit identischer Zusammensetzung, die 40 mg des Wirkstoffs in 1 ml und zusätzliche Komponenten enthalten.

Nicht in der Zusammensetzung, aber in pharmakologischen Eigenschaften sind die folgenden Medikamente in der Nähe von Taufon:

  1. Quinax - gilt als wirksames Instrument für die adjuvante Therapie von Katarakten im Anfangsstadium der Entwicklung. Das Medikament zeichnet sich durch einen hohen Preis aus, ist in Apotheken auf Rezept erhältlich.
  2. Catalin - erhältlich in Tabletten, die zur Herstellung von Augentropfen mit einem Lösungsmittel verwendet werden. Vitaminpräparat des japanischen Herstellers hat sich bei Katarakten bewährt, es kostet etwa 480 Rubel, wird nach ärztlicher Verordnung freigesetzt und eignet sich für den Dauereinsatz.
  3. Oftan-Katakhrom wird für therapeutische und prophylaktische Zwecke bei Katarakten eingesetzt. Es hat entzündungshemmende, antioxidative Eigenschaften. Die Vorbereitung der ausländischen Produktion ist für eine lange, von einem Arzt verordnete Behandlung geeignet, der Durchschnittspreis beträgt 300 Rubel.
  4. Oftolik ist ein hochwertiges indisches Präparat, das verwendet wird, um die Hornhaut zu erweichen und zu befeuchten. Es ist etwas mehr als 300 Rubel wert.

Die Wahl eines Arzneimittels oder seines Ersatzes sollte am besten einem Spezialisten zur Verfügung gestellt werden, der weiß, zu welchem ​​Zeitpunkt der Krankheit dieses oder jenes Arzneimittel angewendet werden muss.

Taurin oder Taufon - was ist besser?

Was ist der Unterschied zwischen diesen Medikamenten, es ist leicht zu verstehen. Bei gleicher Zusammensetzung, gleichen Angaben und Aufbringungsart unterscheiden sich Taurin und Tauphon im Preis.

Beides sind Produkte einheimischer Hersteller. Taufon ist teurer, weil es sich um ein Originalprodukt handelt, das unter einer bekannten Marke hergestellt wird.

Taurin ist ein billiges Analogon, das therapeutische Eigenschaften nicht minderwertig ist. Der Unterschied kann sich auf den Inhalt von Hilfsstoffen beziehen, die eine Rolle bei der Entwicklung von Nebenwirkungen spielen.

Daher bevorzugen Ärzte die ursprünglichen Mittel der Generika. Patienten haben das Recht, selbst zu entscheiden, welches der beiden Medikamente sie wählen.

Taufon® Augentropfen

Für den modernen Menschen ist es schwierig, sich ein Leben ohne Technologien vorzustellen, die eine wesentliche Arbeitsunterstützung bieten. Neben den Vorteilen sind sie leider auch gesundheitsschädlich. Beispielsweise kann eine längere Arbeit am Computer zu einer Verschlechterung des Sehvermögens und zur Entwicklung verschiedener Augenerkrankungen führen. Zu den Faktoren, die sich nachteilig auf die Augengesundheit auswirken, zählen schlechte Ökologie, ungesunde Ernährung, altersbedingte Veränderungen, Exposition gegenüber ultravioletten Strahlen usw. Einige unerwünschte Ereignisse können korrigiert werden (um die Ernährung mit gesunden Lebensmitteln anzureichern, Sonnenbrillen zu tragen) und vorbeugende Maßnahmen erfolgreich durchzuführen. Bei Faktoren wie altersbedingten Linsenveränderungen oder erblichen Hornhauterkrankungen ist es jedoch schwierig, ohne den Einsatz zusätzlicher Medikamente zu kämpfen. Augentropfen Taufon ® hilft, Augengesundheit und Sehschärfe zu erhalten.

Wenn die Augen Taufon ® helfen können

Wenn ein Katarakt. Die gesunde Linse des menschlichen Auges ist transparent. Es überträgt und bricht die Lichtstrahlen, die für die Klarheit des Bildes verantwortlich sind. Mit zunehmendem Alter oder anderen negativen Einflüssen kann die Linse jedoch pathologische Veränderungen erfahren, die zu einer Trübung der Linse führen. So entwickelt sich der Katarakt. Augentropfen Taufon ® werden als Teil der komplexen Therapie der Krankheit empfohlen. Die Zusammensetzung der Tropfen umfasst die Aminosäure Taurin, die die Ernährung und Wiederherstellung des Augengewebes verbessert.

Mit primärem Offenwinkelglaukom. Bei einem gesunden Auge wird ständig ein bestimmter Druck aufrechterhalten, der durch einen ausgeglichenen Zu- und Abfluss von Intraokularflüssigkeit sichergestellt wird. Wenn die Zirkulation gestört ist, wächst der Druck. Als Folge davon sammelt sich Flüssigkeit an, der Sehnerv und andere Strukturen des Auges erfahren eine Überbelastung, die zur Entwicklung eines Glaukoms führen kann. In Kombination mit Medikamenten, die den Augeninnendruck senken, kann der Arzt Vitamine und Mittel verschreiben, die den Stoffwechsel im Gewebe verbessern, zum Beispiel Tauphon ® Augentropfen.

Mit kornealen Mikrotraumen. Wenn die Mikrotraumata der Hornhaut sofort einen Arzt aufsuchen sollten. Nur ein Augenarzt kann die richtige Behandlung diagnostizieren und finden. Bei der komplexen Behandlung von Mikrotraumen des Auges kann der Arzt Taufon ® verschreiben. Diese Tropfen enthalten die Substanz Taurin - eine Aminosäure, die die Regenerationsprozesse aktiviert und die Ernährung des Gewebes verbessert.

Mit Hornhautdystrophie. Diese Krankheit führt zu einer Trübung der Hornhaut in beiden Augen. Dies führt unweigerlich zu Sehstörungen. In den meisten Fällen erfordert eine Operation eine Operation. In der Rehabilitationsphase verschreiben Ärzte Augentropfen und Salben, die dazu beitragen, die Trophieprozesse im Gewebe des Auges zu verbessern. Zu diesen Medikamenten gehört Taufon ®. Diese Tropfen in der komplexen Therapie tragen zur Befeuchtung des Augapfels und zur Aktivierung von Regenerationsprozessen bei.

Neu! Taufon® Tabs Lutein

Taufon® Tabs Lutein ist ein ausgewogener Komplex aus Vitaminen, Mineralien und pflanzlichen Carotinoiden, der speziell ausgewählt wurde, um die Sicht zu erhalten und zu verbessern.

  • Mit einem Mangel an Vitaminen und Mineralstoffen.
  • Beim Syndrom der visuellen Ermüdung (Müdigkeit und Schmerzen in den Augen) beim Lesen, Arbeiten am Computer; Sehstörungen in der Dämmerung.

Die in den 14 Komponenten enthaltenen Komponenten unterstützen das normale Funktionieren des Sehorgans, einschließlich

  • Mit erhöhten visuellen Belastungen
  • Wenn Sie müde Augen fühlen.

Nur eine Tablette enthält Vitamine, Mineralstoffe und biologisch aktive Substanzen, die für Augengewebe unverzichtbar sind: A, B, C und E, Zink, Selen und Kupfer sowie Lutein und Zeaxanthin.

Dieser Abschnitt ist nur für medizinische und pharmazeutische Fachkräfte bestimmt. Die Informationen in diesem Abschnitt sind nicht für die Selbstdiagnose oder Behandlung bestimmt.

Wenn Sie ein medizinischer oder pharmazeutischer Mitarbeiter sind, klicken Sie auf

Wenn Sie kein medizinischer oder pharmazeutischer Mitarbeiter sind, klicken Sie auf

REGELN
Verarbeitung personenbezogener Daten
JSC "Taupharm"
(OGRN 1137746272663, TIN / KPP 7709925859/770301001)

1. ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN

1.1. Diese Regeln für die Verarbeitung personenbezogener Daten (im Folgenden "Regeln") werden von der TAUFARM Aktiengesellschaft (im Folgenden "Gesellschaft") gemäß dem Bundesgesetz Nr. 152-FZ vom 27. Juli 2006 "Über personenbezogene Daten" entwickelt und angewendet.

1.2. Die Verarbeitung personenbezogener Daten von Personen, die Ansprüche, Anträge, Erklärungen usw. sowie andere Personen eingereicht haben, erfolgt gemäß den Bestimmungen dieser Regeln, den Anforderungen der geltenden Gesetzgebung, die die Verarbeitung und Speicherung personenbezogener Daten vorsehen, einschließlich der Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte.

1.3. Alle Fragen im Zusammenhang mit der Verarbeitung personenbezogener Daten, die nicht durch diese Regeln geregelt sind, werden gemäß den geltenden Gesetzen im Bereich personenbezogener Daten gelöst.

1.4. In Übereinstimmung mit diesen Regeln verarbeitet das Unternehmen personenbezogene Daten, bestehend aus: Nachname, Vorname und Bevollmächtigter; Geburtsdatum (Tag, Monat, Jahr); Geschlecht; Daten des Ausweises (Passdaten: Serie, Nummer, wann und von welcher Behörde ausgestellt, Code der Einheit); Registrierungsadresse; Anschriften des tatsächlichen Wohnsitzes; E-Mail-Adressen; Telefonnummer: Handy, Zuhause oder Arbeit.

1,5. Der Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten ist:

• Gewährleistung des Schutzes der Rechte und Freiheiten einer Person und eines Bürgers bei der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten, einschließlich des Schutzes der Rechte auf Privatsphäre, persönliche und Familiengeheimnisse;
• Werbung für die Produkte des Unternehmens auf dem Markt durch direkte Kontakte mit einem potenziellen Verbraucher unter Verwendung von Kommunikationsmitteln (zulässig in der in Absatz 2.7 dieser Regeln vorgesehenen Weise);
• Versorgen der Verbraucher mit Produkten und Waren des Unternehmens mit objektiven und verlässlichen Informationen über die Verbrauchereigenschaften dieser Waren;
• Bearbeitung und zeitnahe Antwort auf Anträge, Ansprüche, Anfragen und andere Formen der Kontaktaufnahme mit Verbrauchern von Produkten und Waren des Unternehmens.

1.6. Die Gesellschaft arbeitet nach den Grundsätzen:
die Rechtmäßigkeit der Zwecke und Methoden der Verarbeitung personenbezogener Daten, Integrität und Fairness;
die Zuverlässigkeit personenbezogener Daten, deren Angemessenheit für die Zwecke der Verarbeitung, die Unzulässigkeit der Verarbeitung personenbezogener Daten im Hinblick auf die bei der Erhebung personenbezogener Daten genannten Ziele;
Verarbeitung nur personenbezogener Daten, die dem Zweck ihrer Verarbeitung entsprechen;
Übereinstimmung des Inhalts und der Menge der verarbeiteten personenbezogenen Daten mit den angegebenen Verarbeitungszielen. Die verarbeiteten personenbezogenen Daten sollten in Bezug auf die angegebenen Zwecke ihrer Verarbeitung nicht redundant sein.
Unzulässigkeit der Kombination von Datenbanken mit personenbezogenen Daten, die zu nicht miteinander kompatiblen Zwecken verarbeitet werden;
Gewährleistung der Richtigkeit der personenbezogenen Daten, ihrer Angemessenheit und gegebenenfalls ihrer Relevanz in Bezug auf die Zwecke der Verarbeitung personenbezogener Daten. Der Betreiber ergreift die erforderlichen Maßnahmen oder stellt sicher, dass unvollständige oder ungenaue Daten entfernt oder geklärt werden.
Speicherung personenbezogener Daten in einer Form, die es erlaubt, den Gegenstand personenbezogener Daten zu bestimmen, nicht mehr, als es für die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich ist.

1.7. Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt nach den Grundsätzen und Regeln dieser Geschäftsordnung, dem Bundesgesetz Nr. 152-FZ vom 27. Juli 2006 „Über personenbezogene Daten“ und anderen anwendbaren Gesetzen zum Schutz personenbezogener Daten.

1.8. Das Unternehmen verarbeitet personenbezogene Daten sowohl mit Automatisierungswerkzeugen als auch ohne deren Verwendung. Dazu gehören das Sammeln, Aufzeichnen, Organisieren, Speichern, Speichern, Aktualisieren (Aktualisieren, Ändern), Abrufen, Verwenden, Übertragen (Verteilen, Bereitstellen, Zugriff), Deaktivieren, Sperren Löschung, Vernichtung personenbezogener Daten von Personen, deren personenbezogene Daten vom Unternehmen verarbeitet werden

1,9. Bei der Verarbeitung personenbezogener Daten wendet das Unternehmen rechtliche, organisatorische und technische Maßnahmen an, um die Sicherheit personenbezogener Daten gemäß Art. 19 des Bundesgesetzes vom 27.07.2006 N 152-Ф „Über personenbezogene Daten“.

1,10. Die Vertraulichkeit personenbezogener Daten wird von der Gesellschaft in Übereinstimmung mit dem internen Regulierungsgesetz der Gesellschaft (Geheimhaltungsklausel) gewährleistet.

1.11. Bei der Erhebung personenbezogener Daten unter Verwendung von Informations- und Telekommunikationsnetzen ist das Unternehmen verpflichtet, vor der Verarbeitung personenbezogener Daten ein Dokument zu veröffentlichen, in dem seine Richtlinien und anwendbaren Regeln für die Verarbeitung personenbezogener Daten festgelegt sind, und den Zugriff auf das angegebene Dokument mittels sicherzustellen einschlägiges Informations- und Telekommunikationsnetz.

1.12. Bedingungen für die Verarbeitung personenbezogener Daten durch das Unternehmen:
1) Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt mit Zustimmung des Antragstellers personenbezogener Daten zur Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten.
2) Die Verarbeitung personenbezogener Daten ist erforderlich, um die im internationalen Vertrag der Russischen Föderation oder im Gesetz festgelegten Ziele zu erreichen und um die Aufgaben, Befugnisse und Pflichten zu erfüllen, die das Unternehmen der Russischen Föderation unterstellt.
3) Die Verarbeitung personenbezogener Daten ist für die Abwicklung des Vertrages erforderlich, bei dem die Partei der personenbezogenen Daten Partei oder Begünstigter oder Bürge ist. Dies gilt auch für den Fall, dass die Gesellschaft ihr Recht zur Abtretung von Rechten (Ansprüchen) aus einem solchen Vertrag verwirklicht und auf Initiative des Subjekts eine Vereinbarung eingeht personenbezogene Daten oder ein Vertrag, gemäß dem der Gegenstand der personenbezogenen Daten ein Begünstigter oder Garant ist;
4) Die Verarbeitung personenbezogener Daten ist erforderlich, um Leben, Gesundheit oder andere lebenswichtige Interessen der Person mit personenbezogenen Daten zu schützen, wenn die Einwilligung der Person mit personenbezogenen Daten nicht möglich ist.
5) Die Verarbeitung personenbezogener Daten ist für die Ausübung der Rechte und berechtigten Interessen des Unternehmens oder Dritter oder für das Erreichen sozial bedeutsamer Ziele erforderlich, sofern dies nicht die Rechte und Freiheiten des Themas personenbezogener Daten verletzt.
6) die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt zu statistischen oder anderen Forschungszwecken, mit Ausnahme der in Artikel 15 des Bundesgesetzes Nr. 152-152 Ф Ф On Ф On On On specified Personal Personal de Personal Personal Personal Personal Personal On Personal Personal Personal Personal Personal Personal Personal Personal Personal Personal Personal Personal Personal Personal Personal Personal Personal Personal Personal Personal Personal Personal Personal Personal subject subject subject subject subject subject subject subject subject subject subject On On On On On On On On On On On On On Personal Personal Personal Personal Personal Personal Personal Personal Personal Personal
7) die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt, der Zugriff einer unbegrenzten Anzahl von Personen, auf die sich der Gegenstand der personenbezogenen Daten oder auf dessen Ersuchen bezieht;
8) Die Verarbeitung personenbezogener Daten unterliegt der Veröffentlichung oder obligatorischen Offenlegung gemäß Bundesgesetz.

1.13. Das Unternehmen kann die Verarbeitung personenbezogener Daten aufgrund einer Vereinbarung einem Dritten übertragen. Die wesentliche Voraussetzung einer solchen Vereinbarung ist das Recht der Person, personenbezogene Daten zu verarbeiten, die Verpflichtung dieser Person, die Vertraulichkeit personenbezogener Daten und die Sicherheit personenbezogener Daten während ihrer Verarbeitung zu gewährleisten.

1.14. Personenbezogene Daten werden in einer Form gespeichert, die es erlaubt, den Gegenstand der personenbezogenen Daten nicht länger als den Zweck der Verarbeitung zu bestimmen, und sie werden bei Erreichung der Verarbeitungsziele oder im Falle des Verlusts der Notwendigkeit, sie zu erreichen, zerstört.

1,15. Die Zusammenarbeit mit den Bundesbehörden für die Verarbeitung und den Schutz personenbezogener Daten von Personen, deren personenbezogene Daten von der Gesellschaft verarbeitet werden, wird im Rahmen der Gesetzgebung der Russischen Föderation durchgeführt.

2. DIE BESTELLUNG DES UNTERNEHMENS ZUR SICHERUNG DER RECHTE DES BETREFFENDEN GEGENS
PERSÖNLICHE DATEN

2.1. Personen mit personenbezogenen Daten oder deren Vertreter haben die Rechte des Bundesgesetzes Nr. 152-FZ vom 27. Juli 2006 „Über personenbezogene Daten“ und andere Verordnungen zur Verarbeitung personenbezogener Daten.

2.2. Die Gesellschaft gewährt die Rechte der Personen mit personenbezogenen Daten gemäß dem Verfahren, das in den Kapiteln 3 und 4 des Bundesgesetzes vom 27. Juli 2006 Nr. 152-“„ Über personenbezogene Daten “festgelegt ist.

2.3. Die Befugnis des Vertreters zur Vertretung der Interessen jedes einzelnen Gegenstandes personenbezogener Daten wird durch eine gemäß Art. 4 ausgestellte Vollmacht bestätigt. Art. 185 und 185.1 des Zivilgesetzbuches der Russischen Föderation, Teil 2 der Kunst. 53 der Zivilprozessordnung der Russischen Föderation oder notariell gem. 59 Grundlagen der Gesetzgebung der Russischen Föderation über das Notariat.

2.4. Die in Teil 7 der Kunst. 22 des Bundesgesetzes vom 27. Juli 2006, Nr. 152-ФЗ „Über personenbezogene Daten“, werden personenbezogenen Daten in einer zugänglichen Form ohne personenbezogene Daten, die sich auf andere Personen beziehen, zur Verfügung gestellt, außer in Fällen, in denen es rechtliche Gründe für die Offenlegung dieser personenbezogenen Daten gibt in elektronischer Form.

2,5. Die in Teil 7 der Kunst. 22 des Bundesgesetzes vom 27. Juli 2006, Nr. 152-Ф “„ Über personenbezogene Daten “, auf persönliche Anfrage oder auf Anfrage eines Antrags von Personendaten oder dessen Vertreter dem Gegenstand personenbezogener Daten oder seinem Vertreter zur Verfügung gestellt werden. Die Anfrage sollte die Nummer des Hauptdokuments enthalten, mit dem die Identität des Subjekts personenbezogener Daten oder seines Vertreters bestätigt wird, Informationen zum Ausstellungsdatum des angegebenen Dokuments und der ausstellenden Behörde, Informationen zur Bestätigung der Teilnahme des Subjekts personenbezogener Daten an den Unternehmen (Vertragsnummer, Vertragsdatum, bedingte mündliche Benennung und (oder) andere Informationen) oder Informationen, die anderweitig die Verarbeitung personenbezogener Daten durch das Unternehmen, die Unterschrift des Gegenstandes personenbezogener Daten oder dessen Vertreter bestätigen. Wenn technisch möglich, kann die Anfrage in Form eines elektronischen Dokuments gesendet und mit einer elektronischen Signatur gemäß den Gesetzen der Russischen Föderation unterzeichnet werden.

2.6. Das Recht personenbezogener Daten auf Zugang zu seinen personenbezogenen Daten kann gemäß den Bundesgesetzen eingeschränkt sein.

2,7. Die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Förderung von Waren, Werken und Dienstleistungen auf dem Markt durch direkte Kontakte mit potenziellen Verbrauchern über Kommunikationsmittel ist nur mit vorheriger Zustimmung der Person mit personenbezogenen Daten gestattet. Die Einwilligung kann mündlich, schriftlich oder in anderer Form erfolgen, so dass die Einwilligung festgehalten werden kann.

2.8. Das Unternehmen verpflichtet sich, auf Ersuchen des Gegenstands personenbezogener Daten die Verarbeitung seiner in Teil 1 der Kunst angegebenen personenbezogenen Daten unverzüglich einzustellen. 15 des Bundesgesetzes vom 27.07.2006, Nr. 152-On “„ Über personenbezogene Daten “.

2,9. Eine Entscheidung, die rechtliche Konsequenzen in Bezug auf den Gegenstand personenbezogener Daten oder eine anderweitige Beeinträchtigung seiner Rechte und berechtigten Interessen auslöst, kann auf der Grundlage der ausschließlich automatisierten Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten nur dann getroffen werden, wenn der Gegenstand personenbezogener Daten schriftlich vereinbart wurde oder in Fällen, die in den geltenden Rechtsvorschriften vorgesehen sind. auch Maßnahmen zur Wahrung der Rechte und berechtigten Interessen des Subjekts personenbezogener Daten.

2.10. Das Unternehmen verpflichtet sich, den Gegenstand personenbezogener Daten oder seinen Vertreter unentgeltlich zur Verfügung zu stellen, um sich während der Arbeitszeit mit personenbezogenen Daten in Bezug auf diesen Gegenstand personenbezogener Daten an der Adresse ihres Ortes vertraut zu machen.

3. SCHLUSSBESTIMMUNGEN

3.1. Diese Regeln können vom Unternehmen ohne besondere Benachrichtigung geändert werden. Die neue Version der Regeln tritt ab dem Zeitpunkt der Veröffentlichung auf der Website des Unternehmens in Kraft, sofern die neue Version der Regeln nichts anderes vorsieht.

Mehr Über Die Vision

Wir sind angekommen! Alles über Augen und Augenlicht

Die letzte Station des Wanderns an Orten, die der Vision gewidmet sind. In unserem Portal und Forum finden Sie die Antwort auf fast alle Fragen rund um das Thema Vision....

So entfernen Sie Augenlidödem

Ödeme der Augenlider müssen sich von Zeit zu Zeit jedem von uns stellen. Dies können die Folgen einer harten Arbeitswoche, Stress und Trauer sein oder umgekehrt eine schwule Party, die bis zum Morgen andauert, mit Alkohol....

15 beste Vitamine für die Augen 2018

Augenvitamine sind für die Verbesserung des Sehvermögens und zur Vorbeugung von Augenerkrankungen unerlässlich. Nützliche Verbindungen sind in speziellen Vitamin-Mineral-Komplexen für die Augen enthalten....

Natürlicher Riss

Beschreibung ab 28.04.2015 Lateinischer Name: Tränen naturale ATX-Code: S01XA20 Wirkstoff: Hypromellose + Dextran (Hypromellose + Dextran) Hersteller: Alcon-Couvreur N.V. S.A., BelgienZusammensetzungAls Teil von Augentropfen enthalten Wirkstoffe: Dextran und Hypromellose....