Vita-Yodurol

Injektionen

Beschreibung ab 5. August 2015

  • Lateinischer Name: Vita-Iodurol
  • ATX-Code: S01XA
  • Wirkstoff: Komplexe Wirkungen von Calciumchlorid, Magnesiumchlorid, Nicotinsäure, Adenosin
  • Hersteller: Ciba Vision Fort Laboratory, (Frankreich)

Zusammensetzung

Calciumchlorid, Nikotinsäure, Magnesiumchlorid, Adenosin, Benzalkoniumchlorid, Natriumhydroxid, Natriumchlorid, steriles Wasser.

Formular freigeben

Augentropfen in Form einer farblosen Lösung in einer Plastikflasche mit 10 ml Tropfflasche in einem Karton.

Pharmakologische Wirkung

Pharmakodynamik und Pharmakokinetik

Pharmakodynamik

Vita-Yodurol verbessert die Linsenernährung, die Blutversorgung und den Stoffwechsel im Augapfel. Die Wirkstoffe des Medikaments verbessern den Gesamtstoffwechsel des Linsengewebes und den Periorbitalkreislauf und verlangsamen den Prozess der Proteinablagerung in der Linse.

Pharmakokinetik

Informationen über die Pharmakokinetik des Arzneimittels fehlen.

Indikationen zur Verwendung

Behandlung und Vorbeugung primärer (angeborener) und sekundärer (traumatischer, seniler) Katarakte.

Gegenanzeigen

Überempfindlichkeit gegen das Medikament, Alter der Kinder. Mit Vorsicht - während der Stillzeit.

Nebenwirkungen

Selten - lokale allergische Reaktionen.

Vita-Yodurol, Gebrauchsanweisung

Augentropfen Vita-Yodurol topisch appliziert und drei Mal am Tag zwei Tropfen im Bindehautsack des Auges vergraben. Wenn andere Augentropfen gleichzeitig instilliert werden, ist eine Pause von mindestens 15 Minuten zwischen den Instillationen erforderlich. Während der Anwendung von Vita-Yodurol-Tropfen ist es unerwünscht, weiche Kontaktlinsen zu tragen. Wenn Sie harte Linsen tragen, sollten Sie sie vor dem Aufbringen der Präparate abnehmen und 20 Minuten nach dem Eingriff wieder anlegen. Berühren Sie das Auge nicht mit einer Pipettenspitze.

Überdosis

Interaktion

Eine klinisch ausgeprägte Wechselwirkung mit anderen Arzneimitteln wurde nicht nachgewiesen.

Verkaufsbedingungen

Lagerbedingungen

Bei einer Temperatur von 15-25 ° C

Verfallsdatum

Analoge

Es gibt keine Entsprechungen in der Zusammensetzung. Entsprechend dem therapeutischen Effekt sind Analoga Augentropfen Uniclofen, Cystein, Taurin, Oftan Kathrom, Vicen, Catalin, Ujala, Alfit-2, Kaliumjodid, Hrustalin, Kvinaks.

Bewertungen Vita Yodurole

Bewertungen über die Droge sind gut. Patienten berichten von einer verbesserten Sehkraft. Viele verwenden diese Tropfen auch, um trockene Augen nach längerer Verwendung eines Computers zu entlasten.

PriceVita-Yodurola wo kaufen

Der Preis von Vita-Yodurol variiert zwischen 273 und 312 Rubel pro Packung. Kaufen Vita-Yodurol kann in den meisten Apotheken in Moskau und anderen Städten sein.

Ausbildung: Er absolvierte die Medizinische Fakultät in Swerdlowsk (1968 - 1971) mit dem Abschluss eines medizinischen Assistenten. Er absolvierte das medizinische Institut in Donetsk (1975 - 1981) mit einem Abschluss in "Doktor Epidemiologe, Hygieniker". Er absolvierte ein Aufbaustudium am Zentralforschungsinstitut für Epidemiologie, Moskau (1986 - 1989). Abschluss - Kandidat der medizinischen Wissenschaften (Abschluss 1989, Verteidigung - Zentrales Forschungsinstitut für Epidemiologie, Moskau). Viele Fortbildungskurse in Epidemiologie und Infektionskrankheiten sind abgeschlossen.

Erfahrung: Arbeit als Leiter der Abteilung Desinfektion und Sterilisation von 1981 bis 1992. Arbeit als Leiter der Abteilung für besonders gefährliche Infektionen 1992 - 2010. Lehrtätigkeit im Medizinischen Institut 2010 - 2013

Vitajdurol (Vitajodurol) können Sie bestellen.

Vitayodurol (Vitajodurol) können Sie bestellen. Geben Sie vidovіdb dyakuyu.

Augentropfen Vita Yodurol

Vita-Yodurol Augentropfen ist ein modernes Medikament, das zur Behandlung und anschließenden Vorbeugung von Katarakten bestimmt ist.

Vita-Yodurol Augentropfen werden zur Behandlung von Katarakten und ihren Varietäten verwendet.

Mit dem Tool können Sie alle Stoffwechselvorgänge in der Linse verbessern. Dadurch wird die Blutversorgung des Augapfels wiederhergestellt.

Drogenaktion

Mehrere aktive Komponenten des Medikaments, die in Kombination miteinander vorliegen, verbessern den Metabolismus der Linse und die zelluläre Ernährung erheblich. Vita-Yodurol Augentropfen verhindern auch die Bildung von Proteinablagerungen in der Linse, was zu einer Trübung führen kann. Das Arzneimittel wird manchmal während der Prophylaxe angewendet, da sich nach der Anwendung die Durchblutung des Augapfels verbessert.

Wenn angewendet

Jetzt werden Vita-Yodurol Augentropfen bei der Vorbeugung und Behandlung verschiedener Formen von Katarakten verwendet. Zu den wichtigsten gehören folgende:

  1. Sekundärer Katarakt.
  2. Traumatisch.
  3. Angeboren
  4. Alter

Vita-Yodurol Gebrauchsanweisung

Augentropfen werden topisch aufgetragen. Die Installation muss im Bindehautsack erfolgen. Es ist notwendig, ein oder zwei Tropfen auf den Boden zu tropfen. Das Verfahren sollte 2-3 Mal am Tag wiederholt werden.

Bitte beachten Sie, dass der Zeitpunkt des Drogenkonsums vom behandelnden Arzt abhängig vom Allgemeinzustand des Patienten ist.

Gegenanzeigen und Nebenwirkungen

Vita-Yodurol Augentropfen können in folgenden Situationen nicht genommen werden:

  1. Wenn Sie allergisch gegen eine Komponente des Fonds sind.
  2. Tropfen sollten nicht von Kindern verwendet werden.
  3. Besondere Vorsicht ist während der Stillzeit und der Schwangerschaft geboten. In dieser Zeit können Nebenwirkungen auftreten.

Wenn wir nach der Anwendung von Nebenwirkungen sprechen, ist es angebracht, die Entwicklung von allergischen Reaktionen hervorzuheben. Aber nicht jeder wird in dieser Phase Schwierigkeiten oder Probleme haben.

Anweisungen und Vorsichtsmaßnahmen

  1. Verwenden Sie keine Augentropfen (Injektionen).
  2. Wenn Sie während der Behandlung mehrere Mittel verwenden, sollte das Intervall zwischen der Instillation 15 Minuten betragen.
  3. Bei der Verwendung von Vita-Yodurol sollten keine weichen Linsen getragen werden.
  4. Wenn Sie harte Linsen verwenden, sollten Sie diese vor der Instillation und nach 15-25 Minuten entfernen.
  5. Wenn die Flasche geöffnet ist, muss sie innerhalb eines Monats verwendet werden.
  6. Berühren Sie die Hornhaut nicht während der Instillation.

Der durchschnittliche Preis für Vita-Yodurol-Augentropfen beträgt 350 Rubel. Sie in Apotheken zu finden, ist jetzt ziemlich schwierig.

Vita-Yodurol Augentropfen sind in einer 10 ml-Flasche erhältlich.

Vita-Jodurol: Gebrauchsanweisungen, Zusammensetzung, Kontraindikationen

Mit dem Alter treten Veränderungen im Körper auf, die eine Trübung der Linse hervorrufen können. Dieser Prozess führt zu einem Katarakt, der wiederum die Sehschärfe deutlich reduziert. Vita-Iodurol ist Augentropfen, die dazu bestimmt sind, die Zellen der Linse mit Sauerstoff zu sättigen, die Blutzirkulation in den Augen zu verbessern und die Linse wiederherzustellen. Dadurch werden Katarakte entfernt. Lass uns näher über diese Tropfen sprechen.

Katarakt Augentropfen

Indikationen zur Verwendung

Vita-Iodurol wird zur Vorbeugung und Behandlung primärer (angeborener) und sekundärer (erworbener, traumatischer, seniler) Katarakte verwendet.

Das Medikament wird vom behandelnden Arzt verordnet. Wenden Sie Vita-Yodurol sollten 2-3 mal am Tag, 1-2 Tropfen auf das betroffene Auge. Lassen Sie die Tropfenspitze nicht mit der Augenoberfläche in Kontakt kommen - es kann zu einer Infektion kommen.

Zusammensetzung

Die Tropfen enthalten Calciumchlorid, Magnesiumchlorid, Benzalkoniumchlorid, Natriumchlorid, Adenosin, Nikotinsäure und gereinigtes Wasser.

Das Medikament ist in Form von Plastik-Tropfflaschen mit einem Volumen von 10 ml erhältlich. Die Box enthält Anweisungen zur Verwendung. Lagertropfen sollten sich an einem trockenen, dunklen Ort befinden. Haltbarkeit beträgt 3 Jahre. Nach dem Öffnen innerhalb eines Monats verwenden.

Pharmakologische Wirkung des Arzneimittels

Vita-Iodurol stimuliert die metabolischen Prozesse der Linse, schützt das Gewebe vor der Ansammlung von Eiweiß, die die Ursache von Katarakten ist, und verbessert auch die Blutversorgung der Augen.

Gegenanzeigen

Das Medikament hat keine ernsthaften Kontraindikationen, die individuelle Unverträglichkeit der Bestandteile nicht mitgezählt. Nicht für schwangere Frauen sowie fürs Stillen empfohlen. Wird in der Pädiatrie nicht verwendet.

Nebenwirkungen

Vita th Überdosierung verursacht keine Nebenwirkungen. Der einzige Fall, in dem Nebenwirkungen in Form allergischer Reaktionen auftreten können - Unverträglichkeit der Bestandteile des Arzneimittels.

Das Medikament wird gut mit anderen Medikamenten kombiniert. Es ist jedoch ratsam, 15 bis 20 Minuten zu warten, bevor Sie ein anderes Augenprodukt auftragen, um das Auswaschen der letzten Augen zu vermeiden.

Die Kosten für Augentropfen Vita-Jodurol beträgt durchschnittlich 350 Rubel. Vita-Jodurol wurde ohne ärztliches Rezept aus Apotheken abgegeben.

Analoge

Das Medikament hat Analoga:

Bewertungen

Im Internet finden Sie zu diesen Tropfen eher widersprüchliche Bewertungen. Positiv zu vermerken ist die hohe Wirksamkeit der Mittel zur Verbesserung des Augenzustandes - Anspannung, Tränenbildung, Müdigkeit, Menschen schreiben, dass sie begonnen haben, länger zu lesen oder fernzusehen, und die Augen werden nicht so müde, wie sie es gewohnt sind.

Einige Leute argumentieren jedoch, dass die Tropfen bei der Behandlung von Katarakten nicht wirksam sind. Um dieses spezielle Problem zu lösen, ist dieses Medikament ihrer Meinung nach nicht das Beste auf dem Markt.

Augentropfen Vita Yodurol - Gebrauchsanweisung. Verlangsamen Sie die Entwicklung von Katarakten

Vita-Iodurol ist ein komplexes Arzneimittel mit einem Gehalt an Wirkstoffen und Vitaminen, das für Katarakte verwendet wird.

Im Anfangsstadium einer solchen Krankheit kann die Verwendung solcher Arzneimittel die Entwicklung pathologischer Prozesse verlangsamen.

Ein chirurgischer Eingriff wird jedoch selbst bei Verwendung solcher Tropfen meistens vermieden.

allgemeine Informationen

Dieses Werkzeug wird zur Vorbeugung und zu therapeutischen Zwecken bei Katarakten verwendet, um Stoffwechselprozesse in der Linse zu verbessern. Das Medikament ist für den lokalen Gebrauch bestimmt.

Pharmakologische Wirkung

Die Wirksamkeit der Mittel beruht auf den in ihrer Zusammensetzung vorhandenen Bestandteilen.

Infolge langfristiger Instillationen dieser Lösung werden die folgenden vorteilhaften Wirkungen beobachtet:

  • in der Linse verbessert die Durchblutung und den Stoffwechsel;
  • verbessert die Zellernährung von Augengewebe;
  • Der Prozess der Bildung pathologischer Proteinverbindungen verlangsamt sich und führt zur Trübung eines solchen Elements.

Darüber hinaus wirkt das Gerät stimulierend und aktiviert den Blutkreislauf in den Sehorganen.

Form und Zusammensetzung der Mittel freigeben

Das Medikament enthält die folgenden aktiven und Hilfskomponenten:

  • steriles Wasser für Lösungen;
  • Calciumchlorid;
  • Natriumchlorid;
  • Magnesiumchlorid;
  • Benzalkoniumchlorid;
  • Nikotinsäure;
  • Natriumhydroxid;
  • Adenosin

Indikationen zur Verwendung

Das Tool soll die Entwicklung von Katarakten des angeborenen, traumatischen, senilen und sekundären Katarakts verlangsamen.

Das Medikament kann auch zur Verbesserung des Sehvermögens verschrieben werden, wenn es um nicht mehr als 0,5 Dioptrien reduziert wird.

Darüber hinaus hat Vita-Yodurol eine lokalanästhetische Wirkung und beseitigt das unkontrollierte Zerreißen, das während der Katarakt auftritt.

Anweisungen und Verwendungsmethode

Gemäß der Gebrauchsanweisung müssen erwachsene Patienten eine solche Lösung zwei bis drei Mal am Tag mit 1-2 Tropfen in jedes Auge begraben.

Linsen vor dem Eintropfen solcher Tropfen müssen entfernt werden und können nach 20 Minuten nach dem Eintropfen wieder angelegt werden. Für Kinder unter 18 Jahren ist Vita Yodurol nicht vorgeschrieben.

Wechselwirkung

Bei der gemeinsamen Behandlung mit anderen Tropfen wurde keine Wechselwirkung zwischen Vitamin Yodurol und anderen Wirkstoffen beobachtet.

Nebenwirkungen und Kontraindikationen

Ein solches Arzneimittel weist eine geringe Toxizität auf, wodurch bei seiner Verwendung nur eine Nebenwirkung festgestellt werden kann.

Hierbei handelt es sich um die Entwicklung lokaler allergischer Reaktionen mit Unverträglichkeit gegen bestimmte Komponenten der Lösung.

Gegenanzeigen sind nur ein Alter von bis zu 18 Jahren und eine Überempfindlichkeit gegen die in der Zubereitung enthaltenen Verbindungen. Eine Überdosierung ist in diesem Fall fast vollständig ausgeschlossen.

Aufbewahrungsbedingungen

Wenn das Werkzeug nicht gedruckt wird - in diesem Zustand bei einer Temperatur von + 15- + 25 Grad können Sie bis zu drei Jahre speichern.

Analoge

Ähnliche Mittel sind die folgenden antiophthalmischen Tropfen:

  1. Taufon
    Das Medikament aktiviert Energie- und Stoffwechselprozesse in den Geweben des Auges und verlangsamt die Prozesse der Linsentrübung und führt zur Entwicklung von Katarakten.
    Gleichzeitig beschleunigen die Tropfen die Regenerationsprozesse bei Verletzungen der Hornhaut.
  2. Vitafacol.
    Eine Lösung, die Stoffwechselprozesse im Gewebe des Augapfels und der Linse stimuliert.
    Es wird in verschiedenen Stadien der Kataraktentwicklung eingesetzt, während der Einsatz von Vitafacol in einem frühen Stadium des Fortschreitens der Erkrankung dazu beitragen kann, chirurgische Eingriffe zu vermeiden.
  3. Quinax
    Kataraktmittel, hergestellt auf Basis einer Azapentacenverbindung.
    Eine solche Substanz erlaubt nicht das Auftreten oxidativer Reaktionen, die die in der Linse enthaltenen Proteine ​​beeinflussen.
    Infolgedessen gibt es in diesem Element des Auges keine pathologischen Formationen, die seine Trübung verursachen.
  4. Emoxipin.
    Das Medikament hemmt die Aktivität von Mechanismen, die die Produktion freier Radikale fördern, und normalisiert den Augeninnendruck und stärkt die Blutgefäße.
    Bei der systematischen Anwendung von Emoxipin wird eine Resorption der vorhandenen intraokularen Blutungen beobachtet.
  5. Katalin.
    Tropfen, die ausschließlich zur Verlangsamung der Entwicklung von Katarakten eingesetzt werden - insbesondere bei Diabetes mellitus und infolge altersbedingter Strukturveränderungen in der Linse.
    Im Gegensatz zu den meisten anderen Anti-Katarakt-Lösungen wird Catalin nicht als Endprodukt verkauft, sondern als Tabletten und Flüssigkeit zur Herstellung eines Arzneimittels.
    Diese Komponenten müssen gemäß den Gebrauchsanweisungen unabhängig gemischt werden.

Alle diese Tools haben unterschiedliche Kontraindikationen und Nebenwirkungen und unterscheiden sich in der Wirksamkeit.

Sie können daher nur vom behandelnden Arzt verordnet werden, wobei sich die Diagnose bei einem bestimmten Patienten und die Gründe für die Entwicklung pathologischer Zustände orientieren.

Die Droge in russischen Apotheken liegt im Bereich von 270 bis 280 Rubel. In einigen Fällen kann der Preis von Vita Yodurol 320 Rubel und mehr erreichen.

Zusätzliche Empfehlungen für die Verwendung von Geldern

Wenn der Patient Kontaktlinsen verwendet, müssen diese vor der Instillation entfernt werden.

Die weitere Verwendung von Linsen ist mindestens 20 Minuten nach dem Eintropfen zulässig.

Die Verwendung von Geldern während der Schwangerschaft ist keine absolute Kontraindikation, aber in solchen Fällen wird das Werkzeug nur unter Aufsicht von Spezialisten verwendet.

Bewertungen

„Als bei mir frühzeitig ein Katarakt diagnostiziert wurde, riet der Augenarzt, sich nicht mit der Entscheidung über die Operation zu beeilen und zunächst eine Behandlung mit Vita-Jurolol-Tropfen zu nehmen.

Während dieser Therapie hörten die Augen auf zu weinen und ihr Augenlicht schien sich etwas zu verbessern.

Da diese Lösung jedoch nicht heilt, sondern nur die Entwicklung von Katarakten verlangsamt, bereite ich mich in Zukunft auf eine Operation vor. “

Valeria Zubovich, Nowotscheboksarsk.

„Ich habe mit Vita-Yodurol angefangen, als ich einen Katarakt im rechten Auge hatte.

Das Medikament hatte einen spürbaren positiven Effekt: Die Augen hörten auf zu müde und wässrig (vor allem bei der Arbeit am Computer).

Regelmäßige Untersuchungen bestätigen, dass das Fortschreiten der Katarakte gestoppt ist. Solche Tropfen reichen jedoch nicht für eine vollständige Behandlung aus. “

Anton Telepnev, Naro-Fominsk.

Nützliches Video

In diesem Video erfahren Sie, wie Sie Katarakte loswerden können:

Mittel gegen Katarakt wie Vita-Yodurol können die Kataraktheilung in den meisten Fällen nicht garantieren.

Dies kann erreicht werden, wenn die Behandlung umfassend und in den frühesten Stadien der Entwicklung der Pathologie behandelt wird.

Das Medikament lindert jedoch die Symptome und verlangsamt die Linsentrübungsprozesse, und bei einer Reihe erfolgreicher Umstände können solche destruktiven Prozesse nicht über die Jahre fortschreiten.

Vita-Yodurol

Vita-Yodurol ist ein Augenarzneimittel, das zur Behandlung von Katarakten eingesetzt wird. Es verbessert die Stoffwechselvorgänge in der Linse und verbessert auch die Durchblutung der Strukturen des Augapfels. Normalisierte zelluläre Ernährung und Atmung verhindern die Ablagerung von Proteinen auf dem Linsengewebe, wodurch deren Trübung verhindert wird.

Zusammensetzung und Freigabeform

Die Zusammensetzung des Medikaments Vita-Yodurol ist wie folgt:

  • Calciumchlorid 2 mg;
  • Magnesiumchlorid 3 mg;
  • Nicotinsäure 0,3 mg;
  • Vitamin PP;
  • Adenosin 1 mg - die strukturelle Komponente des ATP-Moleküls, das eine energetische Substanz ist;
  • Hilfsstoffe (Natriumchlorid, Benzalkoniumchlorid, Natriumhydroxid, Wasser für Injektionszwecke).

Die Freigabeform besteht aus Plastikflaschen von je 10 ml. Jede Flasche hat die Form einer Pipette, sodass sie zu jeder beliebigen Zeit überall verwendet werden kann.

Angaben und Art der Anwendung

Die pathogenetische Allgemeingültigkeit der Läsion der Linse und der Hornhaut, ausgedrückt in Verletzung des antioxidativen Systems des Körpers, ist zum Grund für die Verwendung von Stoffwechselmitteln bei der Behandlung von Hornhauterkrankungen geworden.

Jetzt sind das Augenarzt- und Monitorsyndrom sowie die Müdigkeit beim Fernsehen von besonderer Bedeutung. Neben der direkten Einwirkung konditionierter Luft auf den Tränenfilm, die zu einer verstärkten Verdunstung führt, stören diese Personen auch die Schleimsekretion der Bindehautzellen infolge der Einwirkung elektromagnetischer Strahlung.

Wissenswertes Die Forschungsergebnisse zeigen, dass das Medikament die Entwicklung von Katarakten für lange Zeit stoppen kann.

Unbehandelt treten dystrophisch fortschreitende Hornhauterkrankungen auf, die in der Endphase von Hornhautgeschwüren, Hornhautschmerzen und Sehstörungen begleitet werden.

Studien haben gezeigt, dass Vita-Yodurol-Augentropfen bei primärer und sekundärer Hornhautdystrophie einen ausgeprägten therapeutischen Effekt haben.

Ernennung zur Verhütung und Behandlung von Katarakten, einschließlich:

  • senile;
  • traumatisch;
  • angeboren;
  • sekundär.

Methode der Verwendung des Arzneimittels Vita-Yodurol:

  • gründliches Händewaschen vor dem Begraben;
  • ein oder zwei Tropfen werden in jedes Auge geträufelt;
  • sie begraben es dreimal am Tag;
  • Behandlung wird lange Zeit durchgeführt.

Gegenanzeigen

Wichtige Kontraindikationen, die die Anwendung von Vita-Yodurol-Augentropfen einschränken:

  • individuelle Überempfindlichkeit gegen das Medikament;
  • Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren (in dieser Altersgruppe wurden keine ernsthaften klinischen Studien durchgeführt).

Vielleicht die Verwendung für die Behandlung von schwangeren und stillenden Müttern nach Anweisung des behandelnden Arztes, wenn der erwartete therapeutische Effekt das Risiko möglicher Nebenwirkungen übersteigt.

Nebenwirkungen

Nebenwirkungen, die mit der Anwendung dieses Arzneimittels einhergehen, sind äußerst selten. Am häufigsten äußern sie sich in Form einer allergischen Reaktion bei Personen mit einer Prädisposition, bei denen in der Vergangenheit allergische Konjunktivitis, Keratitis usw. aufgetreten waren. Klinische Anzeichen von Allergien sind:

Arzneimittelwechselwirkungen bei der Behandlung von Vita-Iodurol zusammen mit anderen Arzneimitteln wurden nicht identifiziert.

Besondere Anweisungen

Besondere Anweisungen, die bei der Behandlung von Vita-Yodurol befolgt werden müssen, sind folgende:

  1. Das Medikament wird nur lokal in Form von Instillation in den Bindehautsack eingesetzt.
  2. Es ist gut mit anderen ophthalmologischen Mitteln kombinierbar, jedoch sollte das Intervall zwischen ihrer Anwendung 15 bis 20 Minuten betragen, um die therapeutische Wirksamkeit nicht zu beeinträchtigen.
  3. Kontaktlinsen müssen vor dem Eintropfen vom Auge entfernt werden, da sie aufgrund chemischer Reaktionen mit den Wirkstoffkomponenten abnehmen können.
  4. Die Flasche muss nach jedem Gebrauch des Arzneimittels fest verschlossen werden.
  5. Berühren Sie während der Instillation keine Fremdkörper und Strukturen des Auges mit einem Tropfer der Flasche.
  6. In offener Form behält die Flasche ihre Eigenschaften höchstens einen Monat.
  7. Die geschlossene Flasche ist bis zu 3 Jahren gelagert.
  8. Die Lagerbedingungen sind Raumtemperatur (nicht höher als 25 Grad), ein dunkler Ort, zu dem Kinder keinen Zugang haben.

Analoga und Preis

Arzneimittel, die eine ähnliche, aber nicht völlig identische Zusammensetzung haben, werden zur Behandlung von Katarakten verwendet, wenn Vita-Yodurol aus irgendeinem Grund nicht angewendet wird.

Solche Medikamente, die es ersetzen können, sind:

  • Taufon;
  • Katahrom;
  • Emoxipin;
  • Vitafacol;
  • Quinax;
  • Hrustalin;
  • Catalin;
  • Udzhala und einige andere.

Der Preis des Medikaments Vita-Yodurol liegt zwischen 450 und 500 Rubel, je nach Apothekenkette. Dies ist das optimalste Verhältnis zwischen Preis und Qualität, daher erwerben Patienten dieses Werkzeug.

Bewertungen

Irina, 45 Jahre alt

„Ich habe Vita-Yodurol-Tropfen zur Behandlung von Katarakten verwendet. Ich benutzte sie ständig, es gab keine Nebenwirkungen, mein Sehvermögen verbesserte sich. Als ich sie zum ersten Mal kaufte, betrug der Preis etwa 300 Rubel, und jetzt gibt es keine, sie bieten Analoga an. “

Sergey, 50 Jahre

„Bei der Diagnose fällt ein Katarakt monatlich ab, der Katarakt konnte jedoch nicht nennenswert resorbiert werden. Sie haben zwar gut auf den Zustand der Augen reagiert, ich konnte am Computermonitor sitzen und viel länger lesen. “

Vitaly, 56 Jahre alt

„Ein Katarakt erschien vor etwas mehr als einem Jahr auf dem rechten Auge. Vita Yodurol verwendete ungefähr einen Monat lang Tropfen (Vita Jodurol) und begrub das Medikament in beiden Augen. Der positive Effekt auf den Zustand des rechten und linken Auges war sehr spürbar. Das drückte sich darin aus, dass ich länger am Computer arbeiten, fernsehen oder lesen konnte. Nach anderthalb Stunden begannen die Augen zu wässern, und mit Hilfe von Tropfen verschwanden die Tränen völlig. "

Indikationen für den Gebrauch und die Merkmale der Aufnahme von Augentropfen Vita Yodurol

In der Pharmakologie gibt es eine Vielzahl von Medikamenten, die bei der Bekämpfung von Augenkrankheiten helfen. Um die effektivste Wirkung zu erzielen, müssen Augentropfen mehrere Wirkungen auf einmal haben, natürlich sicher. Augentropfen Vita Yodurol kann mit Zuversicht solchen Medikamenten zugeschrieben werden. Sie tragen zur Normalisierung des Blutflusses und der Stoffwechselvorgänge bei, stoppen die degenerativen Vorgänge in der Linse und helfen auch, Verspannungen, Müdigkeit und trockene Augen zu lindern.

Beschreibung des Arzneimittels

Vita Yodurol - kombinierte Augentropfen zur topischen Anwendung. Sie sind eine klare Flüssigkeit ohne Farbe und Geruch. In Packungen in einer Plastikflasche 10 ml.
1 ml Tropfen besteht aus:

  • Wirkstoffe: Calciumchlorid (2 mg), Magnesiumchlorid (3 mg), Nicotinsäure (0,3 mg);
  • Hilfsstoffe: Natriumchlorid und Natriumhydroxid, Benzalkoniumchlorid, injizierbares Wasser.

Kalziumchlorid ist notwendig, um Nervenimpulse und Muskelkontraktionen besser zu leiten.

Magnesiumchlorid ist eine wirksame bakterizide und anabole Komponente. Kein einziger Stoffwechselprozess im menschlichen Körper ist ohne Magnesium vollständig, da es in fast jeder Zelle vorhanden ist. Chlorverbindungen nähren die Zellen mit Sauerstoff und entfernen giftige Substanzen.

Nikotinsäure umfasst die Vitamine B3, PP und Niacin. Diese Substanz ist für den normalen Ablauf von Redoxprozessen in allen Geweben und Organen notwendig. Nikotinsäure ist einzigartig, da es unter den Vitaminen das einzige Medikament ist, das aktiv zur Selbstbehandlung von Krankheiten eingesetzt wird.

Seine Hauptfunktionen umfassen:

  • Aktivierung von Enzymen, die zur Energiegewinnung in Zellen notwendig sind;
  • Stimulation von Enzymen zur Herstellung verschiedener Hormone;
  • verringert die Wahrscheinlichkeit einer Thrombose;
  • Teilnahme an Stoffwechselprozessen;
  • Normalisierung der Durchblutung und des Blutflusses.

Vitamine sind in den Tropfen sehr wichtig, da sich die degenerativen Prozesse sowohl in der Augenlinse als auch im gesamten Auge verlangsamen oder ganz aufhören.

Dank mehrerer Komponenten gleichzeitig stärken und ergänzen sie sich. Der beste Stoffwechsel der Linse, ihre Ernährung auf zellulärer Ebene und die Blutversorgung sind gewährleistet. Außerdem wird die Ansammlung von Proteinablagerungen auf der Oberfläche verhindert.

Indikationen und Kontraindikationen

Vita Yodurol eignet sich gleichermaßen für präventive Maßnahmen und Behandlungen. Tropfen sind für die Behandlung von Katarakten unterschiedlicher Art erforderlich. Dies ist eine senile Katarakt, angeboren, sekundär oder infolge einer Verletzung.

Wie aus dieser Liste hervorgeht, wird Astigmatismus nicht in die Liste der Krankheiten aufgenommen. Katarakte (Trübung der Linse) werden jedoch häufig mit Astigmatismus kombiniert. Dies macht es schwierig und medikamentöse Behandlung und desto mehr chirurgisch. Nur fortgeschrittene Techniken können Katarakte bei gleichzeitiger Korrektur des Astigmatismus entfernen.

Wenn ein Patient Linsenastigmatismus zusammen mit einem Katarakt erfährt, wird an ihm eine Ultraschall-Phakoemulsifikation durchgeführt - eine absolut schmerzlose, innovative Operation. Es beinhaltet die Implantation einer Intraokularlinse. Nach diesem Eingriff ist eine Excimer-Laserkorrektur erforderlich - es bietet die Möglichkeit, die Schärfe der visuellen Wahrnehmung zu erreichen. Wenn ein Katarakt mit Astigmatismus kombiniert wird, sind Vita Yodurol-Tropfen erforderlich.

Sie sind nur im Anfangsstadium wirksam, im späteren Stadium, sie können nur die Schmerzen reduzieren und äußere Manifestationen beseitigen, in diesem Fall werden sie die Krankheit nicht selbst heilen.

Wenn der Patient eine oder mehrere Bestandteile der Tropfen nicht verträgt, ist deren Verwendung verboten. Diese Tropfen werden auch Kindern unter 18 Jahren nicht zugeordnet.

Während der Schwangerschaft und Stillzeit wird Vita Yodurol nur in Fällen extremer Notwendigkeit verschrieben, wenn die Wirkung die Risiken übersteigt.

Gebrauchsanweisung

Drops Vita Yodurol wird nur zur Instillation benötigt, alle anderen sind verboten. Die Instillation wird direkt in den Bindehautsack des wunden Auges durchgeführt. Nach dem Einlegen des Arzneimittels in das Auge sollte das Augenlid für 2-4 Sekunden geschlossen und massiert werden. Danach sollten Sie gut blinken. Eine Einzeldosis des Arzneimittels beträgt 2 Tropfen. Es wird empfohlen, drei Instillationen durchzuführen, falls erforderlich, das Verhältnis auf 7 zu erhöhen.

Beim Eingraben ist die Hygiene immer wichtig. Hände vor dem Eingriff gründlich gewaschen, die Pipette darf sich nicht als Fremdkörper und das Auge selbst berühren. Überprüfen Sie nach der Instillation, dass die Tropfenflasche sorgfältig geschlossen ist.

Patienten, die während der Behandlung weiche Kontaktlinsen verwenden, sollten sich weigern, sie zu tragen. Wenn starre Linsen verwendet werden, werden sie vor der Manipulation entfernt und 20 Minuten später wieder eingesetzt.

Nach der Instillation tritt eine leichte kurzfristige Trübung der Konturen auf, so dass es unerwünscht ist, sich hinter das Steuer eines Fahrzeugs zu setzen.

Kontraindikationen für die Verwendung anderer Arzneimittel während der Behandlung Vita Yodurol nicht beobachtet. Wenn einem Patienten gleichzeitig mehrere Arten von Tropfen verschrieben werden, sollten zwischen dem Gebrauch mindestens 15 Minuten vergehen.

Tropfen sollten bei 15-25 ° C isoliert von Kindern aufbewahrt werden. Die Laufzeit beträgt drei Jahre. Wenn die Flasche bereits geöffnet ist, muss sie in einem Monat verbraucht oder weggeworfen werden.

Analoge

Vita Yodurol - wirksam, aber nicht das einzige Medikament dieser Art. Betrachten Sie die wichtigsten Analoga dieses Tools.

Oftan Katahrom

Tropfen sind eine klare rote Lösung. Die Hauptkomponenten sind Cytochrom C (0,675 mg in 1 ml), Adenosin (2 mg) und Nicotinsäure (20 mg). Die Hilfskomponenten sind die gleichen wie bei Vita Yodurol. Verpackung - Polyethylenflaschen mit Pipetten auf 10 ml. Antioxidans Cytochrom C ist wichtig für normale Oxidations-Reduktionsprozesse. Adenosin ist für Stoffwechselvorgänge notwendig, da es die Hornhaut perfekt durchdringt.

Wenn die Tropfen topisch verwendet werden, gelangen sie nicht in die Blutbahn. Cytochrom C wird nach der notwendigen Metabolisierung zu Bilirubin gespalten und in die Galle ausgeschieden. Adenazin wird ebenso wie Nicotinsäure mit dem Urin ausgeschieden.

Unter den Indikationen für die Verwendung - ein durch Astigmatismus komplizierter Katarakt jeglicher Herkunft. Gegenanzeigen: Kinder unter 18 Jahren, Empfindlichkeit gegenüber einzelnen Komponenten. Manchmal können Nebenwirkungen auftreten: Brennen und Kribbeln in den Augen, allergische Konjunktivitis, Übelkeit, Blutdruckabsenkung, Atemnot, Schwindel. Weniger häufig - Ohnmacht (aufgrund von Nikotinsäure, Erweiterung der Blutgefäße). Die Lösung wird dreimal 1-2 Tropfen in den Bindehautsack eingegraben.

Bei Verwendung weicher Kontaktlinsen bewahren sie das in den Tropfen enthaltene Konservierungsmittel und reizen die Augen. Vor der Instillation werden die Linsen entfernt und erst nach 15–20 Minuten wieder eingesetzt. Manchmal kann es zu Augenreizungen kommen. Daher ist es für kurze Zeit besser, das Führen von Fahrzeugen zu vermeiden oder Arbeiten auszuführen, die eine besondere Sehschärfe erfordern.

Katalin

Dieses Medikament ist eine Tablette zur Herstellung von Augentropfen zur Selbstherstellung. Mischen Sie dazu das Tablet und eine spezielle Lösung, die sofort im Kit enthalten ist. Der Wirkstoff ist Natriumpyrenoxin.

Um die Lösung vorzubereiten, müssen Sie eine Tablette kaufen und diese sofort in eine Tropfflasche füllen. Dann müssen Sie auf die vollständige Auflösung der Tablette warten und die Flasche gründlich schütteln. Nach der Instillation. Drücken Sie dazu 1-2 Tropfen in das betroffene Auge. Die Vielzahl der Verfahren - bis zu 6 pro Tag. Die fertige Lösung sollte innerhalb von drei Wochen verwendet werden. Die Behandlung kann sehr lang sein und erfordert keine Pause. Die einzige Einschränkung ist die unerwünschte Verwendung mit anderen Augentropfen. Dies gilt insbesondere für solche ophthalmischen Mittel, die Metallionen enthalten.

Kontraindikationen sind die gleichen wie in den Vorbereitungen. Komplikationen können Brennen, Schmerzen, Blepharitis, Rötung der Schleimhäute sein. Dies ist sehr selten und vergeht fast sofort.

Quinax

Die Wirkung des Arzneimittels zielt auf die Aktivierung bestimmter Enzyme ab, die in der Flüssigkeit der Vorderkammer des Auges enthalten sind und Proteinablagerungen auf der Oberfläche der Linse lösen. Darüber hinaus verhindert die Lösung als starkes Antioxidans nachteilige Auswirkungen auf die Linse der freien Radikale.
Bestandteil - Natriumpolysulfonatdihydroazapentacen. Hilfskomponenten - Bor- und Salzsäure, Natriumhydroxid und Borat, Methylparaben, Thiomersal.

Das Medikament behandelt Katarakte, die häufiger Patienten verschrieben werden, die älter als 45 Jahre sind.

Verwendet nach dem Standardschema: 1-2 Tropfen 3-5 mal. Die gleichzeitige Verwendung mit anderen Mitteln ist zulässig, jedoch mit einem Intervall von mindestens 5-10 Minuten.

Es gibt keine Nebenwirkungen, wenn keine Unverträglichkeit gegen eine Komponente der Tropfen besteht. Überdosierung kann Rötung der Augen, Tränen und unangenehmen Juckreiz verursachen.

Video

In diesem Video erfahren Sie, wie Sie Ihre Augen begraben können und welche Vorbereitungen dafür am besten sind.

Fazit

Die durch die moderne Pharmakologie repräsentierte Auswahl an ophthalmologischen Wirkstoffen ist sehr groß. Es ist jedoch sehr wichtig, dass der Termin vom behandelnden Arzt auf der Grundlage einer vollständigen Untersuchung festgelegt wird. Nur so können mit der Behandlung gute Ergebnisse erzielt werden.

Vor der Verwendung von Tropfen erfordert Yodurol:

  1. Wenden Sie sich an einen Augenarzt.
  2. Erfahren Sie die genaue Dosierung für Ihre Diagnose.
  3. Die Anweisung zu studieren bedeutet.
  4. Achten Sie auf die Zusammensetzung, Kontraindikationen und Nebenwirkungen.

Vita-Yodurol

Hersteller: NOVARTIS PHARMA AG Preisspanne: Economy

Anweisung

allgemeine Informationen

Zusammensetzung und Freigabeform

1 ml enthält 2 mg Calciumchlorid, 3 mg Magnesiumchlorid, 0,3 mg Nicotinsäure, 1 mg Adenosin. Hilfsstoffe sind Natriumchlorid, Natriumhydroxid, Benzalkoniumchlorid und Wasser für Injektionszwecke.

Das Medikament ist in Form von Augentropfen in Tropfflaschen aus Polyethylen niedriger Dichte mit Deckeln mit einem Fassungsvermögen von 10 ml erhältlich. Jede Packung enthält 1 Tropfflasche mit Gebrauchsanweisungen.

Pharmakologische Wirkung

Die Kombination mehrerer aktiver Komponenten trägt zur Verbesserung des Linsenstoffwechsels und seiner zellulären Ernährung bei, verhindert die Bildung von Proteinablagerungen im Linsengewebe und dessen Trübung und wirkt sich auch positiv auf die Durchblutung des Augapfels aus.

Hinweise

Vita-Yodurol zur Behandlung von Krankheiten:

Methode der Verwendung

Das Medikament wird topisch verwendet. 1-2 Tropfen Vita-Yodurol 2-3 mal täglich in den Bindehautsack (den Raum zwischen dem Augapfel und der inneren Oberfläche des unteren Augenlids) des betroffenen Auges injizieren.

Gegenanzeigen

Vita-Yodurol Augentropfen werden nicht für die Anwendung bei einer individuellen Überempfindlichkeit gegen einen oder mehrere Bestandteile empfohlen. Diese Augentropfen werden Kindern nicht verschrieben.

Das Medikament wird während der Schwangerschaft und Stillzeit mit Vorsicht angewendet - nur in Fällen, in denen der erwartete Effekt der Behandlung das Risiko möglicher Nebenwirkungen übersteigt.

Nebenwirkungen

Lokale allergische Reaktionen können sich entwickeln.

Überdosis

Daten zur Überdosierung von Augentropfen Vita-Yodurol fehlen.

Wechselwirkung mit anderen Drogen

Arzneimittelwechselwirkungen wurden nicht untersucht.

Besondere Anweisungen und Vorsichtsmaßnahmen

Vitiodurol wird nicht intern eingenommen und nicht als Injektion verabreicht.

Wenn das Arzneimittel zusammen mit anderen Augentropfen verschrieben wird, ist eine Pause von 15 Minuten zwischen dem Eintropfen verschiedener Arzneimittel erforderlich.

Es wird nicht empfohlen, während der Behandlung mit Vita-Yodurol-Augentropfen weiche Kontaktlinsen zu tragen. Harte Linsen sollten vor der Instillation des Arzneimittels entfernt und in 15-20 Minuten aufgesetzt werden.

Nach jedem Gebrauch die Flasche fest verschließen.

Berühren Sie die Pipettenspitze nicht an Oberflächen, einschließlich Augen- und Augenlidhaut.

Offene Durchstechflasche sollte innerhalb eines Monats verwendet werden. Bei einer Temperatur von 15 bis 25 ° C außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

Vita subure

Calciumchlorid, Nikotinsäure, Magnesiumchlorid, Adenosin, Benzalkoniumchlorid, Natriumhydroxid, Natriumchlorid, steriles Wasser.

Augentropfen in Form einer farblosen Lösung in einer Plastikflasche mit 10 ml Tropfflasche in einem Karton.

Pharmakodynamik und Pharmakokinetik

Pharmakodynamik

Vita-Yodurol verbessert die Linsenernährung, die Blutversorgung und den Stoffwechsel im Augapfel. Die Wirkstoffe des Medikaments verbessern den Gesamtstoffwechsel des Linsengewebes und den Periorbitalkreislauf und verlangsamen den Prozess der Proteinablagerung in der Linse.

Pharmakokinetik

Informationen über die Pharmakokinetik des Arzneimittels fehlen.

Indikationen zur Verwendung

Behandlung und Vorbeugung primärer (angeborener) und sekundärer (traumatischer, seniler) Katarakte.

Überempfindlichkeit gegen das Medikament, Alter der Kinder. Mit Vorsicht - während der Stillzeit.

Selten - lokale allergische Reaktionen.

Vita-Yodurol, Gebrauchsanweisung

Augentropfen Vita-Yodurol topisch appliziert und drei Mal am Tag zwei Tropfen im Bindehautsack des Auges vergraben. Wenn andere Augentropfen gleichzeitig instilliert werden, ist eine Pause von mindestens 15 Minuten zwischen den Instillationen erforderlich. Während der Anwendung von Vita-Yodurol-Tropfen ist es unerwünscht, weiche Kontaktlinsen zu tragen. Wenn Sie harte Linsen tragen, sollten Sie sie vor dem Aufbringen der Präparate abnehmen und 20 Minuten nach dem Eingriff wieder anlegen. Berühren Sie das Auge nicht mit einer Pipettenspitze.

Eine klinisch ausgeprägte Wechselwirkung mit anderen Arzneimitteln wurde nicht nachgewiesen.

Bei einer Temperatur von 15-25 ° C

Entsprechungen mit ATC-Code der 4. Ebene:

Es gibt keine Entsprechungen in der Zusammensetzung. Entsprechend dem therapeutischen Effekt sind Analoga Augentropfen Uniclofen, Cystein, Taurin, Oftan Kathrom, Vicen, Catalin, Ujala, Alfit-2, Kaliumjodid, Hrustalin, Kvinaks.

Bewertungen Vita Yodurole

Bewertungen über die Droge sind gut. Patienten berichten von einer verbesserten Sehkraft. Viele verwenden diese Tropfen auch, um trockene Augen nach längerer Verwendung eines Computers zu entlasten.

PriceVita-Yodurola wo kaufen

Der Preis von Vita-Yodurol variiert zwischen 273 und 312 Rubel pro Packung. Kaufen Vita-Yodurol kann in den meisten Apotheken in Moskau und anderen Städten sein.

ZdravZone

Vita-Yodurol Augentropfen 10 ml №1 Flasche Dropper Novartis Pharma

BEACHTEN SIE! Informationen zu Medikamenten auf der Website dienen als Referenz und Zusammenfassung, stammen aus öffentlich zugänglichen Quellen und können nicht als Grundlage für Entscheidungen über den Einsatz von Medikamenten im Verlauf der Behandlung dienen. Bevor Sie das Medikament Vita-Yodurol verwenden, konsultieren Sie unbedingt Ihren Arzt.

Drogenhandbuch, Gebrauchsanweisungen, Bewertungen von Medikamenten, Medikamenten, Bewertung von Medikamenten, Bewertungen von Benutzern und Ärzten, spezielle Anweisungen, Nebenwirkungen, Überdosierung, Verwendung, Indikationen

Drogensuche

Analoge VITA-YODUROL

OFTAN KATAKHROM KVINAKS TAURIN UJJALA KATALIN CATAXOL POTASSIUM IODID CYSTIN CRYSTALIN VITAFAKOL BESTOXOL UNICLOPHEN VICA ANTOTIANA FORTE ALFIT-2 Alle analogen

Medizinische einrichtungen

British Ophthalmologic Center Ophthalmologic Center "Corvis" (Corvis) Ophthalmologisches Laserzentrum Pulsar South

Fragen und Antworten

Kataraktoperation

Artikel zu "Katarakt"

Katarakt lebt die letzten Tage Der Katarakt ist kein Problem! Mach dir keine Sorgen und keine Panik! Katarakte und altersbedingte Makuladegeneration prognostizieren das Todesrisiko: Merkmale der Refraktion bei Patienten mit kombinierter Pathologie: Glaukom, Katarakt und Myopie, Östrogene und Katarakte.

Handbuch der Krankheiten

Vita-Yodurol - ein Medikament zur Behandlung und Vorbeugung von Katarakten, verbessert Stoffwechselprozesse in der Augenlinse und Blutversorgung des Augapfels, verbessert den Linsenstoffwechsel, seine zelluläre Ernährung, verhindert die Bildung von Proteinablagerungen im Linsengewebe und Trübungen und wirkt sich auch positiv auf die Blutversorgung des Augapfels aus.

Indikationen für die Anwendung: Vita - Yodurol Augentropfen sind zur Vorbeugung und Behandlung verschiedener Formen von Katarakten vorgesehen, einschließlich seniler, traumatischer, angeborener und sekundärer Katarakte.

Applikationsmethode: Das Medikament Vita-Yodurol wird lokal angewendet Zapapayut 1-2 Tropfen Vita-Yodurola 2-3 mal täglich im Bindehautsack (Abstand zwischen dem Augapfel und der inneren Oberfläche des Unterlids) des betroffenen Auges.

Nebenwirkungen: Durch Nebenwirkungen bei der Verwendung des Arzneimittels kann Vita-Yodurol lokale allergische Reaktionen entwickeln.

Vita Augentropfen - Yodurol ist kontraindiziert bei einer individuellen Überempfindlichkeit gegen einen oder mehrere seiner Bestandteile, die Kindern nicht verschrieben werden.
Das Medikament wird während der Schwangerschaft und Stillzeit mit Vorsicht angewendet - nur in Fällen, in denen der erwartete Effekt der Behandlung das Risiko möglicher Nebenwirkungen übersteigt.

Es liegen nicht genügend Erfahrungen mit der Anwendung des Arzneimittels Vita - Yodurol während der Schwangerschaft, Stillzeit und bei Kindern vor - es kann zur Behandlung schwangerer und stillender Mütter verwendet werden, wie vom behandelnden Arzt verordnet, wenn die erwartete therapeutische Wirkung das Risiko möglicher Nebenwirkungen übersteigt.

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten: Die Wechselwirkung von Vita-Yodurol mit anderen Medikamenten wurde nicht untersucht.

Daten zur Überdosierung von Augentropfen Vita - Yodurol liegen nicht vor.

Lagerbedingungen: Lagern Sie Vita-Yodurol bei einer Temperatur von 15-25 ° C, außerhalb der Reichweite von Kindern.

Freigabeform: Vita-Yodurol-Lösung (Augentropfen) 10 ml in einer Tropfflasche aus Polyethylen niedriger Dichte mit einem Deckel.

1 ml Vita-Iodurol enthält 2 mg Kalziumchlorid, 3 mg Magnesiumchlorid, 0,3 mg Nikotinsäure, 1 mg Adenosin, Hilfsstoffe sind Natriumchlorid, Natriumhydroxid, Benzalkoniumchlorid und Wasser für Injektionszwecke.

Es ist nicht möglich, Vita - Yodurol in sich aufzunehmen oder in Form von Injektionen einzutreten.
Wenn Sie andere Augentropfen verwenden, sollten Sie zwischen den Installationen eine Pause von 15 Minuten einlegen.
Während der Behandlung mit Medikamenten wird das Tragen von weichen Kontaktlinsen nicht empfohlen.Wenn Sie starre Linsen verwenden, entfernen Sie diese vor der Instillation und setzen Sie sie 15 bis 20 Minuten nach dem Einsetzen des Präparats wieder auf.
Die Flasche muss nach jedem Gebrauch geschlossen werden, berühren Sie die Pipettenspitze nicht mit dem Auge.

Polina 1. Oktober 2014

Vtiodurol wurde mir von einem Arzt verschrieben, als er das Anfangsstadium der Katarakte diagnostizierte. Nach einem Monat des Gebrauchs bemerkte ich, dass meine Augen mich nicht mehr störten, das heißt, ich konnte lange am Computer sitzen, meine Augen rissen oder backten nicht. Aber zum Arzt gekommen, blieb der Katarakt unverändert. Tatsächlich habe ich gehört, dass ein Katarakt nur durch eine Operation geheilt werden kann. Und alle Arten von Tropfen können die Entwicklung von Katarakten nur aufhalten. Jetzt gehe ich zur Untersuchung zum Arzt.

Tatyana, 46 Jahre alt 31. März 2016

Ich stimme Ihnen nicht zu, dass ein Katarakt nur durch eine Operation geheilt werden kann. Dies ist keine Netzhautablösung, die an sich nicht zurückbleibt, dies sind Eiweißablagerungen in der Linse, und diese Ablagerungen beruhen auf einer Verletzung des Protein- und Fettstoffwechsels. Volksheilmittel helfen, einen Katarakt zu besiegen - Aloe-Saft mit Honig, verbranntem Zucker, Tannenöl, Waldlilienblumen, Kartoffelblumen. All dies kann verwendet, gedämpft, beharrt und in die Augen getropft werden. Und machen Sie Lotionen aus geriebenen rohen Kartoffeln, trinken und essen Sie mehr Grüns (grünen Tee), Tee aus Johannisbeerblättern und Ringelblume. Mittleres Gewicht Wenn unsere Großeltern nicht früher 14 Stunden am Tag auf den Computer geschaut haben, dann ist ihre Generation verschiedenen Augenerkrankungen ausgesetzt, aber ich kenne die alten Menschen, die im Alter von 70 bis 80 Jahren keine Brille tragen und nicht an Katarakten leiden. Weil sie mit den oben beschriebenen Mitteln für ihre Augen sorgen. Ich habe mit diesen selbst angefasst, bis sie, wie sie sagen, "gebraten hat nicht gekackt". Ich lese viel medizinische Literatur über Augenkrankheiten, lese viel über Behandlung, Augentropfen und Vitamine, die uns die moderne Medizin bietet, aber wenn Sie auf molekularer Ebene studieren, warum die Linse getrübt ist und welche Art von Katarakt dies ist, nennen die Leute Nachdem ich visuell untersucht hatte, wie ältere Menschen Volksheilmittel anwenden, kam ich zu dem Schluss, dass nichts möglich ist. Wenn der richtige Ansatz zur Behandlung von Katarakten, dann kann es besiegt werden. Es gibt viel Geld, jeder wird etwas anderes haben. Es ist nur ein Versuch erforderlich, und dies wird nicht in zwei Wochen oder sogar in zwei Monaten erreicht. Dies ist eine tägliche Arbeit für 2-3 Jahre. Viele dribbeln in Tropfen für 3-5 Monate und jeden Tag wollen sie, dass alles sofort aufgelöst wird. Aber es ist notwendig, zusammen mit Tropfen Vitamine zu sich zu nehmen, das Immunsystem zu stärken und den Augen mehr Ruhe zu geben. Und außerdem ist es nicht irgendein Taoufon (Taurin), das tropft, sondern ein natürliches Volksheilmittel. Keine Chemie, sondern eine natürliche, natürliche Substanz. Ich hatte an einem Auge 3 Ablöseoperationen, beim zweiten gab es eine zweimalige Laserkoagulation, daher begann sich eine Katarakt zu entwickeln. Ich lasse Tropfen von Aloesaft, Honig, Kartoffeln, Tanne fallen. Ich wechsele alles ab, wenn es passiert. Ich trinke Vitamine und Nahrungsergänzungsmittel, ich trinke Carnitin, um den Stoffwechsel zu verbessern. Vision deutlich verbessert. In einem Jahr muss ich meine Punkte einfach aufgeben. Alle Gesundheit.

Svetlana Yurlova am 30. August 2016

Hallo, wenn Sie Rezepte geben können, wie Sie darauf bestehen können und wie Sie sich im Voraus bedanken

Irina 18. April 2016

Ich stimme völlig zu, Sie haben Recht und ich bin auch mit solchen Methoden vertraut, die ich unterstütze!

Tamara Mikhailovna 14. Dezember 2016

Vielen Dank im Voraus. Ich frage nach einem Rezept für Augeninstillation bei Katarakten (Aloe. Honig und etwas anderes)

Alle Bewertungen von VITA-JODUROL

Vita-Yodurol ist ein Augenarzneimittel, das zur Behandlung von Katarakten eingesetzt wird. Es verbessert die Stoffwechselvorgänge in der Linse und verbessert auch die Durchblutung der Strukturen des Augapfels. Normalisierte zelluläre Ernährung und Atmung verhindern die Ablagerung von Proteinen auf dem Linsengewebe, wodurch deren Trübung verhindert wird.

Zusammensetzung und Freigabeform

Die Zusammensetzung des Medikaments Vita-Yodurol ist wie folgt:

  • Calcium- und Magnesiumchlorid;
  • Vitamin PP;
  • Adenosin ist eine strukturelle Komponente des ATP-Moleküls, das eine energetische Substanz ist.
  • Hilfsstoffe (Elektrolyte und gereinigtes Wasser).

Die Freigabeform besteht aus Plastikflaschen von je 10 ml. Jede Flasche hat die Form einer Pipette, sodass sie zu jeder beliebigen Zeit überall verwendet werden kann.

Methode der Verwendung

Methode der Verwendung des Arzneimittels Vita-Yodurol:

  • gründliches Händewaschen vor dem Begraben;
  • ein oder zwei Tropfen werden in jedes Auge geträufelt;
  • sie begraben es dreimal am Tag;
  • Behandlung wird lange Zeit durchgeführt.

Gegenanzeigen

Wichtige Kontraindikationen, die die Anwendung von Vita-Yodurol-Augentropfen einschränken:

  • individuelle Überempfindlichkeit gegen das Medikament;
  • Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren (in dieser Altersgruppe wurden keine ernsthaften klinischen Studien durchgeführt);
  • schwangere Frauen (aus demselben Grund);
  • Stillen eines Kindes (aus demselben Grund).

In den beiden letztgenannten Fällen ist es möglich, dieses Medikament zu verwenden, wenn der Nutzen für die Mutter höher ist als das Risiko für das Kind.

Nebenwirkungen

Nebenwirkungen, die mit der Anwendung dieses Arzneimittels einhergehen, sind äußerst selten. Am häufigsten äußern sie sich in Form einer allergischen Reaktion bei Personen mit einer Prädisposition, bei denen in der Vergangenheit allergische Konjunktivitis, Keratitis usw. aufgetreten waren. Klinische Anzeichen von Allergien sind:

  • Augenrötung;
  • Schwellung der Augenlider;
  • Gefühl von Sand;
  • Photophobie;
  • vermehrtes Reißen.

Besondere Anweisungen

Besondere Anweisungen, die bei der Behandlung von Vita-Yodurol befolgt werden müssen, sind folgende:

  1. Das Medikament wird nur lokal in Form von Instillation in den Bindehautsack eingesetzt.
  2. Es ist gut mit anderen ophthalmologischen Mitteln kombinierbar, jedoch sollte das Intervall zwischen ihrer Anwendung 15 bis 20 Minuten betragen, um die therapeutische Wirksamkeit nicht zu beeinträchtigen.
  3. Kontaktlinsen müssen vor dem Eintropfen vom Auge entfernt werden, da sie aufgrund chemischer Reaktionen mit den Wirkstoffkomponenten abnehmen können.
  4. Die Flasche muss nach jedem Gebrauch des Arzneimittels fest verschlossen werden.
  5. Berühren Sie während der Instillation keine Fremdkörper und Strukturen des Auges mit einem Tropfer der Flasche.
  6. In offener Form behält die Flasche ihre Eigenschaften höchstens einen Monat.
  7. Die geschlossene Flasche ist bis zu 3 Jahren gelagert.
  8. Die Lagerbedingungen sind Raumtemperatur (nicht höher als 25 Grad), ein dunkler Ort, zu dem Kinder keinen Zugang haben.

Bewertungen

Irina, 45 Jahre alt

„Ich habe Vita-Yodurol-Tropfen zur Behandlung von Katarakten verwendet. Ich benutzte sie ständig, es gab keine Nebenwirkungen, mein Sehvermögen verbesserte sich. Als ich sie zum ersten Mal kaufte, betrug der Preis etwa 300 Rubel, und jetzt gibt es keine, sie bieten Analoga an. “

Sergey, 50 Jahre

„Bei der Diagnose fällt ein Katarakt monatlich ab, der Katarakt konnte jedoch nicht nennenswert resorbiert werden. Sie haben zwar gut auf den Zustand der Augen reagiert, ich konnte am Computermonitor sitzen und viel länger lesen. “

Analoge

Arzneimittel, die eine ähnliche, aber nicht völlig identische Zusammensetzung haben, werden zur Behandlung von Katarakten verwendet, wenn Vita-Yodurol aus irgendeinem Grund nicht angewendet wird.

Solche Medikamente, die es ersetzen können, sind:

  • Taufon;
  • Katahrom;
  • Emoxipin;
  • Vitafacol;
  • Quinax;
  • Hrustalin;
  • Catalin;
  • Udzhala und einige andere.

Der Preis des Medikaments Vita-Yodurol liegt zwischen 350 und 450 Rubel, je nach Apothekenkette. Dies ist das optimalste Verhältnis zwischen Preis und Qualität, daher erwerben Patienten dieses Werkzeug.

Ein Katarakt ist eine Krankheit, deren Bekämpfung meistens mit dem chirurgischen Ersatz der Linse durch eine künstliche Linse endet. Vitaminkomplexe kämpfen jedoch ganz am Anfang der Krankheit sehr effektiv damit, die Versorgung der Zellen mit Sauerstoff zu verbessern und Stoffwechselprozesse in ihnen zu aktivieren. Es soll solchen Medikamenten das "Vita-Yodurol" zugeschrieben werden.

Die Zusammensetzung der Tropfen

Die Zusammensetzung dieser Augentropfen ist komplex, dazu gehören Cystein und Glutathion (sie reinigen effektiv Zellen von freien Radikalen und anderen schädlichen Substanzen) sowie für die Linse nützliche Vitamine (Nikotinsäure, Adenosintriphosphat, Thiaminchlorid) und Verbindungen (Magnesiumchlorid, Calciumjodid). Die Zusammensetzung enthält auch einige Komponenten zur Stabilisierung.

Das Produkt "Vita-Yodurol" (Tropfen) wird von der französischen Firma "Siba Vision For Laboratory" hergestellt. Es ist in 10 ml Plastikflaschen mit einem Tropfer verpackt.

Wie geht es mit der Droge?

Die Wirkung von Augentropfen aufgrund ihrer kombinierten Zusammensetzung. Nikotinsäure und Adenosin verbessern den Metabolismus der Linse, was dazu beiträgt, das Risiko der Bildung von Verschlüssen zu verringern, wodurch die bereits begonnenen Trübungsprozesse gehemmt werden.

Chloridverbindungen sättigen die Zellen mit Sauerstoff, verbessern ihre Ernährung, hemmen die Bildung von Trübungen und entfernen Giftstoffe. Vitamine verbessern die Durchblutung des Auges insgesamt, was die Ernährung verbessert und die degenerativen Prozesse in der Linse und im gesamten Auge verlangsamt.

Indikationen zur Verwendung

Vita-Yodurol (Augentropfen) wurde als zielgerichtetes Medikament zur Vorbeugung und primären Behandlung von Linsentrübungen entwickelt. Augenärzte empfehlen die Verwendung dieses Vitaminkomplexes für alle Arten von Katarakten:

  • senile;
  • traumatisch;
  • Prellung;
  • kurzsichtig

Es wurde jedoch gewarnt, dass es im Anfangsstadium am wirksamsten ist, mit einem mäßigen Sehverlust (bis zu 0,5 D). Bei späteren Formen wird Vita-Yodurol den Zustand des Patienten deutlich verbessern (Schmerzen reduzieren, Tränen entfernen), einen Katarakt jedoch nicht heilen.

Eine weitere Bedingung für die Verwendung dieser Augentropfen ist die Konsultation vor dem Einsatz bei einem Augenarzt. Bei jeder Behandlung ist es wichtig, dass Sie Ihren Körper nicht verletzen. Daher ist es vor der Verwendung des Medikaments besser, einen Spezialisten zu konsultieren (dieses Medikament ist keine Ausnahme von der Regel).

Wann sollte "Vita-Yodurol" nicht verwendet werden

Das Verbot der Verwendung dieser Augentropfen hängt in erster Linie mit dem Vorhandensein einer individuellen Unverträglichkeit der Komponenten zusammen. Also bei allergischen Reaktionen: Juckreiz, Rötung, Schwellung der Augenlider - die Instillation sollte dringend gestoppt werden und Sie sollten einen Arzt aufsuchen.

Die Gebrauchsanweisung beschreibt nicht die Wechselwirkung dieses Medikaments mit anderen Medikamenten, warnt jedoch vor dem Verbot der Einnahme oder der Injektion.

Wenn mehrere ophthalmische Präparate verwendet werden müssen, sollte Vita-Yodurol (Tropfen) nach einem Intervall von 20-25 Minuten (vorzugsweise in letzter Zeit) gleichzeitig injilliert werden.

Unter den Verboten zu verwenden ist das Alter der Kinder.

Schwangere oder stillende Mütter sollten sie jedoch nur in Fällen verwenden, in denen der erwartete Nutzen den potenziellen Schaden übersteigen sollte.

Diejenigen, die weiche Linsen tragen, sollten diese während der Behandlung ablehnen, und solche mit harten Linsen sollten vor dem Eingriff entfernt und frühestens nach 20 Minuten zurückgesetzt werden.

Die Anweisung besagt, dass die Entwickler sich der unerwünschten Ereignisse während der Instillation dieses Medikaments nicht bewusst sind.

Es besteht jedoch die Möglichkeit einer vorübergehenden verschwommenen Sicht. Wenn Sie zum ersten Mal in Vita-Yodurol graben, sollten Sie mindestens 30 bis 40 Minuten lang kein Auto fahren oder mit komplexen Mechanismen arbeiten.

Wie man tropft und wie man das Medikament aufbewahrt

Droge das Medikament in den Bindehautsack (leichtes Ziehen des unteren Augenlids in den Raum zwischen der Hornhaut und dem Augenlid). Zur Bequemlichkeit ist es gut, dies zu tun, wenn der Kopf leicht zurückgeworfen wird. Nach dem Auftropfen der Augen ist es besser, das Augenlid zu schließen und leicht zu drücken (3-4 Sekunden). Dann musst du blinken.

Die Vielzahl der Instillation kann 2 bis 7 Mal am Tag sein.

Während des Verfahrens müssen Sie die Hygienevorschriften einhalten: Die Hände müssen sauber sein, die Pipette darf das Auge oder andere Gegenstände nicht berühren. Stellen Sie sicher, dass die Flasche nach jeder Instillation fest verschlossen wird. Bewahren Sie es in einem Karton auf.

Sie sollten eine offene Flasche nicht länger als 14 Tage bei einer Temperatur von 15 bis 25 ° C verwenden. Hermetisch verschlossene Arzneimittel werden bis zu 3 Jahre gelagert.

Laut Patientenbewertungen ist das Medikament "Vita-Yodurol" (Tropfen) eines der wirksamsten Mittel zur Behandlung des Anfangsstadiums und zur Vorbeugung von Katarakten. Der Preis dafür ist recht hoch - von 280 S./10 ml.

Tropfen sind jedoch nicht nur gut für die Behandlung von Katarakten, sie lindern effektiv Nebensymptome: Patienten stellen fest, dass ihre Augen weniger müde sind, am Computer zu arbeiten oder fernzusehen. Symptome wie Zerreißen und Schmerzen werden deutlich reduziert und verschwinden oft ganz. Das Medikament bringt erhebliche Erleichterung. Im Allgemeinen rechtfertigt der Preis die Qualität.

Mehr Über Die Vision

Augenmuskeln - Struktur und Funktion

Die Muskeln des Auges bestehen aus quergestreiften Muskelfasern. Ihre Aufgabe besteht darin, die Bewegung des Augapfels zu koordinieren, um eine klarere und klarere Sicht auf die umgebende Welt zu ermöglichen....

Die Hauptsache - übertreiben Sie es nicht! Wie viel Augenlinsen kann ich tragen, ohne dass ich krank werde?

Menschen, die weiche Kontaktlinsen (MCL) verwenden, müssen das Infektionsrisiko mit infektiösen und entzündlichen Erkrankungen des Auges berücksichtigen, da die Wahrscheinlichkeit ihres Auftretens für diese Personengruppe viel höher ist als für andere....

Optische kohärente Tomographie des Auges

Nahezu alle Erkrankungen des Auges können sich je nach Schwere des Verlaufs negativ auf die Sehqualität auswirken. Der wichtigste Faktor für den Behandlungserfolg ist dabei die rechtzeitige Diagnose....

Sulfacylnatriumauge fällt mit Gerste auf das Auge

WICHTIG ZU WISSEN! Ein wirksames Mittel zur Wiederherstellung der Sehkraft ohne Operation und Ärzte, empfohlen von unseren Lesern!...Gerste, die auf dem Auge auftrat, ist ein häufiges Vorkommen, begleitet von einer Vielzahl unangenehmer Empfindungen - Schwellung, Juckreiz, Schweregefühl und Schmerzen beim Blinzeln....