Wie wählt man die beste Brille-Antipara?

Farbenblindheit

Das Problem der Blendung des Fahrers nachts ist so ernst, dass sie die Verkehrsregeln beachtet. Die Regeln beschreiben die Aktionen, die der Fahrer ergreifen muss, wenn die Scheinwerfer von Autos geblendet werden. Wir werden erzählen, wie sich eine Anti-Scheinwerferbrille vor Blendung schützt, nicht nur im Dunkeln, sondern auch tagsüber.

Was ist die Polarisation von Licht

Die ersten bekannten Experimente zur Polarisation von Licht stammen aus dem Jahr 1669. Die sichtbaren Lichtstrahlen sind elektromagnetische Wellen mit einer bestimmten Wellenlänge. Wenn sich eine elektromagnetische Welle darin ausbreitet, schwingen der elektrische Feldstärkevektor "E" und der magnetische Induktionsvektor "B". Beide Vektoren sind immer senkrecht zueinander und liegen in einer Ebene senkrecht zur Wellenausbreitung. Wenn die Schwingungen des Vektors E in derselben Ebene auftreten, sagen sie, dass das Licht in der Ebene polarisiert ist. Es ist die Reihenfolge der Oszillationen des Vektors der Intensität des elektrischen Feldes einer Lichtwelle während des Lichtdurchtritts durch bestimmte Substanzen (wenn gebrochen) oder bei der Reflexion eines Lichtflusses, der als Phänomen der Lichtpolarisation bezeichnet wird. Wie Sie vielleicht schon vermutet haben, ist ein solches physikalisches Phänomen ohne einen Polarisator nicht möglich - eine Substanz, bei der natürliches Licht polarisiert wird.

Eine vereinfachte Erklärung lässt Sie hoffentlich eine Vorstellung von diesem physikalischen Phänomen bekommen.

Wie funktioniert eine Scheinwerferbrille?

Ein Merkmal dieser Art von Brille ist das Vorhandensein von polarisierenden Linsen. Wenn wir über die praktische Seite des Problems sprechen, besteht der nützliche Effekt für den Fahrer bei solchen Objektiven darin, die Reflexionen abzuschneiden. Aus diesem Grund wird eine spezielle Beschichtung oft als Antireflexion bezeichnet. Die Verringerung der Blendung auf die Netzhaut erhöht die Sehschärfe, die Empfindlichkeit und verbessert die Klarheit des für den Fahrer sichtbaren Bildes. Blendschutzfilter schützt die Augen vor:

  • Dashboard-Reflexionen an der Windschutzscheibe bei sonnigem Wetter;
  • Blendung durch nassen Asphalt;
  • Spiele der Sonnenstrahlen auf der Schneeoberfläche;
  • reflektiertes Sonnenlicht von jeder hellen Oberfläche;
  • Blenden Sie mit Scheinwerfern.

Das menschliche Sehorgan hat einen natürlichen Schutz vor hellem Sonnenlicht und Blendung. Ein längerer Aufenthalt in diesem Zustand führt jedoch zu einer schnellen Ermüdung der Augen, und die Schutzreaktion hält nicht immer mit den auftretenden Reizen Schritt.

Unterschiede zu gewöhnlichen Sonnenbrillen

Nicht alle dunklen Brillen wirken polarisierend. In einfachen Modellen sind nur Lichtfilter installiert, die das Bild dunkler machen und so den negativen Effekt von hellem Sonnenlicht dämpfen. Die Wirkung des Reizes hat abgenommen, gleichzeitig verschwindet jedoch die Farbsättigung aller beleuchteten Objekte. Es ist nicht sicher, solche Brillen für Autofahrer im Dunkeln zu verwenden.

Points-Antipharium entlastet den Fahrer zwar wirklich, macht aber keine übermäßigen Hoffnungen. Beispielsweise sind Blendschutzgläser bei direkter Sonneneinstrahlung und das Fehlen reflektierender Oberflächen unwirksam.

Wie wählt man eine Blendschutzbrille?

Worauf Sie bei der Auswahl von Points-Antifar achten sollten:

  • Das Brillenmodell sollte bequem sein, um beim Fahren keine übermäßigen Beschwerden zu verursachen.
  • Der Seitenrahmen sollte so dünn wie möglich sein und die Stollen sollten so hoch wie möglich sein. Dieses Design beeinträchtigt nicht die periphere Sicht, die für Autofahrer unerlässlich ist.
  • das Vorhandensein eines Polarisationsfilters;
  • das Vorhandensein eines UV-Filters. Die Bestrahlung mit ultravioletter Strahlung wirkt sich bekanntermaßen negativ auf die Augen aus, daher ist auch das Vorhandensein eines UV-Filters wichtig.

Seltsamerweise sind aber nicht alle diese Linsen polarisiert und haben einen gelben oder braunen Farbton. Auf dem Markt gibt es viele gefälschte Modelle, die nicht den beanspruchten Effekt haben.

Blendschutzbrillen für Autofahrer sollten nicht mit normalen Gläsern mit gelbem Lichtfilter verwechselt werden. Gelbe Linsen schneiden den blauen Teil des Spektrums des Lichtstrahls ab. Es ist das bläuliche Glühen, das das lichtempfindliche Pigment in der Netzhaut des Auges, Rhodopsin, am negativsten beeinflusst. Diese Brille schützt die Augen des Fahrers bis zu einem gewissen Grad, wenn sie den Scheinwerfern entgegenkommender Autos ausgesetzt ist, bekämpft jedoch nicht Blendung und Reflexionen.

So ermitteln Sie das Vorhandensein eines UV-Filters und einer Polarisationslinse

Sie können den Polarisationseffekt auch beim Kauf überprüfen. Dazu genügt es, zwei Brillen im rechten Winkel zu kreuzen. In dieser Position müssen diese Anti-Scheinwerfergläser die minimale Menge an Lichtstrahlen durchlassen.

Die beschriebene Prüfmethode wird von den Herstellern von Blendschutzbrillen für Autofahrer selbst empfohlen. Aber wie wir im Video sehen können, können Sie zum Testen auch eine Brille auf den LCD-Bildschirm bringen. Wenn Sie das Objektiv um 90 ° zum Bildschirm drehen, sollte das Bild dunkler sein. Achten Sie besonders auf die Farbe der Linse, die sich nicht lohnt, da der polarisierende Effekt bei Linsen gelb, braun oder grau sein kann.

Um die spezielle Beschichtung zu bestimmen, die die Augen vor ultravioletter Strahlung schützt, benötigen Sie eine ultraviolette Taschenlampe oder eine ultraviolette Taschen-LED, um die Echtheit von Banknoten zu überprüfen. Sie benötigen auch eine Beschichtung, die einen Leuchtstoff enthält - eine Substanz, die unter dem Einfluss von UV-Strahlung leuchtet. Um dies zu überprüfen, reicht es aus, die fluoreszierende Beschichtung durch die Brillenlinse zu schimmern. Wenn kein Licht vorhanden ist, ist in den Linsen ein UV-Filter zum Schutz der Augen vorhanden.

Welches Modell wählen?

Das Unternehmen Polarized ist der anerkannte Marktführer für polarisierende Gläser. Daher empfehlen wir zunächst, die Produkte dieses Unternehmens zu beachten. Es lohnt sich, auf die Echtheit der Produkte zu achten, um keine Fälschung mit einem herkömmlichen Gelbfilter zu kaufen.

Da Sie bereits wissen, wie Polarisations- und UV-Filter in einem Brillenmodell geprüft werden, können Sie unter anderen Marken auf dem Markt wählen: Kanevin, Boshi, Sideli, Bencei, Babilon, Polar usw.

Punkte Antiphars für den Fahrer - lohnt sich der Kauf?

Für Fahrten in der Dämmerung sowie bei schlechtem Wetter benötigt der Fahrer lediglich eine professionelle Brille mit Scheinwerfern mit partieller Polarisation. Sie erhöhen die Bildschärfe und verbessern den Kontrast, alles wird in helleren Farben dargestellt.
Scheinwerfer für Autofahrer sind eine Spezialbrille, die unter allen Bedingungen für sicheres Fahren sorgt: am Nachmittag, am Morgen und am Abend! Höchstwahrscheinlich haben Sie bereits gehört, dass solche Fahrbrillen bereits bei Autoliebhabern beliebt sind. Sie werden auch als Blitzlicht- oder Blendschutzbrille bezeichnet.

Autofahrer, die häufig nachts fahren, weil während dieser Zeit das menschliche Auge starken Belastungen ausgesetzt ist, die entgegenkommende Fahrzeuge bei eingeschalteten Scheinwerfern auftreten, erwerben sie zunächst diese Brille mit Scheinwerfern.

Die wichtigsten Eigenschaften von Brillen mit gelben Gläsern Antifar

  • vor ultravioletter Strahlung schützen;
  • Erstellen Sie einen "Sonneneffekt" im Dunkeln.
  • Blendung entfernen, Blendung durch Schnee reduzieren;
  • Blendlichtscheinwerfer von entgegenkommenden Autos reduzieren;
  • Sie können in Nebel, Regen, bedecktem Himmel, in der Dämmerung und in der Nacht fahren.
  • lindert Ermüdung von den Augen.

Das Prinzip der Aktionspunkte Antifar lautet wie folgt. Während der Fahrt in der Nacht reflektieren die Fahrgläser die Scheinwerfer des Gegenverkehrs. Die gelben Linsen der Brille filtern das blaue Spektrum des emittierten Lichts heraus, erzeugen einen Dunst um die Objekte und beeinträchtigen die Sichtbarkeit.

Sicherheit geht vor

Brille wählen, Vorsicht vor Fälschungen. Je berühmter die Marke ist, desto öfter wird sie geschmiedet. Waren mit niedriger Qualität können für Ihre Augen gefährlich sein. Wie bei solchen Gläsern gibt es keinen Schutz vor UV-Strahlen. Das Bild kann verzerrt sein, was zu übermäßiger Ermüdung und Unwohlsein der Augen führt. Darüber hinaus kann die Fälschung die Funktionen der hochwertigen Brillengläser einfach nicht bewältigen.

Fahrgläser aus Kunststoff gefertigt. Nehmen Sie Gläser von sicheren, ungiftigen Materialien auf. Linsen werden für die Verwendung von Polymeren aus optischem Kunststoff empfohlen. Sie sind viel einfacher als gewöhnliche Gläser aus Glas und sind in ihren Eigenschaften nicht minderwertig. Kunststoffbrillen sind im Notfall sicherer. Glaslinsen dürfen während der Fahrt nicht verwendet werden. Es sei denn, sie sind aus moderner Glastechnologie hergestellt und zerfallen beim Aufprall nicht in Bruchstücke.

Eine Fahrbrille wird geschätzt, weil nicht nur Autofahrer sie benutzen können. Menschen mit unterschiedlichen Spezialitäten werden von ihren Eigenschaften profitieren. Gläser mit Anti-Scheinwerfern können ständig getragen werden, sie beeinträchtigen die Sehschärfe nicht. Und wer schlecht Sehvermögen hat, kann mit Dioptrien Anti-Lights bestellen. Oder kaufen Sie spezielle Polarisationsspitzen für Ihre Hauptbrille. Diese Option bietet mehr Budget und ermöglicht die Verwendung von Clips mit unterschiedlichen Eigenschaften ("Scheinwerfer", "Blendschutz", "Chamäleon").

Blendfreie polarisierte Brille

Zusätzlich zu den hellgelben Brillengläsern muss jeder Fahrer ein anderes Set kaufen. Blendschutzbrille bei sonnigem Wetter mit der Wirkung von polarisiertem Licht, damit helle Blendung die Augen nicht blendet. Das Prinzip ihrer Arbeitsweise besteht darin, die reflektierte Strahlung abzuschneiden. Gewöhnliche Sonnenbrillen beseitigen keine Blendung. Sie verdunkeln nur die Sonnenstrahlen. Licht kann nicht nur von Glas und Scheinwerfern entgegenkommender Autos reflektiert werden. Pfützen auf der Straße reflektieren auch, so dass die üblichen Brillen und Sonnenstreifen an der Oberseite der Windschutzscheibe Ihres Autos nicht ausreichen werden.

Die Hauptsache ist, nicht an der Qualität der Punkte zu sparen. Wenn Sie eine Fälschung aus billigem Kunststoff mit der üblichen gelben Beschichtung erhalten, macht dies wenig Sinn. Von hier aus und negative Antworten im Internet von einigen Benutzern solche Punkte. Wählen Sie ein von Personen und Zeit getestetes Produkt, um den Kauf nicht zu bereuen.

Die beste Brille für den Fahrer (Anti-Scheinwerfer)

Jeder Fahrer kennt die Gefahren der Nachtstraße von selbst. Und wenn ein Faktor wie das Blenden durch Scheinwerfer entgegenkommender Autos hinzukommt, ist es nicht mehr weit bis zum Unfall. Halogen- und Xenonscheinwerfer strahlen Licht mit einem starken blauen Anteil aus. Polarisierte gelbe und orangefarbene Gläser absorbieren diese Strahlung, die bei der Herstellung von Sicherheitsbrillen für Fahrer verwendet wird. Dank der Anti-Scheinwerferbrille werden Kontrast und Klarheit der Objekte erhöht, der blaue Anteil des Lichts wird abgeschnitten.

In unserem Ranking - die besten Hersteller von Brillen für Fahrer, beliebt auf dem russischen Markt.

Wenn der Name der Marke das Wort Frankreich enthält, bedeutet dies nicht immer, dass der Hersteller aus Frankreich stammt. In diesem Fall ist Cafa France ein russisches Unternehmen, das seine Produkte in einem Werk in Taiwan herstellt. Das Unternehmen versteckt sich nie und schämt sich nicht dessen, da die von ihnen produzierten Brillengläser bei Autofahrern einen guten Ruf haben. Cafa France-polarisierte Mehrschichtlinsen verfügen über eine hervorragende Klarheit und Transparenz, verzerren das Bild nicht, und vor allem schneiden sie die schädlichen blauen Augenkomponenten des Lichts wirklich ab. Die gelben Filter der Anti-Spotlight-Gläser verdecken das ohnehin schon dunkle Nachtbild nicht, sie kämpfen jedoch um alle zehn Punkte mit Blindheit. Darüber hinaus fahren sie bequem in der Dämmerung und bei Nebel, bei Regen und Schnee, und Langstreckenfahrer behaupten sogar, dass Brillen Schläfrigkeit abnehmen. Die Brillenfassungen der Cafa France-Polarisationsbrille sind komfortabel und für lange Tragezeiten geeignet. Durch die große Auswahl können Sie für jeden Fahrer die beste Brille für den Fahrer auswählen.

  • breites Spektrum;
  • wirklich helfen, wenn Sie nachts fahren;
  • hervorragende Verarbeitung;
  • starker, zuverlässiger Rahmen;
  • modernes Design;
  • angemessener Preis

Vermarkter von SP-Brillengläsern behaupten, dass sie unter der Leitung des berühmten russischen Augenarztes S.N. entwickelt wurden. Fedorov, so werden diese Brillen für Fahrer manchmal Fedorovskie genannt. Wir werden diesen Umstand nicht bestreiten, aber die Tatsache, dass eine Brille für SPG-Fahrer ihre Funktion erfüllt, ist eine Tatsache. All dies ist auf die Verwendung von gelb-orangefarbenen optischen Kunststofflinsen zurückzuführen, die die ultraviolette Strahlung verzögern, die für die Augen, insbesondere den violettblauen Teil, schädlich ist, während sie das restliche Spektrum des Lichtspektrums durchläuft. Dadurch erhalten wir ein klareres Bild, die Sichtbarkeit von Objekten verbessert sich bei schlechten Sichtverhältnissen, das Licht entgegenkommender Scheinwerfer ärgert uns nicht mehr, was dazu führt, dass die Augen weniger müde werden und die nächtliche Straße nicht mehr wie die Hölle wirkt. Darüber hinaus sagen Ärzte, dass Augengewebezellen, insbesondere diejenigen, die für die Lichtempfindlichkeit verantwortlich sind, sich schneller regenerieren und ihr Alterungsprozess verlangsamt. Es ist wahr, dass wir nicht bestreiten, dass höchstwahrscheinlich mehr als eine These zu diesem Thema geschrieben wird, aber die Tatsache, dass die SPG-Nachtbrille die Blendung durch die Scheinwerfer erheblich reduziert, unsere Augen vor Überlastung schützt und den Kontrast des Bildes deutlich erhöht - dies sind echte Rückmeldungen Autofahrer und Profis.

  • Linsen aus schlagfestem optischem Kunststoff;
  • große Auswahl an Frames;
  • geeignet für Fischer, Jäger;
  • anständige Verarbeitung;
  • haltbarer Fall enthalten;
  • niedriger Preis
  • Bei längerem Tragen gibt es Beschwerden über den Tragekomfort.

Die entspiegelte Brille von Autoenjoy hat einen guten polarisierenden Effekt, da sie mit anständigen Gläsern ausgestattet ist. Bei der Herstellung von Gläsern ist jedes Detail wichtig. Autoenjoy-Brillen sind komfortable Silikonprotektoren und stoßfeste zehnschichtige polarisierende Gläser aus Cellulosetriacetat, die unter Verwendung der Fusionstechnologie unter Verwendung der thermischen Methode hergestellt werden, ohne Klebstoff, Blendung zu blockieren und den Bildkontrast zu verbessern. Die Mikrofaserhülle schützt die Brille nicht nur vor Beschädigungen, sondern dient auch als Serviette für

Linsenreinigung Für jede Brille sind die Parameter Breite, Höhe und Abstand zwischen den Linsen genau angegeben. Sie können sie daher im Online-Shop ohne Anpassung kaufen. Mit diesem Sortiment können Sie Brillen in einem modischen Rahmen aufnehmen - Modelinie, Standard - Standardreihe und Premium Design - Premium.

  • sichere polarisierende Linsen;
  • ausgezeichnete Entspiegelung;
  • Es gibt Modelle mit klappbarer Polarisationslinse und Hilfsrahmen für Dioptrien.
  • große Auswahl an Frames;
  • Universalität - kann bei bewölktem Wetter verwendet werden;
  • Verarbeitung.
  • hoher Preis

Matrix, ein weiterer Bestseller-Hersteller von Brillen für Fahrer, nutzt erfolgreich die Errungenschaften der Wissenschaft in der Optik und verwendet teilweise und vollständig polarisierte Brillengläser bei der Herstellung seiner Brillenkollektion für Scheinwerfer. Matrixgläser absorbieren auch das unangenehmste und blendendste blaue Licht der Autofahrer. Sie lassen nur das sichere gelbe Spektrum durch, was das Sehen von Objekten nicht stört, und das Blendlicht der entgegenkommenden Scheinwerfer verschwindet. Der Entwickler von Brillen behauptet, dass nur eine teilweise Polarisation die Wirkung von Brillen verbessert, daher sind viele Modelle von Taschenlampengläsern teilweise polarisiert. Es gibt Modelle mit einem Schutzstreifen an den Linsen, der sogenannten "Maske". Wenn Sie jedoch ein solches Modell verwenden, müssen Sie den Kopf neigen, um das Licht entgegenkommender Scheinwerfer im Bereich dieses Bands zu "fangen".

Eine solche Brille mit einem Schutzstreifen hilft, das Problem der sogenannten niedrigen Sonne am frühen Morgen oder während des Sonnenuntergangs zu bewältigen. Eine große Auswahl an Produkten ermöglicht Ihnen die Auswahl der besten Matrix-Brille mit Anti-Felgen-Schlagleisten, sowohl in Bezug auf Größe als auch auf Preis.

  • niedriger Preis;
  • Verwenden Sie eine Spiegelmaske oben am Objektiv.
  • Universalität;
  • Auswahl unter der Anatomie des Gesichts:
  • Vorhandensein von Overlays auf Gläsern mit Dioptrien.
  • Beschwerden durch längeres Tragen;
  • enge Felgen.

Punkte für Fahrer des Herstellers Alice-96 sind auch als Produkt gemeinsamer Aktivitäten mit dem Akademiker Fedorov positioniert. Argumentiert, dass dies die gleichen SP-Brillen sind, die nur unter einer anderen Marke verkauft werden. Das Wichtigste ist, dass diese preiswerte Version der polarisierten Brille ziemlich gute Bewertungen von Autofahrern hat, die nachts viel Zeit hinter dem Lenkrad verbringen. Preiswerte, solide gefertigte Brillengläser sowie teurere Brillen von Mitbewerbern sind gut für ihre Hauptaufgabe, sie reduzieren die Blendung der Scheinwerfer von vorbeifahrenden Autos, beseitigen unerwünschte Spektralanteile und wirken entspannend.

  • kostengünstig;
  • kann bei schlechtem Wetter verwendet werden;
  • starker, dünner Rahmen;
  • Augenbelastung reduzieren.
  • Unbehagen durch langes Tragen;
  • nicht immer zu 100% mit ihrer Aufgabe fertig.

Welche Brille für den Fahrer (Anti-Scheinwerfer) ist besser zu kaufen?

Die Gesetze der Physik, nämlich die Streuung des Lichts, wurden nicht aufgehoben, und die Person hat sich, um mit dem hellen Licht fertig zu werden, an das Schielen angepasst, nur seine Augen werden dieser Spannung sehr müde und haben keine Zeit, sich schnell zu erholen. Beim Autofahren in der Nacht reichen diese Momente möglicherweise nicht aus, und ein geblendeter Fahrer ist einem hohen Unfallrisiko ausgesetzt. Ja, und Nachtfahrten macht keine Freude, sondern wird zu einer Qual.

Brillen-Antiphars helfen wirklich, Sie müssen nur eine Brille mit hochwertigen polarisierten Gläsern wählen, vor allem gelb oder orange. Kaufen Sie keine Brille mit einer Dimmkategorie von mehr als 2, vorzugsweise 0 oder 1. Dann ist die Bandbreite eines guten Lichtspektrums hoch.

Mehr... Glas oder Kunststoff? Weit davon entfernt, dass die Linse aus Mineralglas besser ist als Kunststoff. Moderne Kunststofflinsen sind sehr kratzfest, während das Aufbringen polarisierender Schichten wesentlich einfacher ist. Gläser mit Kunststofflinsen sind viel leichter, ihre Gegenstücke aus Glas, und wenn sie zerbrochen werden, zerbricht der Kunststoff nicht in kleine Stücke und verletzt Sie nicht.

Der Rahmen ist mehr auf die persönlichen Vorlieben des Komforts und des visuellen Erscheinungsbildes ausgerichtet, es wird jedoch empfohlen, die Griffe der Brille dünn zu halten, um die Sicht nicht auf unsere periphere Sicht zu beschränken. Sehr interessant sind die flexiblen Rahmen (Flex-System), die in jedem Winkel gebogen werden können. Diese Brille kann bequem mit jeder Art von Person getragen werden.

Erfolgreiche Einkäufe und echte Bekannte auf der Straße!

Anti-Scheinwerfer für Nachtfahrten, was soll man wählen?

In letzter Zeit sind unter den Autofahrern immer mehr Brillen gegen Scheinwerfer populär geworden. Sie verbessern die Sichtbarkeit zu jeder Tageszeit und verhindern Ermüdung der Augen bei längeren Autofahrten. Aber sind sie wirklich gut und welche Punkte sollten die Fahrer besser wählen, damit die Vorteile von ihnen ausgehen?

Gläser mit Scheinwerfern, Beschreibung

Eine Fahrbrille hat eine wichtige Eigenschaft - den Kontrast des Bildes zu erhöhen. Einfach ausgedrückt, eine Brille gegen Scheinwerfer trägend, fängt man an, besser zu sehen. Sie müssen nicht Ihre Augen und Schielen belasten, was bedeutet, dass Ihr Kopf nicht verletzt wird. Scheinwerfer sind getönte Gläser. Das Tonen kann eine andere Farbe haben: gelb, braun, rot, blau. In Bezug auf Brauntönung sagen wir, dass seine Intensität nicht der von Sonnenschutzgegenständen entspricht, aber es macht Ihre Augen noch komfortabler, die Scheinwerfer des Gegenverkehrs sind ausreichend ausgelöscht. Daher der Name dieser Punkte.

Gelbe Linsen dämpfen selbst Xenonlicht und verbessern die Sichtbarkeit perfekt. Es gibt jedoch einen Nachteil: In einer solchen Brille ist die Farbwahrnehmung verzerrt. Das Licht von Straßenlaternen und weißem Xenon sehen Sie zum Beispiel mit einem grünlichen Farbton. Ja, und wenn Sie nachts fahren, wenn Lichter überall beleuchtet werden, sind sie im Gegensatz zu Brillen mit braunen Gläsern nicht geeignet. Brillen mit gelben Gläsern eignen sich gut zum Fahren bei Regen und Nebel. Bei Nachtbrillen eines Scheinwerfers mit braunen Gläsern können Farben am natürlichsten wahrgenommen werden, ohne sie zu verzerren. Ein solches Toning verbessert den Kontrast und dämpft das blendende Licht des Gegenverkehrs gut.

In einer solchen Situation wäre es falsch, einer bestimmten Brille den Scheinwerfer mitzuteilen, da Sie selbst über die Farbe der Linsen entscheiden müssen. Alles hängt von der subjektiven Wahrnehmung ab und die Wahl bleibt nur für Sie.

Was zeichnet eine Nachtfahrbrille aus?

Punkte für den Fahrer, dem der Hersteller den Namen "Anti-Scheinwerfer" gegeben hat, werden streng nach Ihren Vorlieben und Fahrbedingungen ausgewählt. Darüber hinaus möchten wir noch sagen, welche der besten ist, um im Dunkeln zu fahren. Denken Sie daran, dass eine Fahrbrille in Bezug auf bevorzugte Fahrbedingungen ausgewählt werden kann. Sei es ein sonniger Tag, Dämmerung oder Nachtzeit und Sie können ein Universalmodell erwerben. Die Hauptanforderung an alle Punkte von Scheinwerfern ist die Polarisierung. Bei dieser Eigenschaft wird das Spektrum mit orangefarbener Strahlung gefiltert.

So verschwinden Reflexionen von der Windschutzscheibe, anderen Fahrzeugen und nassem Asphalt aus dem Sichtfeld des Fahrers. Linsen mit polarisierender Wirkung helfen, die Augen des Fahrers nach Blendung und Blendung und Scheinwerferlichtstrom schneller zu erholen. Darüber hinaus verhindern sie Verbrennungen auf der Netzhaut.

Wir werden auch den Mythos in Bezug auf die Sehschärfe zerstreuen: Sie erhöhen oder verringern ihn nicht. Ja, wie wir bereits gesagt haben, konzentriert sich der Fahrer besser auf die Straße, aber es wird kein Diopter hinzugefügt, obwohl Sie in ophthalmologischen Salons individuell Blendschutzbrillen für Scheinwerfer bestellen können, die auf gleiche Weise mit Dioptrien kombiniert werden.

Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie eine Brille für den Fahrer auswählen und welche Kriterien Sie beim Kauf von Gegenlichtern beachten sollten. Das Material, aus dem die Linsen für Brillen hergestellt werden. Es ist besser, auf Brillen zu achten, deren Linsen aus Kunststoff oder Polymer bestehen. Denken Sie daran, dass Glas beim Aufprall das Gesicht des Fahrers beschädigen kann.

• Die Qualität der Linse. Fragen Sie nach der Produktzertifizierung. Wenn Ihre finanzielle Situation es erlaubt, empfehlen wir Ihnen, aus bereits bekannten und bewährten Marken zu wählen. Wählen Sie den maximalen Schutz vor UV-Licht. Eine Inschrift oder ein Etikett mit 100% UV-Schutz weist darauf hin.

• Transluzenz. Für eine bessere Sichtbarkeit bei Nacht sollten die Linsen mindestens 75% Licht durchlassen.

• Farblinsen. Wissenschaftler haben bewiesen, dass die für den Fahrer günstigen Augen die Farben Rot, Orange und Gelb sind. In der Nacht geben diese Farben die Konturen von Objekten mit höherer Schärfe wieder und verringern die Wirkung von blendenden Scheinwerfern des Gegenverkehrs. Einige Brillenmodelle ermöglichen den Austausch von Linsen. Je nach Witterung kann der Fahrer die Farbe und Intensität des Dimmers nach eigenem Ermessen wählen.

• Verlaufsbeschichtung. Dies ist keine Voraussetzung, aber sehr praktisch. Im oberen Teil der Linse stellt sich heraus, dass es sich um ein Spiegelobjektiv handelt, das unten fast transparent ist. Nachts ist es sehr hilfreich, um vor hoch liegenden hellen Laternen zu schützen. Gleichzeitig sieht der Fahrer das Dashboard und die Bordcomputerwerte perfekt.

• Kratzfest. In den meisten Fällen lagern die Fahrer Sojagläser im Handschuhfach oder anderswo im Auto, wo sie leicht beschädigt werden können.

• Bequemer Rahmen. Bevor Sie eine Brille kaufen, probieren Sie sie unbedingt an. Ihre Ohren sollten nicht auf die Schläfen und Pads auf der Nase drücken. Die Arme sollten nicht so breit sein, dass sie die Sicht auf die periphere Sicht überdecken. Der Rahmen sollte aus hypoallergenem Material bestehen und am bequemsten zu befestigen sein. Kaufen Sie bei Bedarf eine Brille mit Flex oder eisigen Armen. Achten Sie bei der Auswahl der Brille auf die Komfortkriterien.

Pflegetipps

Die Lebensdauer von Scheinwerfern mit polarisierten Gläsern hängt direkt von ihrem Material ab. Glaslinsen halten Sie bei richtiger Pflege sehr lange. Kunststoff im Laufe der Zeit gelöscht, seine Polarisation verloren. Antiparas-Punkte müssen zum Reinigen von speziell entwickelten Tüchern verwendet werden. Bei starker Verschmutzung können Sie sich mit Seifenwasser abwaschen oder mit speziellen Mitteln abwischen und anschließend mit einem trockenen Tuch abwischen. Drücken Sie nicht zu stark auf den Rahmen. Wenn die Brille teuer genug ist, wenden Sie sich zur Pflege an die Optik-Salons.

Behandeln Sie sie wie jede andere Brille sorgfältig und bewahren Sie sie in einem Etui auf. Nicht auf harte Oberflächen werfen und nur mit Linsen nach oben legen.

Abonnieren Sie unsere Feeds auf Facebook, Vkontakte und Instagram: alle interessanten Autoereignisse an einem Ort.

Wie wählt man eine Brille Antipara?

Ein Artikel über die Auswahl von Scheinwerfern für den Fahrer - wichtige Auswahlkriterien, Tipps und Empfehlungen. Am Ende des Artikels ist ein Video über eine Scheinwerferbrille.

Glücklicherweise gibt es spezielle Brillen für das Autofahren in der Nacht - Brille gegen Scheinwerfer. Wie wählt man dieses Zubehör aus und macht dadurch den Nachtbetrieb komfortabler?

Treiberprobleme bei schlechter Beleuchtung

Eine geringe Ausleuchtung und die Notwendigkeit, das Augenlicht ständig zu belasten, um in die Straße zu blicken, führt zu einer raschen Belastung der Augen. Das ständige Flackern von Straßenlaternen, Schaufenstern, die Blendung einer nassen Straßenoberfläche und das blendende Licht entgegenkommender Scheinwerfer verschlimmern die Situation nur.

Points-Anti-Scheinwerfer wurden speziell entwickelt, um alle negativen Erscheinungsformen der niedrigen Beleuchtungsstärke zu maximieren. Damit Sie dieses wichtige Zubehör richtig auswählen können, sollten Sie die Brillentypen für den Autofahrer verstehen.

Bis heute gibt es eine Reihe von Modellen für das Fahren in der Dämmerung und in der Nacht. Jedes Modell hat seine eigenen Eigenschaften und kann unter bestimmten Bedingungen verwendet werden.

Auswahl der Brille gegen Feuer - beginnend mit einem Augenarztbesuch

Wenn Sie sich für "Anti-Lampen" in den Laden begeben, sollten Sie lieber einen Augenarzt aufsuchen. Oft sind die Sichtverhältnisse bei Nacht und Dämmerung nicht nur aufgrund der objektiven natürlichen Bedingungen, sondern auch aufgrund der individuellen Sehmerkmale schlecht. Zu Beginn der Auswahl der Punkte ist daher die Diagnose.

Wenn die Prüfung ergibt, dass die Sicht des Fahrers nicht in einwandfreiem Zustand ist, kann es erforderlich sein, eine Schutzbrille mit Dioptrien zu kaufen. Der rechtzeitige Zugang zu einem Arzt spart somit nicht nur Gesundheit, sondern auch Geld.

Linsenmaterial

Das Brillenetui des Fahrers ist wahrscheinlich das einzige, in dem Empfehlungen zur Wahl des Linsenmaterials den Empfehlungen von Augenärzten widersprechen.

Traditionell bestehen die besten Brillengläser aus Glas. Das ist wahr: Glas ist das transparenteste Material, das Lichtströme perfekt durchlässt. Bei einem Unfall und einer Kollision mit einem Airbag streuen die Glaslinsen jedoch garantiert in viele Bruchstücke und verletzen das Gesicht des Fahrers unweigerlich.

Das Ergebnis - bestenfalls Schnitte im Gesicht, im schlimmsten Fall - eine Augenverletzung. Daher ist es für das Autofahren besser, eine Brille mit Kunststofflinsen zu wählen.

UV-Schutz

Bei der Auswahl von Points-Antifar sollten Sie auf das Label "100% UV-Protection" achten. Diese Markierung zeigt an, dass diese Linsen einen hundertprozentigen Schutz vor ultravioletter Strahlung bieten.

Glaspolarisation

Obligatorische und Hauptbedingungspunkte für das Fahren eines Autos - polarisierte Gläser. Polarisationsglas verhindert Blendung, die die Windschutzscheibe, nasse Fahrbahn und andere Autos auf der Straße erzeugt.

Die Polarisation der Brille beeinträchtigt die Sehschärfe nicht. Mit einer solchen Brille hat der Fahrer jedoch einen zuverlässigen Blendschutz: Die Netzhaut erleidet keine Verbrennungen, und nach dem Blenden mit Gegenscheinwerfern kehrt das Auge schnell zur Normalität zurück.

Sie können die Polarisation der Objektive auf zwei Arten überprüfen:

    Ein Handy benutzen. Wenn Sie das Telefondisplay durch das Objektiv betrachten und es dann um 90 Grad drehen, sollte das durch das Objektiv sichtbare Display dunkler werden.

  • Verwenden Sie die zweiten ähnlichen Punkte. Wenn Sie durch zwei Objektive schauen und eine davon um 90 Grad drehen, sollte das Bild dunkler werden. Je dunkler das sichtbare Bild ist, desto intensiver ist der Schutz von polarisiertem Glas.

  • Der unbestrittene Vorteil von polarisierten Fahrbrillen bei Nacht ist, dass sie keine Farben verbergen, während sie für das gesamte sichtbare Spektrum transparent bleiben.

    Apropos polarisierende Linsen: Es ist notwendig, einen verbreiteten Mythos zu zerstreuen, dass solche Linsen angeblich die Sehqualität verbessern. Es ist nicht so. Polarisierte Objektive beeinflussen die Sehschärfe nicht, dafür gibt es Objektive mit Dioptrien. Wenn die Sicht des Fahrers korrigiert werden muss, besteht übrigens immer die Möglichkeit, polarisierte Objektive mit Dioptrien zu bestellen - dies löst zwei Probleme auf einmal, indem der Sehschärfe korrigiert und der Fahrer vor Blendung auf der Straße geschützt wird.

    Getönt

    Moderne Brillen-Antiparas sind in verschiedenen Farbtönen erhältlich:

    • gelb
    • braun;
    • blau;
    • rot

    Die Hersteller boten den Autofahrern zunächst eine Brille mit gelb getönten Gläsern an. Ihr Zweck ist es, das blaue Farbspektrum abzuschneiden, das „Bild“ kontrastreicher zu machen und die Blendung durch entgegenkommende Scheinwerfer zu reduzieren.

    Getönte gelbe Gläser sind nach wie vor beliebt bei Autofahrern, da sie sehr hochwertige Scheinwerfer für gestreckte Scheinwerfer von entgegenkommenden Autos sind. Aber für Nachtfahrten sind solche Gläser nicht geeignet: Wenn es draußen dunkel ist, „fressen“ gelbe Tönungen die ohnehin mageren Umrisse von Gegenständen. Laut Augenärzten ändern gelbe und orange Farben maximal die Farbwahrnehmung, wodurch der blaue Teil des menschlich sichtbaren Farbspektrums abgeschnitten wird, der die Grundlage für eine normale Orientierung bei Nacht darstellt. Die Verwendung von gelben "Anti-Lights" in der Nacht kann die Position des Fahrers möglicherweise nicht erleichtern, sondern im Gegenteil verstärken.

    "Anti-Scheinwerfer" mit gelben Gläsern, vor allem in der Dämmerung erfolgreich eingesetzt. Sie sind auch bei nebeligem oder regnerischem Wetter gut etabliert, wenn das blaue Spektrum das Gesamtbild vor den Augen des Fahrers nicht beeinträchtigt, im Gegenteil, die Wahrnehmung und der Kontrast des Bildes werden klarer.

    Was die Brauntönung angeht, so trägt sie eine Brille für die Nachtfahrt, natürlich nicht so intensiv wie bei Sonnenbrillen. Dieses Toning unterscheidet sich dadurch, dass es den Sehkomfort deutlich verbessert. Mit braunen Gläsern können Sie Farben mit minimaler Verzerrung sehen. Sie eignen sich besser für Nachtfahrten, wenn einerseits der Kontrast wichtig ist und andererseits das gedämpfte Licht des Gegenverkehrs.

    Bei Sonnenbrillen können auch andere Sonnenbrillen verwendet werden. Wählen Sie eine Farbtönung entsprechend den persönlichen Vorlieben. Es sollte nicht vergessen werden, dass der beste Ton in der Nacht der Mangel ist, da jede getönte Beschichtung die ohnehin schon magere Lichtbeleuchtung unweigerlich verbirgt.

    "Anti-Scheinwerfer" mit Wechselobjektiven sind teurer als üblich, aber wenn ein Autofahrer mehrere Brillentypen für unterschiedliche Fahrbedingungen erwerben möchte, sind einige gute Brillen mit Wechselobjektiven am Ende billiger als einige Qualitätsbrillen.

    Transluzenz

    Für Fahrerpunkte ist ein extrem wichtiger Indikator wie Transparenz. Wenn die Brille vollständig transparent ist, setzen sie die Scheinwerfer nicht an und lassen das Auge sich nicht rechtzeitig anpassen. Aber auch stark getönte Brillen können nicht verwendet werden - in dieser Situation ist der Fahrer in der Dämmerung schlecht zu sehen.

    Es gibt einen internationalen ISO-Standard, nach dem die Transparenz von Brillengläsern größer oder gleich 75% der Durchlässigkeit des sichtbaren Farbspektrums sein muss. Dieses Merkmal muss vom Hersteller in der beigefügten Brillendokumentation angegeben werden.

    Farbverlauf abtönen

    Nicht die kritischste, aber eine bequeme Option - Farbspritzen. Im oberen Teil kann die Brille gespiegelt werden und unten - fast durchsichtig. Dies gibt die Möglichkeit eines Blendschutzes, erschwert jedoch nicht die Überprüfung des Armaturenbretts des Fahrzeugs.

    Felgenauswahl

    Wie bei der Auswahl gewöhnlicher Brillen sollte der Rahmen so gewählt werden, dass er nicht auf die Schläfen und den Nasenrücken drückt und ziemlich leicht ist. Es gibt aber noch andere Kriterien.

    Von den 120 Grad des menschlichen Sehvermögens sind 90 Grad zentral und dreißig sind ein beträchtlicher Teil des peripheren Sehens. Es ist zu beachten, dass sich der Blickwinkel des Fahrers bei hohen Fahrzeuggeschwindigkeiten auf 50 Grad verringert, und das Sichtfeld der Umgebung macht einen größeren Prozentsatz des insgesamt verfügbaren Winkels aus.

    Davon ausgehend ist es besser, eine Brille mit Scheinwerfern mit schmalen Armen zu wählen, die die Seitenansicht minimal blockiert. Je weniger der Fahrer seinen Kopf drehen und von der Straße ablenken muss, um etwas im Bereich der peripheren Sicht zu berücksichtigen, desto sicherer ist es, sich in einem Autostrom zu bewegen.

    Qualitätsbrillen für Fahrer haben einen Überblick von 130-140 Grad. Auch Modelle ohne Seitenwölbe sollten beachtet werden - sie erleichtern den seitlichen Blick erheblich.

    Kratzschutz

    Beim Kauf einer Brille für das Fahren sollten Sie Modelle auswählen, die eine Schutzbeschichtung aufweisen, die die Gläser vor leichten Kratzern und Beschädigungen schützt. Selbst wenn Sie die Brille in allen Regeln einhalten, führt das ständige Bewegen des Autos dazu, dass Abrieb auf den Gläsern auftritt. Durch den Schutz vor Kratzern bleiben "Anti-Scheinwerfer" länger erhalten.

    Garantie

    Wenn Sie eine Brille für das Fahren wählen, sollten Sie die vom Hersteller gegebene Garantie beachten. Qualitätsbrillen haben in der Regel eine Garantie von mindestens zwei Jahren. Wenn es sich um Brillen mit Wechselobjektiven handelt, beträgt die Garantie für die Objektive selbst zwei Jahre und für eine Nylonhalterung fünf Jahre.

    Eine allgemeine Empfehlung für diejenigen, die eine Brille kaufen möchten, kann Ratschläge geben - Vorsicht vor Fälschungen! Was auch immer Sie wählen, die Hauptsache ist ihre Qualität und die vollständige Übereinstimmung mit den in der Begleitdokumentation angegebenen Merkmalen.

    Top Brillen für Fahrer laut Kundenbewertungen

    Für jeden, der sowohl tagsüber als auch nachts die Sicherheit beim Autofahren erhöhen möchte, ist eine Brille erforderlich. Schließlich schützen sie nicht nur vor dem starken Licht der Scheinwerfer anderer Autos, sondern lassen auch nicht zu, dass UV-Strahlen die Sicht auf die Straße beeinträchtigen. Dank ihnen ist das Bild klar und hell. Daher empfiehlt es sich, jedem, der regelmäßig am Steuer sitzt, solche „Anti-Lights“ zu kaufen. Um die Auswahl einfacher und effektiver zu gestalten, haben wir diese Bewertung erstellt, die nur die besten Brillen für Fahrer zu völlig anderen Preisen enthält.

    Punkte für Fahrer der zu kaufenden Firma

    Der Markt für solches Zubehör ist mit einer Vielzahl von Angeboten von in- und ausländischen Herstellern gefüllt. Und nicht immer sind die ersten Produkte billiger oder von geringerer Qualität. Dies wird durch diese Bewertung bestätigt, an der sich sowohl Produkte russischer Unternehmen als auch japanischer, kroatischer und anderer beteiligen:

    • Cafa France - trotz ihres nicht ganz gewöhnlichen Namens gehört diese Marke nicht zum französischen Hersteller, sondern zum russischen. Es befindet sich im Besitz des Sojus-Handelshauses, dessen Aufgabe es ist, Güter für das sichere Fahren von Fahrern nicht nur bei sonnigem Wetter, sondern auch bei Nacht zu entwickeln und zu verkaufen. Das Unternehmen verfügt über alle erforderlichen Zertifikate, um die hohe Qualität seiner Produkte zu bestätigen.
    • Autoenjoy ist eine Marke der kroatischen Firma OPTIC TECHNOLOGY INNOVATION. Sie zieht aktiv japanische und deutsche Designer und Designer an. Ihr Ziel ist es, Produkte zu schaffen, die ein hohes Maß an Sicherheit und Komfort beim Autofahren bei verschiedenen Wetterbedingungen bieten.
    • MATSUDA - durch den Namen kann man durchaus vermuten, dass das Unternehmen japanisch ist. In der Produktion kombiniert es innovative Technologie, moderne Ausrüstung und einzigartiges Design. Der Hersteller legt besonderes Augenmerk auf das bequeme Tragen der Zubehörteile und deren Vielseitigkeit. Daher sind die meisten seiner Produktpalette nicht nur Sonnenschutz, sondern auch vollwertige „Autolichter“.
    • SP Glasses ist ein produzierendes Unternehmen, dessen Spezialität die Entwicklung, Herstellung und der Verkauf hochwertiger Behandlungs- und Prophylaxegläser sind, nicht nur für Autofahrer. Alle Zubehörteile sind zum Schutz der Augen während der Fahrt und zum sicheren Fahren erhältlich. Einen besonderen Platz im Sortiment nehmen die Modelle mit gelben Gläsern ein. In seinem Katalog befinden sich Zubehör sowohl für das mittlere Preissegment als auch für Premiumprodukte.

    Top Punkte für Fahrer

    Bei der Erstellung dieser Bewertung konzentrierten wir uns auf Kundenbewertungen, darunter sowohl männliche als auch weibliche Meinungen. Hier haben wir auf folgende Parameter geachtet:

    • Bequemlichkeit der Verwendung (ob das Zubehör die Nase reibt, abreibt usw.);
    • Tragekomfort - ob sie wirklich Licht reflektieren und Blendung ausgleichen;
    • Vielseitigkeit - zu welcher Zeit sie getragen werden sollen, Tag, Nacht oder beides;
    • Die Stärke des Produkts und seine Schlagfestigkeit;
    • Eigenschaften (Farbe, Form, Rahmen für Dioptrien, Funktionen, Materialien);
    • Möglichkeit der Verwendung durch Menschen mit Sehschwäche.

    Bei der Auswahl der besten Punkte für den Fahrer wurde natürlich auch auf die Kosten geachtet, da er häufig nicht der Qualität entspricht.

    Experten in diesem Video helfen bei der Orientierung im Bereich der Brille für Fahrer bei jedem Wetter:

    Top Brille für Fahrer

    Die Auswahl an Zubehör für Autofahrer ist riesig, aber wir haben nur bei den 5 beliebtesten und praktischsten Modellen aufgehört. Darunter gibt es Optionen als durchschnittliche Kosten und teuer, so dass jeder hier die geeignetsten Produkte für sich auswählen kann.

    Cafa Frankreich CF 8511

    In Bezug auf die Form der Linsen kann diese polarisierte Brille als die beste bezeichnet werden, sie schließt die Augen vollständig und schafft gleichzeitig keine Probleme für die Sicht auf die Straße. Das Zubehör ist Sonnenschutzmittel und reflektierende Blendung, wodurch das Fahren und Fahren für den Fahrer sicherer wird. Unabhängig davon müssen Sie sich auf die universelle graue Farbe konzentrieren, die das Design aller Elemente aufrechterhält. Ein weiterer Vorteil wäre der optimale Abdunklungsgrad der Gläser, der die Scheinwerfer anderer Autos nicht durchlässt und gleichzeitig die Augenermüdung reduziert.

    Vorteile:

    • Hochwertiger Rahmen aus Carbon;
    • Antireflexbeschichtung;
    • Natürliche Farben, die die Augen nicht reizen;
    • Universalität der Verwendung;
    • Ideale Form;
    • Bequeme Passform;
    • Sie können nicht nur zum Autofahren verwendet werden, sondern beispielsweise auch von Radfahrern.

    Nachteile:

    AUTOENJOY Mode SM 02 G

    Diese polarisierten Brillen für Autofahrer unterscheiden sich hauptsächlich in ihrem Design, ihre Gläser haben eine schöne Kupferfarbe. Aufgrund dieser sowie der Form, die unter Berücksichtigung der Augenstruktur ausgewählt wird, beeinträchtigen sie nicht die normale Sicht auf die Straße während des Fahrens. Es sollte beachtet werden, dass ein solches Accessoire sowohl tagsüber als auch nachts getragen werden kann, es ist jedoch vor allem dazu gedacht, Sonnenlicht zu reflektieren.

    Das Vorhandensein eines zusätzlichen Rahmens für Dioptrien ermöglicht es den Menschen, sie auch mit geringer Sehschärfe zu tragen. Aber der wichtigste "Chip" sind hier immer noch faltbare Polarisationslinsen, die bei Bedarf die Brille bequemer entfernen können. Von der Tatsache, dass es nicht jedem gefällt, sollten Sie auf die dicken Plastikarme achten, aber dadurch wird das Produkt perfekt im Gesicht gehalten.

    Vorteile:

    • Komplettes Set (es gibt sowohl einen Kordelzug als auch ein Wischtuch und einen Koffer);
    • Faltende und dünne Linsen;
    • Breite Brücke;
    • Hoher Schutz vor der Sonne;
    • Spiegelbeschichtung;
    • Zusätzlicher Rahmen für Dioptrien.

    Nachteile:

    • Zu massiv;
    • Sehr teuer

    Das Modell AUTOENJOY Fashion SM02G ist aufgrund seiner Größe und des ungewöhnlichen Designs nur für Männer zu empfehlen. Bei längerem Tragen können sie auch die Haut an der Nase reiben.

    MATSUDA MT 087

    Dies ist ein typisches Beispiel für die klassischen "Anti-Lights", die zum Schutz vor Sonne und Scheinwerfern anderer Autos benötigt werden. Sie erhöhen die Fahrsicherheit Tag und Nacht. In diesem Fall wird das Unbehagen auf nichts reduziert, da der Rahmen und die Arme sehr dünn und rutschfest sind. Interessanter sind hier jedoch die Chamäleonlinsen, die je nach Wetterlage ihre übliche dunkelgelbe Farbe verändern. Sie bestehen aus Glas, das eine erhöhte Schlagfestigkeit aufweist, wodurch die Gefahr von Gesundheitsschäden und Schäden am Zubehör verringert wird.

    Vorteile:

    • Schützendes Blendschutzband;
    • Bequeme Linsengeometrie;
    • Vielseitigkeit, sowohl für Männer als auch für Frauen geeignet;
    • Kann sowohl tagsüber als auch nachts verwendet werden;
    • Geeignet für Menschen mit Sehschwäche;
    • Bieten Sie den Augen Entspannung;
    • Angemessener Preis.

    Nachteile:

    • Das Vorhandensein eines Metallbogens über der Linse kann Unbehagen verursachen.

    SP Brille AS 023 Grau

    Das Hauptargument für die Einbeziehung dieser Punkte für Autofahrer in diese Rangliste der Besten war ihre Vielseitigkeit. Dies ist ein anschauliches Beispiel für "3 in 1" - Schutz vor UV-Licht, blendenden Scheinwerfern und Augenbelastung. Trotz der Leistung von Linsen und Fassungen aus Kunststoff ist das Produkt mit Hilfe eines Mikrofasertuchs im Bausatz recht hochwertig und pflegeleicht. Besondere Aufmerksamkeit verdient hier die Tatsache, dass sie groß und dünn sind. Dank eines guten Abstandes ist ein bequemer Sitz gewährleistet.

    Vorteile:

    • Hohe Klarheit;
    • Zuverlässige Blockierung der schädlichen UV-Strahlung und des blauvioletten Lichts;
    • Förderung der Entspannung der Augenmuskeln;
    • Unisex-Design;
    • Geringes Gewicht, nicht im Gesicht zu spüren.

    Nachteile:

    • Der Rahmen und die Arme mögen jemandem massiv erscheinen.

    Modell SP Brille AS023 Grey hat die klinischen Prüfungen bestanden und den Rat von Augenärzten erhalten.

    Autoenjoy AEJL 02Y

    Diese Fahrgläser sind vorwiegend für den Einsatz bei Nacht konzipierte Scheinwerfer mit Antireflexbeschichtung und einem hohen Schutz vor Sonneneinstrahlung. Die Benutzer in den Testberichten stellen fest, dass die Klarheit der Bilder einfach hervorragend ist, sodass der Fahrer schneller auf die Gefahren am Straßenrand reagieren kann.

    Für eine gute Reflexion des UV-Lichts sorgen Linsen aus mehreren Schichten, während ihre Dicke von 1,1 mm Augen überhaupt nicht spürbar ist. Sie sind in einer universellen gelben Farbe hergestellt und eignen sich sowohl für Männer als auch für Frauen. Unabhängig davon ist die Flexibilität der Arme aus Kunststoffstahl hervorzuheben, die die Wahrscheinlichkeit ihres Ausfalls minimiert.

    Vorteile:

    • Reiben Sie nicht die Nase.
    • Sorgen Sie für gute Sicht ohne Blendung;
    • Lassen Sie die Sonnenstrahlen nicht ungeachtet der Intensität der Strahlung.
    • Hochwertige Montage;
    • Nicht massiv durch leichte Felge;
    • Große Linsen.

    Nachteile:

    • Bei längerem Tragen kann die Haut um die Augen zu schwitzen beginnen;
    • Nicht billig

    Unter den möglichen Nachteilen ist zu beachten, dass jemand von Autoenjoy AEJL02Y Objektive nicht mag, die hier zu hell sind und das Sonnenlicht nicht immer richtig reflektieren.

    Welche Brille für Fahrer ist besser zu wählen

    Autofahrer brauchen nicht nur eine Sonnenbrille mit polarisierten Gläsern, sondern auch Zubehör mit einer speziellen Antireflexbeschichtung. Nachts können Sie sie mit gelben Gläsern tragen und tagsüber - mit Grün oder Grau. Es ist zu beachten, dass Glas immer gefährlicher ist als Kunststoff, da es bei einem Unfall den Fahrer verletzen kann.

    Hier einige Empfehlungen zur Auswahl eines bestimmten Modells aus unserer Bewertung:

    • Für sicheres Fahren in der Nacht wäre MATSUDA MT 087 die beste Option: Laut den Bewertungen haben sie fast keine Mängel, sie sind sehr komfortabel und zuverlässig in der Anwendung. Darüber hinaus ist es wichtig, dass sich nicht nur Männer, sondern auch Frauen diese "Anti-Lights" leisten können.
    • Wenn Sie sehr oft und lange am Steuer bleiben, ist es kein Fehler, zum Beispiel Cafa France CF8511 zu kaufen. Es ist zu ihren Gunsten, dass dies das einzige Modell in unserer Bewertung ist, das keine Mängel aufweist.
    • Wer ein praktisches Accessoire benötigt, das zudem nicht aus dem Gesicht fällt, kann auf AUTOENJOY Fashion SM02G schauen. Sie haben eine klappbare Linse, die auf der Straße sehr nützlich sein wird.
    • Bei gleichbleibenden und erhöhten Augenlasten ist die Brille SP Glasses AS023 Grey die am besten geeignete Option, die von Augenärzten am häufigsten empfohlen wird.
    • Für Menschen mit geringer Sehschärfe, die Sonnenbrillen und Korrekturbrillen kombinieren möchten, ist AUTOENJOY Fashion SM02G mit Dioptrienrahmen die beste Wahl.

    Dieses Video hilft Ihnen bei der Auswahl der sichersten Brille:

    Das Ziel dieser Bewertung war es, Sie mit allen Vor- und Nachteilen der besten Punkte für den Fahrer auf dem Markt vertraut zu machen. Wir erzwingen in keiner Weise eine bestimmte Option, sondern heben nur die tatsächliche Erfahrung hervor, da sie sich für das eine oder andere Zubehör entscheiden müssen.

    Wie wählt man eine Nachtbrille für die Antiphars des Fahrers und welche ist besser? Ausführliche Bewertung

    Sehstörungen? Wie wählt man eine Nachtbrille für die Antiphars des Fahrers und welche ist besser? Augen, da andere menschliche Organe ermüden. Bei systematischen Belastungen können verschiedene Arten von Krankheiten auftreten, wie z. B. Konjunktivitis, Entzündung der Kapillaren der Netzhaut. Die Ursache können Infektionen, Staubpartikel und ständige Spannungen sein.

    Wie jeder kennt sich ein Trucker aus, weil diese Leute stundenlang die Augen belasten, um einen Truck oder einen Traktor sicher zu steuern. Die helle Sonne, die Scheinwerfer des entgegenkommenden Autos, die dunkle Tageszeit, dies sind die Haupterreger der Augenermüdung und des Schmerzes.

    Der Inhalt

    Beschreibung

    Wie wählt man eine Nachtbrille für die Antiphars des Fahrers und welche ist besser? Das Produkt ist die übliche Brille, die wir jeden Tag verwenden können. Der einzige Punkt ist, dass sie eine spezielle Antireflexbeschichtung haben. Diese Beschichtung schützt die Augen der Autofahrer vor direkter UV-Exposition im UVB-UVA-Bereich, was einer direkten Sonneneinstrahlung entspricht. Im Handel erhältliche Optiken finden Sie unter dem Namen Brillen mit Polarisation.

    Neben ultraviolettem Licht brechen die Linsen Reflexe von der Windschutzscheibe des Autos, nassen Asphalt. Durch die physikalischen Eigenschaften wird die Netzhaut weniger belastet, der Kontrast nimmt jedoch zu. Dank der vielseitigen Verwendbarkeit während der ganzen Saison können Sie das ganze Jahr über zu jeder Tageszeit und zu jeder Jahreszeit eine Brille verwenden. Sie sollten nicht erkennen, dass das Produkt nur für LKW-Fahrer oder andere Fahrer von Nutzen ist. Das Produkt ist ideal für Fischer, Wanderer, Kletterer, Segler.

    Eigenschaften

    • zehn beschichtete polarisierte Linsen;
    • strapazierfähiges, flexibles, leichtes Nylon, Kunststoff, aus dem die Rahmen bestehen;
    • die Rahmen mit einem Griff sind durch den starken Mechanismus verbunden;
    • Sicherheit der ultravioletten Strahlen bei 100%;
    • Unisex, was perfekt ist, um sich einem Mann und einer Frau zu stellen.

    Material für die Herstellung und Sicherheit: "Anti-Scheinwerfer" aus Nylon. Es hat eine hypoallergene Eigenschaft. Bei längerer Abnutzung um die Augen entstehen keine störenden Flecken. Darüber hinaus ist das Material leicht und langlebig. Mit einer anderen Brille kann sich der Fahrer verletzen, ohne es zu wissen.

    Beispielsweise wird der Airbag während eines Unfalls ausgelöst und befindet sich zu diesem Zeitpunkt in gewöhnlichen Linsen. Als Folge, Trauma des Augenhintergrundes, der Netzhaut, kann eine Person verkrüppelt bleiben. Die Optik und der Rahmen des Scheinwerfers sind so konstruiert, dass das Produkt bei mechanischen Beschädigungen in große Teile zerfällt, so dass Sie sich vor ungewollten Verletzungen schützen können. Glaslinsen können sich mit einer solchen Eigenschaft nicht rühmen.

    Betrachtungswinkel: Das menschliche Auge ist so ausgestattet, dass es eine Sicht von 120 Grad hat, von denen 90 zentral und 30 peripher sind. Bei einer Geschwindigkeit von 80 km / h reduziert sich der Winkel auf 50 Grad. Um in den Seitenspiegel zu sehen, sollten Sie Ihren Kopf drehen und daher von der Straße ablenken, die nicht sicher ist. "Anti-Scheinwerfer" haben eine Sichtweite von 140 Grad und ohne seitliche Bögen, was die Sicht auf den Seiten erheblich vereinfacht. Die Bandbreite der Lichtstrahlen beträgt 75%, wenn sie geringer ist, kommt es zu einer schnellen Ermüdung und einer mangelnden Sichtbarkeit der Straße. Die Antireflexbeschichtung der Linsen sollte auf beiden Seiten sein.

    Chamäleonbrillen für Fahrer

    Es wird argumentiert, dass auch Chamäleongläser nützlich sind. Es sollte sofort gesagt werden, dass dies überhaupt nicht der Fall ist. Photochrome Linsen neigen dazu, ihre Farbe abhängig vom Helligkeitsgrad der ultravioletten Strahlen zu ändern. Für den Fahrer wirken sie sich nachteilig aus, da die Windschutzscheibe den Löwenanteil der ultravioletten Strahlung verzögert, so dass die Brille so dunkel wie möglich ist. Dementsprechend werden die Augen des Fernlasters schneller müde. Wie Sie sehen, ist das Schöne nicht immer effektiv.

    Eignungstest: Die einfachste Möglichkeit, die "Anti-Headlight" -Optik zu testen, besteht darin, sie 30 Sekunden lang vor dem Bildschirm zu platzieren. Nach einer Drehung von 90 Grad und nach Blick auf die Frontoptik, wenn diese merklich verdunkelt ist, sind die Objektive von hoher Qualität, sonst die üblichen Fälschungen.

    Farben: Der beste Sonnenschutz bietet eine Brille mit Lichtfiltern in Grau und Braun. Leuchtend orange, gelb, rot eignet sich besser bei Dunkelheit. Teure "Anti-Headlight" -Modelle bieten die Möglichkeit, die Objektive je nach Tageszeit manuell zu wechseln. Stimmen Sie zu, dass es praktisch und wirtschaftlich ist, da es nicht nötig ist, zwei Punkte zu sammeln und dann Geld zu sparen.

    Garantie: Viele Optikhersteller gewähren eine Garantie von zwei Jahren. Bei Brillen mit Wechselobjektiven sieht die Situation etwas anders aus: zwei Jahre für Objektive und fünf Jahre für einen Rahmen aus Nylon. In letzter Zeit gibt es Modelle aus hochwertigem Kunststoff.

    Brille Pflege

    • Bewahren Sie die Linsen in einem harten Koffer mit einem Stoff oder weicher Haut auf. In der Regel kann eine Tube an Verkaufsstellen erworben werden.
    • es ist notwendig, mit einem Tuch mit einem weichen und nicht dicken Material abzuwischen;
    • Nur mit einer speziellen Lösung aus warmem Wasser und Seife waschen;
    • Legen Sie die Optik mit der Linse nach oben auf den Tisch.
    • Die Kette oder der Riemen an den Bügeln schützt die Brille gut vor mechanischer Beschädigung.
    • Fit auf dem Gesicht kann durch Biegen des Anschlags aufgenommen werden. Biegen Sie dazu ein wenig und warten Sie 15-20 Sekunden. Lassen Sie dann los.

    Ich möchte hoffen, dass der Artikel über die Wahl der Nachtgläser von Scheinwerfern für den Fahrer, welche besser sind und welche besser sind, für viele Leser nützlich und lehrreich sein wird. Sei immer vorsichtig, hüte dich vor Fälschungen. Die im Artikel angegebene Methode hilft Ihnen, dies zu vermeiden. Mögen deine Augen niemals krank werden und niemals müde werden.

    Mehr Über Die Vision

    Graue Linsen

    Sie können koreanische graue Linsen für Augen bei uns kaufen.Artikel pro Seite: 10 20 50 Graue Kontaktlinsen. Es wird angenommen, dass die Besitzer grauer Augen sehr weise und entschlossene Menschen sind....

    Augenfarbe des Kindes von den Eltern: Tabelle

    Nicht umsonst sagen sie, dass die Augen ein Spiegel der Seele sind, aber sie sind auch ein Spiegel Ihres Genotyps, und dieser wird definitiv von Ihren Lieben geerbt....

    Ultraschall des Auges

    Ultraschall des Auges ist eine in der Augenheilkunde weit verbreitete Forschungsmethode. Es ist ein sicherer, informativer und schmerzloser Weg, der die Mehrzahl der Augenkrankheiten diagnostiziert und eine abnormale Struktur aufdeckt....

    OFTOLIK

    Augentropfen in Form einer klaren, farblosen oder leicht gelblichen Lösung.Hilfsstoffe: Benzalkoniumchlorid, Dinatriumedetat, Natriumchlorid, Wasser d / und.5 ml - Tropfflasche aus Kunststoff (1) - Kartonpackungen....