Analoga Vitabak

Gläser

In diesem Artikel können Sie die Gebrauchsanweisung für das Medikament Vitabact lesen. Präsentiert Bewertungen der Besucher der Website - die Verbraucher dieser Medizin sowie die Meinungen von Ärzten von Spezialisten über die Verwendung von Vitabact in ihrer Praxis. Eine große Bitte, Ihr Feedback zu dem Medikament aktiver hinzuzufügen: Das Medikament hat geholfen oder hat nicht dazu beigetragen, die Krankheit zu beseitigen, welche Komplikationen und Nebenwirkungen beobachtet wurden, möglicherweise nicht vom Hersteller in der Anmerkung angegeben. Vitabact-Analoga in Gegenwart verfügbarer Strukturanaloga. Verwendung zur Behandlung von Konjunktivitis, Blepharitis und anderen infektiösen Augenerkrankungen bei Erwachsenen, Kindern (einschließlich Säuglingen und Neugeborenen) sowie während der Schwangerschaft und Stillzeit. Die Zusammensetzung der Droge.

Vitabact - ein antimikrobielles Medikament, ein Derivat von Biguaniden.

Es ist aktiv gegen Staphylococcus aureus (Staifococcus), Streptococcus faecalis (Streptococcus), Escherichia coli (E. coli), Eberthella typhosa, Klebsiella pneumoniae (Klebsiella), Proteus vulgaris, Shigella dysenteriae (Ibrahns) und. einige Viren und Pilze.

Zusammensetzung

Pikloksidina-Dihydrochlorid + Hilfsstoffe.

Pharmakokinetik

Bei topischer Anwendung ist die systemische Absorption von Picloxidin gering.

Hinweise

Erwachsene und Kinder ab 0 Jahre:

  • bakterielle Infektionen des vorderen Auges (Konjunktivitis, Blepharitis, Uveitis und andere);
  • Dakryozystitis;
  • Prävention infektiöser Komplikationen in der postoperativen Phase nach operativen Eingriffen im vorderen Augenbereich.

Formen der Freigabe

Das Auge fällt um 0,05%.

Gebrauchsanweisung und Verwendungsmethode

Bei der Behandlung bakterieller Infektionen wird das Medikament 2-6 Mal pro Tag 1 Tropfen in jedes Auge geträufelt. Behandlungsdauer - 10 Tage, die Durchführbarkeit und die Notwendigkeit, die Behandlungsdauer um mehr als 10 Tage zu verlängern, sollte von einem Arzt bestimmt werden.

In der postoperativen Phase wird das Medikament 3-4 mal täglich 1 Tropfen in jedes Auge geträufelt. Vitabact kann auch als Teil der präoperativen Vorbereitung (zur Vorbeugung postoperativer Komplikationen) 1-2 Tropfen unmittelbar vor der Operation verwendet werden.

Nutzungsbedingungen des Medikaments

Vitabak Augentropfen werden in einer verschlossenen Plastikflasche mit Tropfenzähler hergestellt, für deren Instillation keine Pipette erforderlich ist. Um die Flasche zu öffnen, müssen Sie den Deckel bis zum Anschlag aufschrauben, und der Dorn an der Innenseite sollte den Tropfer durchstoßen.

Für die Instillation von Augentropfen sollte der Kopf des Patienten leicht zurückgeschlagen werden, der Blick des Patienten sollte nach oben gerichtet sein. Das Medikament wird in den unteren Bindehautsack injiziert und zieht dabei sanft das untere Augenlid.

Um eine Kontamination der Medikamentenlösung während der Instillation zu vermeiden, sollten die Patienten vermeiden, die Spitze des Tropfers mit Auge und Haut in Kontakt zu bringen.

Nebenwirkungen

  • allergische Reaktionen in Form von Bindehauthyperämie.

Gegenanzeigen

Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit

Da die Anwendung des Arzneimittels während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht untersucht wurde, wird Vitabact für schwangere und stillende Frauen nicht empfohlen.

Verwenden Sie bei Kindern

Die Verwendung des Arzneimittels bei Kindern von Geburt an (Neugeborene und Kleinkinder) ist zulässig.

Besondere Anweisungen

Bei Verwendung zusammen mit anderen ophthalmologischen Arzneimitteln sollte der Abstand zwischen den Instillationen mindestens 15 Minuten betragen.

Vitabact färbt keine Kontaktlinsen, auch weiche hydrophile, aber das Tragen von Kontaktlinsen ist bei infektiösen Augenkrankheiten kontraindiziert.

Verwenden Sie Vitabact Augentropfen nicht zur subkonjunktivalen Injektion oder zur Injektion in die vordere Augenkammer.

Einfluss auf die Fähigkeit, Motortransport- und Kontrollmechanismen zu steuern

Mit einer Abnahme der Klarheit der Sicht auf den Hintergrund der Behandlung mit Vitabact sollten Patienten die Verwaltung von Fahrzeugen aufgeben und mit Mechanismen arbeiten.

Wechselwirkung

Die Wechselwirkung des Medikaments Vitabact mit anderen Medikamenten ist derzeit nicht bekannt.

Analoga des Rauschgifts Vitabact

Strukturanaloga des Wirkstoffs Medizin Vitabact hat nicht. Das Medikament enthält einen einzigartigen Wirkstoff in seiner Zusammensetzung.

Analoga zur therapeutischen Wirkung (Mittel zur Behandlung der Konjunktivitis):

  • Artromax;
  • Berberyl H;
  • Bronal;
  • Garamycin;
  • Gentamicin;
  • Hydrocortison;
  • Hisalong;
  • Dexamethason;
  • Zanocin;
  • Ilozon;
  • Innolier;
  • Colbiocin;
  • Levomitsetin;
  • Liprokhin;
  • Maxidex;
  • Maxitrol;
  • Midrum;
  • Naklof;
  • Okatsin;
  • Okohohel;
  • Ofloxacin;
  • Plivasept;
  • Poludan;
  • Prenatsid;
  • Sulfacylnatrium (Albucid);
  • Tobradex;
  • Tobrex;
  • Totacef;
  • Uniflox;
  • Floksal;
  • Furacilin;
  • Fuzzitalmic;
  • Cefatrexyl;
  • Cefesol;
  • Ceftidin;
  • Tsiprosan;
  • Ciprofloxacin;
  • Cifloxinal;
  • Chibroxin;
  • Hermicid

In Abwesenheit von Analoga des Arzneimittels zum Wirkstoff können Sie unten auf die Links für Krankheiten klicken, von denen das entsprechende Medikament hilft, und die verfügbaren Analoga zu den therapeutischen Wirkungen anzeigen.

In diesem Artikel können Sie die Gebrauchsanweisung für das Medikament Vitabact lesen. Präsentiert Bewertungen der Besucher der Website - die Verbraucher dieser Medizin sowie die Meinungen von Ärzten von Spezialisten über die Verwendung von Vitabact in ihrer Praxis. Eine große Bitte, Ihr Feedback zu dem Medikament aktiver hinzuzufügen: Das Medikament hat geholfen oder hat nicht dazu beigetragen, die Krankheit zu beseitigen, welche Komplikationen und Nebenwirkungen beobachtet wurden, möglicherweise nicht vom Hersteller in der Anmerkung angegeben. Vitabact-Analoga in Gegenwart verfügbarer Strukturanaloga. Verwendung zur Behandlung von Konjunktivitis, Blepharitis und anderen infektiösen Augenerkrankungen bei Erwachsenen, Kindern (einschließlich Säuglingen und Neugeborenen) sowie während der Schwangerschaft und Stillzeit. Die Zusammensetzung der Droge.

Vitabact - ein antimikrobielles Medikament, ein Derivat von Biguaniden.

Es ist aktiv gegen Staphylococcus aureus (Staifococcus), Streptococcus faecalis (Streptococcus), Escherichia coli (E. coli), Eberthella typhosa, Klebsiella pneumoniae (Klebsiella), Proteus vulgaris, Shigella dysenteriae (Ibrahns) und. einige Viren und Pilze.

Pikloksidina-Dihydrochlorid + Hilfsstoffe.

Bei topischer Anwendung ist die systemische Absorption von Picloxidin gering.

Erwachsene und Kinder ab 0 Jahre:

bakterielle Infektionen des vorderen Auges (Konjunktivitis, Blepharitis, Uveitis und andere); Dakryozystitis; Prävention infektiöser Komplikationen in der postoperativen Phase nach operativen Eingriffen im vorderen Augenbereich.

Formen der Freigabe

Das Auge fällt um 0,05%.

Gebrauchsanweisung und Verwendungsmethode

Bei der Behandlung bakterieller Infektionen wird das Medikament 2-6 Mal pro Tag 1 Tropfen in jedes Auge geträufelt. Behandlungsdauer - 10 Tage, die Durchführbarkeit und die Notwendigkeit, die Behandlungsdauer um mehr als 10 Tage zu verlängern, sollte von einem Arzt bestimmt werden.

In der postoperativen Phase wird das Medikament 3-4 mal täglich 1 Tropfen in jedes Auge geträufelt. Vitabact kann auch als Teil der präoperativen Vorbereitung (zur Vorbeugung postoperativer Komplikationen) 1-2 Tropfen unmittelbar vor der Operation verwendet werden.

Nutzungsbedingungen des Medikaments

Vitabak Augentropfen werden in einer verschlossenen Plastikflasche mit Tropfenzähler hergestellt, für deren Instillation keine Pipette erforderlich ist. Um die Flasche zu öffnen, müssen Sie den Deckel bis zum Anschlag aufschrauben, und der Dorn an der Innenseite sollte den Tropfer durchstoßen.

Für die Instillation von Augentropfen sollte der Kopf des Patienten leicht zurückgeschlagen werden, der Blick des Patienten sollte nach oben gerichtet sein. Das Medikament wird in den unteren Bindehautsack injiziert und zieht dabei sanft das untere Augenlid.

Um eine Kontamination der Medikamentenlösung während der Instillation zu vermeiden, sollten die Patienten vermeiden, die Spitze des Tropfers mit Auge und Haut in Kontakt zu bringen.

Nebenwirkungen

allergische Reaktionen in Form von Bindehauthyperämie. Überempfindlichkeit gegen das Medikament.

Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit

Da die Anwendung des Arzneimittels während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht untersucht wurde, wird Vitabact für schwangere und stillende Frauen nicht empfohlen.

Verwenden Sie bei Kindern

Die Verwendung des Arzneimittels bei Kindern von Geburt an (Neugeborene und Kleinkinder) ist zulässig.

Besondere Anweisungen

Bei Verwendung zusammen mit anderen ophthalmologischen Arzneimitteln sollte der Abstand zwischen den Instillationen mindestens 15 Minuten betragen.

Vitabact färbt keine Kontaktlinsen, auch weiche hydrophile, aber das Tragen von Kontaktlinsen ist bei infektiösen Augenkrankheiten kontraindiziert.

Verwenden Sie Vitabact Augentropfen nicht zur subkonjunktivalen Injektion oder zur Injektion in die vordere Augenkammer.

Einfluss auf die Fähigkeit, Motortransport- und Kontrollmechanismen zu steuern

Mit einer Abnahme der Klarheit der Sicht auf den Hintergrund der Behandlung mit Vitabact sollten Patienten die Verwaltung von Fahrzeugen aufgeben und mit Mechanismen arbeiten.

Wechselwirkung

Die Wechselwirkung des Medikaments Vitabact mit anderen Medikamenten ist derzeit nicht bekannt.

Analoga des Rauschgifts Vitabact

Strukturanaloga des Wirkstoffs Medizin Vitabact hat nicht. Das Medikament enthält einen einzigartigen Wirkstoff in seiner Zusammensetzung.

Analoga zur therapeutischen Wirkung (Mittel zur Behandlung der Konjunktivitis):

Artromax; Berberyl H; Bronal; Garamycin; Gentamicin; Hydrocortison; Hisalong; Dexamethason; Zanocin; Ilozon; Innolier; Colbiocin; Levomitsetin; Liprokhin; Maxidex; Maxitrol; Midrum; Naklof; Okatsin; Okohohel; Ofloxacin; Plivasept; Poludan; Prenatsid; Sulfacylnatrium (Albucid); Tobradex; Tobrex; Totacef; Uniflox; Floksal; Furacilin; Fuzzitalmic; Cefatrexyl; Cefesol; Ceftidin; Tsiprosan; Ciprofloxacin; Cifloxinal; Chibroxin; Hermicid

In Abwesenheit von Analoga des Arzneimittels zum Wirkstoff können Sie unten auf die Links für Krankheiten klicken, von denen das entsprechende Medikament hilft, und die verfügbaren Analoga zu den therapeutischen Wirkungen anzeigen.

Zur Behandlung von Krankheiten: Bindehautentzündung

Vitabact ist ein antimikrobieller Augentropfen zur Behandlung von Entzündungen des Vorderauges (Keratitis, Konjunktivitis). Das ophthalmologische Arzneimittel hat ein breites Wirkungsspektrum, es bekämpft aktiv Pilze, Bakterien und Krankheitserreger. Es ist wichtig zu wissen, dass Tropfen nur nach Anweisung des Augenarztes verwendet werden können, der die Dosierung und den Verlauf der Verabreichung dieses Arzneimittels individuell bestimmt.

Augenärzte schlagen Alarm: „Das meistverkaufte Augenlicht Europas war uns verborgen. Um die Augen wieder vollständig herzustellen, brauchen Sie... "

Zusammensetzung und Freigabeform

Gemäß den Anweisungen von Vitabak Augentropfen ist Piloxidin der Hauptbestandteil dieses Arzneimittels. Diese Substanz hat eine starke antimikrobielle Wirkung und wirkt gegen verschiedene Pilze, Viren und Infektionen.

Vitabact ist eine klare, farblose (gelbe Farbe erlaubt) flüssige Lösung, die in einer Tropfflasche mit einem Fassungsvermögen von 10 ml verpackt ist.

Augentropfen werden ausschließlich für Augenärzte verwendet. Indikationen für die Anwendung sind:

  • Keratitis;
  • Dakryozystitis;
  • Konjunktivitis;
  • Trachom (Chlamydien-Infektion);
  • Blepharitis.

Vitabact wird den Patienten nach der Operation im Augapfelbereich verschrieben. Die Verwendung des Medikaments als Prophylaxe gegen die Entwicklung einer infektiösen Komplikation wird gezeigt.

Die Anweisung erlaubt die Verwendung der folgenden Methoden:

  • Bakterielle Augenschädigung: Tropfen sollten bis zu 6-mal pro Tag aufgetragen werden, die optimale Einzeldosis für einen Erwachsenen beträgt 1-2 Tropfen pro Auge. Nachdem die Symptome des Entzündungsprozesses reduziert wurden, wird die Häufigkeit der Verwendung des Arzneimittels reduziert. Bei leichter Entzündung wird Vitabact zweimal täglich angewendet. Kurstermin - nicht mehr als 10 Tage;
  • Vor der Operation 2 Tropfen einmal in jedes Auge füllen;
  • Nach der Operation: Zur Prophylaxe wird das Medikament 4-mal täglich angewendet, eine Dosis beträgt 2 Tropfen pro Auge. Nach einer Operation zur Entfernung eines Katarakts beträgt die Anwendung von Vitabact 1 Monat.

Da die Lösungsflasche mit einem speziellen Verschluss geliefert wird, muss beim Instillieren keine Pipette verwendet werden. Für die Flasche müssen Sie die Kappe der Kappe bis zum Anschlag abschrauben. Nur in diesem Fall kann der Dorn im Behälter den Tropfer durchstoßen.

Die Instillation der Lösung wird wie folgt durchgeführt:

Eine fortschreitende Verschlechterung des Sehvermögens im Laufe der Zeit kann zu schwerwiegenden Folgen führen - von der Entwicklung lokaler Pathologien bis zur Erblindung. Menschen, die durch bittere Erfahrungen unterrichtet wurden, verwenden ein bewährtes Werkzeug, das bisher noch nicht bekannt und beliebt war, um ihre Sehkraft wiederherzustellen.… Weiterlesen »

Gegenanzeigen

Laut medizinischer Forschung hat das Medikament keine eindeutigen Kontraindikationen. Bei Überempfindlichkeit gegen seine Bestandteile (insbesondere gegen Pyloxidin) ist es verboten, ein ophthalmologisches Arzneimittel zu verwenden.

Vitabact ist in der Regel gut verträglich und verursacht nach dem Auftragen selten negative Auswirkungen. In einigen Fällen kann der Patient nach der Einnahme des Arzneimittels Symptome einer allergischen Reaktion feststellen - Rötung der Augenschleimhaut, verstärktes Zerreißen, Jucken.

Wenn Nebenwirkungen auftreten, sollte die Vitabact-Therapie abgebrochen werden.

In Laborstudien wurden keine Experimente zur Wechselwirkung des Medikaments mit anderen ophthalmologischen Medikamenten durchgeführt. Es ist jedoch wichtig, einen Spezialisten zu konsultieren, bevor Vitabact oder ein anderes ophthalmologisches Medikament direkt verwendet wird.

Wichtig zu wissen! Ein wirksamer Weg, die Sehkraft effektiv wiederherzustellen, empfohlen von den führenden Augenärzten des Landes!...

Die Gebrauchsanweisung weist darauf hin, dass der Forschungsrückgang bei schwangeren Frauen sowie bei stillenden jungen Müttern nicht durchgeführt wurde. Es gibt keine Daten bezüglich der Wirkung des Augenmittels auf den Fötus. Frauen wird empfohlen, das Medikament während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht zu verwenden.

Der ungefähre Preis für Vitabact in russischen Apotheken beträgt 250 Rubel.

So stellen Sie die Sehkraft wieder her, ohne auf eine Operation zurückgreifen zu müssen

Wir alle wissen, was eine schlechte Vision ist. Kurzsichtigkeit und Weitsichtigkeit ruinieren das Leben ernsthaft, indem sie sie in gewöhnlichen Handlungen einschränken - es ist unmöglich, etwas zu lesen, geliebte Personen ohne Brille und Linsen zu sehen. Besonders stark manifestieren sich diese Probleme nach 45 Jahren. Wenn man vor körperlicher Schwäche eins zu eins kommt, kommt eine Panik und höllisch unangenehm. Aber das braucht keine Angst zu haben - Sie müssen handeln! Was bedeutet zu verwenden und warum erzählt... "

Gebrauchsanweisung Augentropfen Vitabact. Eigenschaften von billigen Analoga und Preisübersicht

Vitabact - antimikrobielle Augentropfen.

Ernennung von Augenärzten zur Behandlung und Vorbeugung bakterieller Infektionen bei Erwachsenen und Kindern.

Die Zusammensetzung und Verwendung des Medikaments Vitabact

Vitabak-Tropfen werden in Frankreich hergestellt.

Die Basis des Arzneimittels ist der Wirkstoff - Picloxidindihydrochlorid.

Bei topischer Anwendung wird es praktisch nicht durch die Augenschleimhaut absorbiert und hat keinen allgemeinen Einfluss auf den Körper.

Das Tool ist ein starkes Antiseptikum. Es hat sich als wirksam gegen pathogene Kokkenflora erwiesen. Es wird erfolgreich bei Virus- und Pilzinfektionen, Coli und Chlamydien eingesetzt.

Anhaltspunkte für die Anwendung von Vitabact Augentropfen:

Medizin zur Wiederherstellung von Knorpel Teraflex und seinen Analoga.

  • bakterielle Augenschädigung;
  • neonatale Dakryozystitis;
  • Prävention in der postoperativen Zeit.

Wenn Sie die Gebrauchsanweisung befolgen, wird das Medikament gut mit anderen Medikamenten kombiniert.

Es hat praktisch keine Nebenwirkungen, die einzige absolute Kontraindikation ist die individuelle Intoleranz.

Zugelassen für den Einsatz bei Neugeborenen. Während der Schwangerschaft werden diese Tropfen streng unter ärztlicher Aufsicht angewendet, da in diesem Bereich keine Langzeitstudien durchgeführt wurden.

Das Medikament beeinflusst die psychomotorischen Funktionen einer Person nicht, reduziert jedoch die visuelle Wahrnehmung. Daher müssen Autofahrer und Menschen, die mit präzisen Mechanismen arbeiten, vorsichtig sein.

Der Durchschnittspreis in russischen Apotheken beträgt 350 Rubel.

Strukturanaloga (Arzneimittel, die denselben Wirkstoff, aber einen anderen Namen haben) in Vitabact gibt es nicht. Es gibt aber Arzneistoffe, die in ihrer Wirkung auf die pathogene Flora ähnlich sind. In vielen Fällen ist das Ergebnis ihrer Verwendung ähnlich wie bei Vitobact, während ihre Kollegen billiger sind.

Normaks

Tropfen basierend auf Norfloxacin - ein Antibiotikum mit breitem Spektrum.

Haben den gleichen Umfang und die gleichen Angaben.

Unterschiede zu Vitabact:

  1. Dringen Sie in den allgemeinen Blutkreislauf ein und wirken Sie systemisch auf den Körper ein.
  2. Unter den aufgeführten Nebenwirkungen ist die Wirkung auf das Nervensystem.
  3. Normaks dürfen sich nur in der erwachsenen Bevölkerung bewerben, Kinder sind kontraindiziert.
  4. Ein offensichtlicher Vorteil ist die langsame Entwicklung der Resistenz von Krankheitserregern gegen das Medikament, so dass es für eine lange Zeit verwendet werden kann.

Der Preis ist viel niedriger - 150 Rubel.

Levomycetin

Tropfen mit einer breiten antibakteriellen Wirkung der russischen Produktion.

Die Basis ist ein Antibiotikum.

Kindern wird es im Extremfall verschrieben, ohne dass ein Ergebnis der Therapie vorliegt.

Die Verwendung des Arzneimittels ist während der Schwangerschaft kontraindiziert.

Besonderheiten:

  1. Kostengünstig, Verfügbarkeit in jeder Apothekenkette.
  2. Wirksamkeit bei der Resistenz von Bakterien gegen die Penicillin-, Tetracyclin- und Sulfanilamid-Reihe.
  3. Ein negativer Punkt ist das häufige Auftreten von Nebenwirkungen.
  4. Bei längerem Gebrauch (mehr als 2 Wochen) wird eine Depression der hämatopoetischen Funktion festgestellt.
  5. In einigen Fällen kann Chloramphenicol eine sekundäre Pilzinfektion der Augen verursachen.

Dies ist das billigste Äquivalent - der Preis beträgt etwa 20 Rubel.

Tobrex

Antibakterielle Tropfen. Der Wirkstoff ist das Antibiotikum Tobramycin.

Bei eitrigen Entzündungen kann das Wachstum von Mikroorganismen schnell gestoppt und zerstört werden.

Sie haben eine geringe Adsorption, wirken nicht systemisch auf den Körper und werden in praktisch unverändertem Zustand von den Nieren ausgeschieden.

Im Vergleich zu Vitabact:

  1. Sie haben einen breiteren und stärkeren Einfluss auf die pathogene Flora.
  2. Wirksam bei der Resistenz von Bakterien gegen andere antibakterielle Gruppen.
  3. Kann in die Muttermilch eindringen und ist daher in der Schwangerschaft kontraindiziert.
  4. Wie jedes Antibiotikum verletzt Tobrex die natürliche Mikroflora. Bei längerem Gebrauch entstehen Pilzinfektionen.
  5. Obwohl der Hersteller die Verwendung des Arzneimittels bei Kindern erlaubt, verschreiben Ärzte es nur in extremen Fällen.

Die Kosten betragen etwa 180 Rubel.

Floksal

Wird als Ersatz für Vitobact verwendet.

Der Wirkstoff ist Ofloxacin.

Es hat die gleichen Angaben wie Vitabact.

Darüber hinaus wird es für traumatische Augenläsionen zur Prophylaxe verschrieben.

Vor- und Nachteile der Droge:

  1. Breites antimikrobielles Spektrum, geringe Beständigkeit von Mikroorganismen gegen Ofloxacin.
  2. Zugelassen für Kinder von Geburt an.
  3. Erhöht die Empfindlichkeit der Schleimhaut, so sollte die Augen während der Therapie vor Sonneneinstrahlung schützen.
  4. Nebenwirkungen von Floksal treten etwas häufiger auf, aber im Allgemeinen hat das Medikament die gleichen Eigenschaften und Ergebnisse wie Vitobact.

Der Preis fällt um 180 Rubel.

Natriumsulfacyl

Augentropfen, bekannt als Albucidum, sind ein Medikament der Sulfanilamidgruppe.

Dies ist ein bewährtes Instrument zur Bekämpfung pathogener Mikroorganismen.

Im Gegensatz zu Antibiotika enthaltenden Medikamenten verletzt Sulfacylnatrium die natürliche Flora nicht und provoziert nicht die Entwicklung einer Pilzinfektion (wie auch Vitabact).

Besonderheiten:

  1. Der einzige wesentliche Unterschied zwischen Albucid und Vitabact sind die geringen Kosten.
  2. Sulfacylnatrium hat einen ähnlichen Anwendungsbereich, aber in manchen Fällen reicht seine „Stärke“ möglicherweise nicht aus, um Infektionen zu bekämpfen.
  3. Eine leicht alkalische Umgebung ist für die Schleimhaut des Auges völlig ungefährlich, aber Kinder mögen das leichte Brennen nicht.

Die Kosten betragen 30-40 Rubel.

Bewertungen

Es ist unmöglich, eindeutig zu entscheiden, welches der oben aufgeführten Arzneimittel besser oder schlechter ist. Jeder von ihnen hat seine Vor- und Nachteile.

Anastasia: Vitabact - große Tropfen. Meine Tochter und ich haben eine Konjunktivitis bekommen. Ich hatte keine Ahnung, wie ich mit solchen Augen arbeiten sollte. Aber einen Tag später verschwand der Juckreiz, die Rötung nahm ab. Jetzt werde ich sie immer in meiner Erste-Hilfe-Ausrüstung haben.

Vladislav: Albucid hilft mir gut. Solange ich mich erinnern kann, leide ich ständig mit meinen Augen, sie entzünden sich, sie werden rot. 2-3 Tage tropft Albucid und alles vergeht. Sicher und effektiv.

Maria: Ich behandle meine kleine Dakryozystitis. Weder Vitabact noch Tobreks halfen, der Arzt verschrieb Floksal. Wir haben fast eine Woche getropft und ich sehe das Ergebnis. Die Augen sind nicht sauer, keine Krusten, ich werde die Behandlung fortsetzen.

Aufgrund der beträchtlichen Kosten von Vitabact sind die Arzneimittelanaloga sehr beliebt. Leider führt eine billigere Alternative nicht immer zu den gewünschten Ergebnissen. Um die Krankheit loszuwerden und den Körper nicht zu schädigen, ist die Verwendung von Analoga besser, einen Augenarzt zu konsultieren.

Vitabak Eye Drops: Zusammensetzung und Verabreichungsmethoden

Antimikrobielle Wirkstoffe, darunter Vitabact Augentropfen, sind synthetische Wirkstoffe, die die mikrobielle (faulige) Wirkung von Mikroorganismen auf die Haut und die Schleimhäute des Menschen beseitigen sollen.

Sie zeichnen sich durch eine hohe Leistungsfähigkeit in Kombination mit dem Einsetzen der therapeutischen Wirkung fast unmittelbar nach der Anwendung und einer geringen Anzahl unerwünschter Ereignisse aus. Dieses Medikament kann jedoch nur nach Rücksprache mit einem Arzt verwendet werden, es unterscheidet sich auch in einem hohen Preis (ab 380 € pro Flasche).

Die Zusammensetzung der Augentropfen Vitabact

Diese Augentropfen sind häufig mit dem Namen des Hauptwirkstoffs Pikloksidin korreliert. Picloxidinhydrochlorid gehört zur Klasse der Amidine (Derivate von Biguaniden) und besitzt stabile Eigenschaften. In 1 Milliliter Tropfen reines Picloxidin 434 Mikrogramm (Hydrochlorid 500 Mikrogramm).
Das Medikament gelangt fast sofort in den systemischen Kreislauf, die Absorption ist jedoch sehr gering.
Die Zusammensetzung dieses Antiseptikums umfasst auch Polysorbat 80, wasserfreie Dextrose und Wasser.
Die Latenzzeit beträgt bis zu 1,5 Stunden.

Indikationen und Kontraindikationen sinkt Vitabact

Vitabak Augentropfen ergeben ein gutes Ergebnis der Behandlung bei infektiösen Läsionen der anterioren Strukturen des Auges. Sie sind bei der Identifizierung der Mehrheit von grampositiven und gramnegativen Bakterien, Kokken, Chlamydien, Escherichia coli, einigen Pilzen und Viren wirksam.

Daten zur Verwendung von Augentropfen

In den Anweisungen für die Anwendung von Vitabact werden folgende ophthalmologische Probleme genannt:

  1. Augeninfektionen:
    • bakterielle Infektionen der Sklera, der Iris und der vorderen Kammer (Konjunktivitis, Blepharitis, Keratitis, Trachom);
    • Entzündung der Tränensäcke und -kanäle (Dakryozystitis).
  2. Präoperative Prävention von Infektionen.
  3. Postoperative präventive Therapie.

Wenden Sie dieses Medikament in der komplexen Therapie an. Das Intervall zwischen den Instillationen muss mindestens 15 Minuten betragen.

Nebenwirkungen von Tropfen Vitabak

Unter den Nebenwirkungen berichten einige Patienten über Brennen im Auge, Tränen, Unschärfen und verschwommenes Sehen, die 10 bis 15 Minuten nach dem Eingriff verschwinden (Brennen nach 3-5 Minuten). Das Auftreten unangenehmer Empfindungen muss dem Arzt gemeldet werden.
Die Anweisung beschreibt keine anderen Nebenwirkungen.

Systemische Störungen sind aufgrund der extrem geringen Resorption von Picloxidin durch die systemische Zirkulation unwahrscheinlich.

Gegenanzeigen

Zu den Verboten der Vitabact-Behandlung gehören:

  • Allergische Reaktionen auf Picloxidin oder andere Bestandteile der Tropfen. Sie erscheinen meistens als Augenrötung und zerreißen.
  • Die meisten Ärzte haben eine geringe Häufigkeit derartiger allergischer Symptome für dieses Medikament.
  • Der Zeitraum der Schwangerschaft und Stillzeit (die Anweisungen beschreiben nicht die Auswirkungen der Anwendung).


Einige Funktionen der Anwendung

Dieses Antiseptikum weist eine Reihe von Merkmalen in der Anwendung auf, die in bestimmte Kategorien unterteilt werden können.

Vitabakt für Kinder und Schwangere

Die Ernennung dieser Augentropfen wird für Erwachsene (ab 18 Jahre) empfohlen. In einigen Fällen verschreiben Augenärzte Vitabact jedoch für Neugeborene. Dieses Medikament hat sich in schwierigen Situationen als sicheres und wirksames Antiseptikum für Babys etabliert. Dieses Medikament wird Kindern jeden Alters verschrieben.

Eine schwangere Anwendung dieses Medikaments wird nicht empfohlen, da es in den systemischen Kreislauf eindringt. Studien zur Wirkung auf den Fetus werden jedoch nicht beschrieben, es wird angenommen, dass negative Folgen auftreten können.

Stillen wird als bedingte Kontraindikation eingestuft. Falls erforderlich, sollte die Einnahme von Antiseptika die Fütterung einstellen.

Merkmale der Verwendung von Augentropfen für Fahrer

Pikloksidin kann, wie oben beschrieben, Nebenwirkungen verursachen. Was macht das Autofahren oder andere Aktionen, die Konzentration erfordern, schwierig und gefährlich?
Die Anweisung empfiehlt, wie bei der Verwendung von Analoga, 30 bis 40 Minuten lang auf solche Aktivitäten zu verzichten.

Tragen von Brillengläsern

Bei bakteriellen Erkrankungen des Auges ist das Tragen von Brillengläsern kontraindiziert. Die gleiche Regel gilt für die Behandlung von Vitabact.
Hier sollten zum Zeitpunkt der Behandlung die Linsen (aller Art) durch normale Gläser ersetzt werden.

Wechselwirkung mit anderen Drogen

Das Handbuch weist nicht auf die negative Interaktion dieser Augentropfen mit anderen Medikamenten hin.
Spezielle Anweisungen werden nicht beschrieben.

Wie sind Vitabact Augentropfen und Dosierungen anzuwenden?

Vitabact wird als Augentropfen bezeichnet, der in Apotheken auf Rezept verkauft wird. Konsultieren Sie daher vor der Anwendung einen Arzt. Er wird die Vielzahl der Instillationen und das Volumen der Medizin vorschreiben. Der Arzt wird auch entscheiden, wie lange die Behandlung mit Pikloxidin dauern wird, und wird andere Arzneimittel für die komplexe Therapie festlegen.

  1. Bei der Behandlung von Infektionskrankheiten der anterioren Strukturen des Auges, Dakryozystitis, werden 2- bis 6-mal pro Tag Tropfen (1-2 Tropfen im Bindehautsack) verschrieben. Aber nicht mehr als 10 tage. In Ausnahmefällen kann die Behandlung auf 21 Tage verlängert werden.
  2. Bei der präoperativen Vorbereitung werden 1-2 Tropfen zweimal täglich getropft.
  3. Während der postoperativen Therapie wird in der Regel alle 6–8 Stunden 1 Tropfen auf jedes Auge abgegeben. Dauer bis zu 10 Tagen.

Analoga von Augentropfen Vitabact

Vitabak-Tropfen werden von französischen pharmakologischen Firmen hergestellt. Unter ihren Kollegen wird Pikloksidin sein. Es gibt keine anderen Medikamente mit diesem Wirkstoff.
Ähnliche Zubereitungen nach der Wirkungsweise werden Antiseptika sein:

  • Ciprolet und seine Analoga auf der Basis von Ciprofloxacin;
  • Okomistin

Neben Analoga, Antibiotika:

  • Tobropt und andere Antibiotika mit bakteriostatischen Eigenschaften;
  • Maksitrol (ein Medikament mit antibiotischen und kortikosteroiden Eigenschaften).

Der Preis für antiseptische Augentropfen wird stark variieren, darunter gibt es Drogen der Economy-Klasse von 110 p. Sie werden jedoch als weniger wirksam eingestuft. In diesem Fall, wenn Sie einen besseren Rat wählen, um einen Augenarzt zu verwenden.
Heile und sei gesund!

Analoga von Augentropfen Vitabact

Vitabact (Augentropfen) Wertung: 86

Vitabact - ein antimikrobielles Medikament zur Behandlung von Augenkrankheiten. Tröpfchen zur topischen Anwendung mit Picloxidin als Wirkstoff erhältlich. Es wird für bakterielle Infektionen des vorderen Auges, Dakryozystitis, verschrieben.

Analoga des Rauschgifts Vitabact

Analog billiger ab 132 Rubel.

Vigamoks ist ein amerikanisches antimikrobielles Medikament, das in Tropfenform hergestellt wird und zur Behandlung von Augenkrankheiten verwendet wird. Es ist angezeigt für die Verabreichung bei Konjunktivitis, die durch verschiedene Arten von Bakterien verursacht wird.

Analog billiger ab 130 Rubel.

Floksal - Augentropfen mit antibakterieller und bakterizider Wirkung. Floksal wird in den USA von der Firma (BauschLomb) in Form einer Lösung in Flaschen zu 5 ml hergestellt. Als Wirkstoff wird Ofloxacin 3 mg verwendet, das zur Behandlung von Blepharitis, Gerste, Konjunktivitis, Augen-Chlamydien-Infektion usw. verschrieben werden kann.

Analog billiger ab 187 Rubel.

Normaks ist ein Medikament zur Behandlung von Augeninfektionen (Konjunktivitis). Bei akuten Infektionen injizieren Sie alle 15 bis 30 Minuten 1-2 Tropfen mit einem mäßig ausgeprägten Prozess, 2-6 mal täglich. Normaks ist bei Kindern unter 15 Jahren, schwangeren und stillenden Frauen kontraindiziert. Mögliche Kopfschmerzen, Schwindel, allergische Reaktionen.

Analog billiger ab 149 Rubel.

Ipka (Indien) Normaks - ein Medikament zur Behandlung von Augeninfektionen (Konjunktivitis). Bei akuten Infektionen injizieren Sie alle 15 bis 30 Minuten 1-2 Tropfen mit einem mäßig ausgeprägten Prozess, 2-6 mal täglich. Normaks ist bei Kindern unter 15 Jahren, schwangeren und stillenden Frauen kontraindiziert. Mögliche Kopfschmerzen, Schwindel, allergische Reaktionen.

Vitabakt (Augentropfen): Preis, Anweisungen, Bewertungen, Analoga, Indikationen für die Verwendung

Vitabak Augentropfen ist ein ophthalmologisches antimikrobielles, antiseptisches Mittel zur topischen Anwendung, das zur Behandlung und Vorbeugung gegen bakterielle, virale und pilzliche Infektionen (Konjunktivitis, Blepharitis, Dakryozystitis usw.) verwendet wird.

Vitabact ist wirksam gegen Staphylococcus aureus, Enterococcus fecal, Escherichia coli, Dysenterieshigella, Heubazillus, Chlamydia trichomonas, Klebsiella pneumonia und mehrere andere.

Verkaufsform: 10 ml einer klaren Lösung (farblos oder gelblich) in einer Tropfflasche, die in einem Karton mit Anweisungen verpackt ist.

Zusammensetzung

Wirkstoff:

  • Picloxidindihydrochlorid - 0,5 mg / 1 ml, bezogen auf Picloxidin (Picloxydinum) - 0,434 mg.

Hilfsstoffe:

  • Polysorbat 80 (E 433, Polyoxyethylen, Tween 80) - Emulgator und Stabilisator, 0,25 mg;
  • Glukose - 50 mg;
  • gereinigtes Wasser (Hilfsstoff) - 1 ml auffüllen.

Der Preis der Tröpfchen, die von Laboratoires Thea (Exelvigation, Frankreich) auf dem russischen Markt angeboten werden, liegt zwischen 340 und 500 Rubel.

Indikationen zur Verwendung

  • Infektiöse bakterielle und virale Erkrankungen des Auges - Konjunktivitis verschiedener Formen (Herpes, Chlamydien, Enterovirus usw.), Skleriten, Episkleritis
  • Keratokonjunktivitis verschiedener Arten (trocken, epidemisch, adenoviral)
  • Dakryozystitis (Entzündung des Tränensackes)
  • Prävention von bakteriellen und viralen Komplikationen nach Augenchirurgie (Klappen-Trabekulotomie, Katarakt-Entfernung).

Gegenanzeigen und Nebenwirkungen

Kontraindikationen mit Ausnahme der individuellen Empfindlichkeit gegenüber den Wirk- und Hilfskomponenten der Tropfen sind nicht vorhanden.

Das Fehlen schwerwiegender unerwünschter Ereignisse ermöglicht die Verwendung von Augentropfen für Neugeborene, ihr Preis ist jedoch alles andere als demokratisch.

Gebrauchsanweisung

Wenn Sie sich auf die Instillation vorbereiten, müssen Sie den Deckel ganz nach unten wickeln, damit der Dorn im Tropfer durchstochen wird.

Bei der Montage wird der Kopf zurückgeworfen - so dass seine Augen nach oben schauen. Danach müssen Sie das Augenlid zurückziehen und Vitabact in den Bindehautsack legen.

Gleichzeitig muss verhindert werden, dass der Tropfer das Augengewebe berührt.

Dosis und Behandlungsschema

Mit viralen und bakteriellen Infektionen

Ein Tropfen 4-6 mal am Tag. Installationsdauer - 10 Tage.

Bei Bedarf kann die Behandlungszeit von einem Arzt verlängert werden.

Zur Vorbeugung von postoperativen Komplikationen

  • Direkt vor der Operation - 1-2 Tropfen
  • Nach der Operation - 1 Tropfen, 3-4 Installationen pro Tag.

Schwangere und stillende Frauen

Informationen zu den Ergebnissen der Behandlung mit Vitabact während der Schwangerschaft und Stillzeit sind nicht verfügbar.

Um unbeabsichtigte Folgen während dieser Zeiträume zu vermeiden, wird empfohlen, die Verwendung des Arzneimittels zu vermeiden.

Besondere Anweisungen

Bei der gleichzeitigen Anwendung von Vitabact mit anderen ophthalmologischen Tropfen muss der Abstand zwischen den Installationen mindestens 15 Minuten betragen.

Es ist ratsam, sich mit Ihrem Arzt darüber zu beraten, welche Tropfen zuerst vergraben werden (manchmal ist es wichtig).

Vitabak hat keinen färbenden Effekt auf Kontaktlinsen, einschließlich hydrophiler Linsen. Wir müssen jedoch bedenken, dass die Verwendung von Kontaktlinsen bei Infektionen des Auges kontraindiziert ist.

Das Medikament ist nicht zur Injektion (mit einer Spritze) vorgesehen.

Wenn während der Installation die visuelle Klarheit für mehr als ½ Stunden nach dem Eintropfen abnimmt, ist es erforderlich, die Kontrolle über das Fahrzeug zu verlassen und mit potenziell gefährlichen Mechanismen für die Dauer der Behandlung zu arbeiten.

Lagerbedingungen und Haltbarkeit

Das Medikament sollte bei 5-25 ° C an einem Ort gelagert werden, an dem Kinder keinen Zutritt haben.

Haltbarkeitsdauer - 2 Jahre. Geöffnete Durchstechflasche zur Verwendung innerhalb eines Monats.

Das Produkt wird ohne Rezept verkauft.

Bewertungen

Yegorov E.A., Angestellter der Niederlassung Jekaterinburg des FSBI NMITS FPI:

Eine Gruppe von 94 Patienten mit Infektionen der vorderen Augenabteilung und einer postoperativen Rehabilitation nach Kataraktextraktion wurde ausgewählt.

Die Behandlung wurde mit Installationen von Picloxidin 6-8 Mal am Tag durchgeführt. Bei einigen Patienten wurden zusätzlich Corticosteroide (für entzündungshemmende Zwecke) und Mydriatika (Mittel, die die Pupille verlängern) verordnet. Die Behandlungsdauer war auf drei Wochen begrenzt.

Bei Patienten in der postoperativen Phase wurde das Schema "Picloxidin + Diclofenac" bei Verabreichung über einen Monat angewendet, um postoperative Infektionen und das Irwin-Gass-Syndrom auszuschließen.

Ergebnisse:

  • In den meisten Fällen erholten sich die Patienten 3-5 Tage nach Beginn der Installation.
  • Bei Patienten mit follikulärer Konjunktivitis wurde die Erholungszeit auf 10-15 Tage reduziert. Zur gleichen Zeit gab es eine Abnahme der Follikel, die klinischen Manifestationen verschwanden - Juckreiz, Brennen, "Sand" in den Augen.
  • Patienten mit bakterieller Keratokonjunktivitis hatten eine ausgeprägte antimikrobielle Wirkung. Am fünften oder siebten Tag war die Epithelisierung der Hornhaut abgeschlossen. In einem Fall war der therapeutische Effekt unzureichend, aber mit der Ernennung von 8% 0,3% Ciprofloxacin in 8 Installationen wurde eine klinische Verbesserung erzielt.
  • Bei Patienten, die sich nach der Entfernung des Katarakts in der postoperativen Phase befinden, wurde eine ausgeprägte antibakterielle Wirkung festgestellt. Es wurde kein einziger Fall einer infektiösen Entzündung festgestellt.
  • Das Medikament bestätigte eine gute lokale und systemische Verträglichkeit, es gab keine Komplikationen.

Fazit Vitabak-Tropfen werden für die mono- und komplexe Therapie bakterieller und viraler Infektionen (Konjunktivitis, Keratokonjunktivitis, Skleritis, Dakryozystitis) sowohl bei Erwachsenen als auch bei Kindern jeden Alters sowie zur prophylaktischen Anwendung in der postoperativen Phase empfohlen.

Marina, Moskau:

Am schwierigsten war es nicht, Tropfen zu tropfen und zu massieren. Fingern Sie vorsichtig in Richtung vom Tränensack zum Nasenflügel mit 8-10 Bewegungen.

Tropfen verwendet 5 mal am Tag. Alle Symptome verschwanden nach 4 Tagen, obwohl der Arzt davor warnte, die Behandlung könnte sich verzögern. Ich habe bei meinem Kind keine Nebenwirkungen von Tropfen beobachtet.

Victor, Nowosibirsk:

Ich wende mich nur zum letzten Mal an den Arzt, normalerweise behandle ich mich. Und diesmal las ich die Informationen über verschiedene Augentropfen und entschied mich für Vitabact für seine große Auswahl.

Pokapal ein paar Tage und alles ging. Tropfen sind sehr weich in Aktion. Irritation und andere Effekte waren nicht vorhanden. Im Allgemeinen empfehle ich.

Video

Analoge

  • Tobrex. Der Wirkstoff ist Tobramycin. Hersteller - Alcon Laboratories (USA). Die Indikationen sind die gleichen wie bei Vitabact: Augeninfektionen, Prävention postoperativer Komplikationen. Bei den meisten Augeninfektionen können Sie Vitabact oder Tobreks einnehmen, was in jedem Fall besser ist, muss der Arzt entscheiden. Gegenanzeigen: Unverträglichkeit der Komponenten. Vorsicht während der Schwangerschaft und Stillzeit (der Nutzen sollte das Risiko übersteigen). Nebenwirkungen: konjunktivale Rötung, Schwellung der Augenlider, Juckreiz in den Augen. Der Preis des Medikaments - von 200 Rubel.
  • Floksal. Der Wirkstoff ist Ofloxacin. Hersteller - Bausch Lomb (Vereinigte Staaten). Das Werkzeug wird bei Konjunktivitis, Hornhautulzerationen, Dakryozystitis, Gerste usw. gezeigt und hat keine Altersgrenze. Gegenanzeigen: Schwangerschaft, Stillzeit, Unverträglichkeit der Bestandteile. Mögliche Nebenwirkungen - Brennen, Jucken. Preis - von 190 Rubel.
  • Vigamoks Der Wirkstoff ist Moxifloxacin. Hersteller - Alcon Laboratories (USA). Das Medikament ist für bakterielle Konjunktivitis angegeben. Kontraindikationen: Alter bis zu einem Jahr, individuelle Intoleranz, Schwangerschaft, Stillzeit. Nebenwirkungen: Juckreiz, Augenreizung, Schwindel. Preis - von 180 Rubel.
  • Konjunktin Der Wirkstoff ist Decametoxin. Hersteller - GNTsLS-Anlage (Ukraine). Das Werkzeug ist bei Konjunktivitis, Chlamydien-Schleimhaut-Augen angezeigt. Gegenanzeigen: Schwangerschaft, Stillen, Idiosynkrasie. Preis - von 170 Rubel.
  • Normaks Der Wirkstoff ist Norfloxacin. Hersteller - Ipka (Indien). Tropfen sind indiziert für Augeninfektionen (Konjunktivitis). Kontraindikationen: Schwangerschaft, Stillzeit, Alter 15 Jahre. Mögliche Nebenwirkungen: Schwindel, Kopfschmerzen, Allergien. Preis - von 130 Rubel.

Andere Analoga: Baktavit, Azidrop, Chloramphenicol, Garazon, Cipromed.

Vitabact - Gebrauchsanweisung

Vitabak ist ein antimikrobielles Mittel zur lokalen Anwendung, das in der augenärztlichen Praxis eingesetzt wird.

Zusammensetzung und Freigabeform

Vitabact Eye Drops enthalten eine klare, hellgelbe oder farblose Lösung mit einer Wirkstoffkonzentration von 0,05%. 1 ml der Lösung enthält 0,5 mg Picloxidindihydrochlorid (entsprechend 0,434 mg Picloxidin). Zu den zusätzlichen Komponenten, die die Sicherheit der Tröpfchenstruktur gewährleisten, gehören Dextrose, Polysorbat und gereinigtes Wasser.

Vitabak wird in Flaschen mit einer Pipette aus Polyethylen abgegeben.

Pharmakologische Wirkung

Vitabact Wirkstoff wird von Biguaniden mit antimikrobieller Wirkung abgeleitet. Dieses Medikament ist gegen einige Viren und Pilze wirksam, betrifft jedoch hauptsächlich Bakterien (Staphylococcus aureus, Eberthella typhosa, Shigella dysenteriae, Streptococcus faecalis, Chlamydia trachomatis, Klebsiella)

Hinweise

Vitabact kann Erwachsenen und Kindern jeden Alters zur Behandlung verschrieben werden:

  • Entzündung des vorderen Auges im Zusammenhang mit einer Infektion durch Bakterien;
  • Dakryozystitis.

Das Medikament wird auch zur Vorbeugung einer postoperativen Infektion während chirurgischer Eingriffe im vorderen Augenabschnitt verwendet.

Methode der Verwendung

Vor der Instillation der Vitabact-Zubereitung sollte die Verpackung mit einem Dorn am Deckel geöffnet werden. Dazu muss der Leisten komplett verschraubt sein. Infolgedessen bildet sich ein kleines Loch im Tropfenzähler. Um das Medikament richtig zu tropfen, muss der Kopf des Patienten zurückgeschlagen werden und der Blick ist nach oben gerichtet. Als nächstes sollten Sie das untere Augenlid verzögern und die erforderliche Menge des Arzneimittels direkt in den Bindehautsack tropfen, ohne die Durchstechflasche mit der Schleimhaut des Auges zu berühren.
Bei der Behandlung infektiöser Prozesse wird bis zu sechsmal täglich ein Tropfen Vitabact in beide Augen geträufelt. Die Therapie sollte 10 Tage lang durchgeführt werden. Bei Bedarf können Sie die Behandlung nach Rücksprache mit dem Arzt fortsetzen.

Zur Prophylaxe in der postoperativen Phase wird in jedes Auge ein Tropfen geträufelt. Die Nutzungshäufigkeit beträgt 3-4 mal am Tag. Als präoperativ

Gegenanzeigen

Sie sollten Vitabact nicht für individuelle Unverträglichkeit der Bestandteile des Arzneimittels verschreiben.

Aufgrund der fehlenden Daten zur Sicherheit von Vitabact bei schwangeren und stillenden Frauen wird die Verabreichung des Arzneimittels in dieser Kategorie von Patienten nicht empfohlen.

Nebenwirkungen

Selten gibt es lokale Manifestationen einer allergischen Reaktion in Form einer konjunktivalen Hyperämie.

Überdosis

Wechselwirkungen

Wenn gleichzeitig andere Medikamente für die Augen verschrieben werden, sollte der Zeitraum zwischen den Instillationen mehr als eine Viertelstunde betragen.

Besondere Anweisungen

Trotz der Tatsache, dass Vitabact Kontaktlinsen nicht beeinträchtigt, wird deren Verwendung während des Infektionsvorgangs im vorderen Augenabschnitt des Augapfels nicht empfohlen.

Das Vitabact-Präparat ist nur für die Instillation bestimmt und kann nicht subkonjunktival oder in die vordere Augenkammer verabreicht werden.

In einigen Fällen ist während der Behandlung mit dem Medikament eine leichte Abnahme der Sehschärfe zu verzeichnen, sodass die Patienten vom Fahren und Arbeiten mit komplexen Mechanismen zurückgelassen werden müssen.

In Apotheken wird Vitabact ohne Rezept verkauft. Nachdem die Unversehrtheit der Packung verletzt wurde, sollte das Medikament innerhalb eines Monats verwendet werden.

Der Preis des Medikaments Vitabact

Die Kosten für das Medikament "Vitabact" in Moskauer Apotheken beginnen bei 300 Rubel.

Analoga von Vitabact

Azidrop

Garazon

Levomycetin

Cypromed

In der Moskauer Augenklinik können Sie auf modernsten Diagnosegeräten getestet werden und entsprechend den Ergebnissen individuelle Empfehlungen von führenden Spezialisten für die Behandlung identifizierter Pathologien einholen.

Die Klinik ist sieben Tage die Woche, sieben Tage die Woche von 9.00 bis 21.00 Uhr geöffnet, Sie können einen Termin vereinbaren und den Experten alle Fragen stellen, die Sie interessieren, indem Sie 8 (800) 777-38-81 und 8 (499) 322-36-36 oder online anrufen. Verwenden Sie das entsprechende Formular auf der Website.

Der Autor des Artikels: Spezialist der Moskauer Augenklinik Mironova Irina Sergeevna

Analoga von Augentropfen Vitabact

Liste der Analoga: Sortierung nach Preis, Bewertung

Vitabact (Augentropfen) Wertung: 130

Erhältliche Vitabakt-Tropfenersatzstoffe

Normaks (Tropfen) Wertung: 144 Nach oben

Analog billiger ab 187 Rubel.

Normaks ist ein Medikament zur Behandlung von Augeninfektionen (Konjunktivitis). Bei akuten Infektionen injizieren Sie alle 15 bis 30 Minuten 1-2 Tropfen mit einem mäßig ausgeprägten Prozess, 2-6 mal täglich. Normaks ist bei Kindern unter 15 Jahren, schwangeren und stillenden Frauen kontraindiziert. Mögliche Kopfschmerzen, Schwindel, allergische Reaktionen.

Konjunktin (Augentropfen) Wertung: 140 Up

Analog billiger ab 149 Rubel.

Konjunktin - Tropfen für die Augen, das auch einen weiteren Hauptbestandteil enthält - Decametoxin. Konjunktivitis, Gonoblenorrhoe bei Neugeborenen, Chlamydoseläsion der Augenschleimhaut wird behandelt. 2-6 mal pro Tag werden 2-3 Tropfen in die Augen geträufelt, bis sie sich vollständig erholt haben. Eine individuelle Unverträglichkeit der Komponenten ist möglich. Nicht für die Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit empfohlen.

Analog billiger ab 132 Rubel.

Vigamoks sind Augentropfen, die sich von Vitabact durch den Hauptwirkstoff Moxifloxacin unterscheiden. Anwenden von bakterieller Konjunktivitis. Begrabe dreimal täglich einen Tropfen pro Auge für fünf Tage. Kontraindikationen für die Anwendung sind individuelle Unverträglichkeit, Schwangerschaft, Stillen, Alter bis zu einem Jahr. Vielleicht Irritation, Juckreiz, Schwindel.

Analog billiger ab 130 Rubel.

Floksal - Tropfen auf Ofloxacin-Basis. Behandelt werden Konjunktivitis, Dakryozystitis, Keratitis, Hornhautgeschwür, Chlamydieninfektion des Auges und im Gegensatz zu Vitabact Gerste. Das Medikament ist für die Anwendung bei Kindern geeignet. Tragen Sie einen Tropfen 2-4 mal täglich für maximal zwei Wochen auf. Kontraindikationen sind Schwangerschaft, Stillen, Idiosynkrasie. Eine allergische Reaktion, Brennen, Juckreiz kann auftreten.

Analoge Vitabact Augentropfen

In diesem Artikel können Sie die Gebrauchsanweisung für das Medikament Vitabact lesen. Präsentiert Bewertungen der Besucher der Website - die Verbraucher dieser Medizin sowie die Meinungen von Ärzten von Spezialisten über die Verwendung von Vitabact in ihrer Praxis. Eine große Bitte, Ihr Feedback zu dem Medikament aktiver hinzuzufügen: Das Medikament hat geholfen oder hat nicht dazu beigetragen, die Krankheit zu beseitigen, welche Komplikationen und Nebenwirkungen beobachtet wurden, möglicherweise nicht vom Hersteller in der Anmerkung angegeben. Vitabact-Analoga in Gegenwart verfügbarer Strukturanaloga. Verwendung zur Behandlung von Konjunktivitis, Blepharitis und anderen infektiösen Augenerkrankungen bei Erwachsenen, Kindern (einschließlich Säuglingen und Neugeborenen) sowie während der Schwangerschaft und Stillzeit. Die Zusammensetzung der Droge.

Vitabact - ein antimikrobielles Medikament, ein Derivat von Biguaniden.

Es ist aktiv gegen Staphylococcus aureus (Staifococcus), Streptococcus faecalis (Streptococcus), Escherichia coli (E. coli), Eberthella typhosa, Klebsiella pneumoniae (Klebsiella), Proteus vulgaris, Shigella dysenteriae (Ibrahns) und. einige Viren und Pilze.

Zusammensetzung

Pikloksidina-Dihydrochlorid + Hilfsstoffe.

Pharmakokinetik

Bei topischer Anwendung ist die systemische Absorption von Picloxidin gering.

Hinweise

Erwachsene und Kinder ab 0 Jahre:

  • bakterielle Infektionen des vorderen Auges (Konjunktivitis, Blepharitis, Uveitis und andere);
  • Dakryozystitis;
  • Prävention infektiöser Komplikationen in der postoperativen Phase nach operativen Eingriffen im vorderen Augenbereich.

Formen der Freigabe

Das Auge fällt um 0,05%.

Gebrauchsanweisung und Verwendungsmethode

Bei der Behandlung bakterieller Infektionen wird das Medikament 2-6 Mal pro Tag 1 Tropfen in jedes Auge geträufelt. Behandlungsdauer - 10 Tage, die Durchführbarkeit und die Notwendigkeit, die Behandlungsdauer um mehr als 10 Tage zu verlängern, sollte von einem Arzt bestimmt werden.

In der postoperativen Phase wird das Medikament 3-4 mal täglich 1 Tropfen in jedes Auge geträufelt. Vitabact kann auch als Teil der präoperativen Vorbereitung (zur Vorbeugung postoperativer Komplikationen) 1-2 Tropfen unmittelbar vor der Operation verwendet werden.

Nutzungsbedingungen des Medikaments

Vitabak Augentropfen werden in einer verschlossenen Plastikflasche mit Tropfenzähler hergestellt, für deren Instillation keine Pipette erforderlich ist. Um die Flasche zu öffnen, müssen Sie den Deckel bis zum Anschlag aufschrauben, und der Dorn an der Innenseite sollte den Tropfer durchstoßen.

Für die Instillation von Augentropfen sollte der Kopf des Patienten leicht zurückgeschlagen werden, der Blick des Patienten sollte nach oben gerichtet sein. Das Medikament wird in den unteren Bindehautsack injiziert und zieht dabei sanft das untere Augenlid.

Um eine Kontamination der Medikamentenlösung während der Instillation zu vermeiden, sollten die Patienten vermeiden, die Spitze des Tropfers mit Auge und Haut in Kontakt zu bringen.

Nebenwirkungen

  • allergische Reaktionen in Form von Bindehauthyperämie.

Gegenanzeigen

Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit

Da die Anwendung des Arzneimittels während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht untersucht wurde, wird Vitabact für schwangere und stillende Frauen nicht empfohlen.

Verwenden Sie bei Kindern

Die Verwendung des Arzneimittels bei Kindern von Geburt an (Neugeborene und Kleinkinder) ist zulässig.

Besondere Anweisungen

Bei Verwendung zusammen mit anderen ophthalmologischen Arzneimitteln sollte der Abstand zwischen den Instillationen mindestens 15 Minuten betragen.

Vitabact färbt keine Kontaktlinsen, auch weiche hydrophile, aber das Tragen von Kontaktlinsen ist bei infektiösen Augenkrankheiten kontraindiziert.

Verwenden Sie Vitabact Augentropfen nicht zur subkonjunktivalen Injektion oder zur Injektion in die vordere Augenkammer.

Einfluss auf die Fähigkeit, Motortransport- und Kontrollmechanismen zu steuern

Mit einer Abnahme der Klarheit der Sicht auf den Hintergrund der Behandlung mit Vitabact sollten Patienten die Verwaltung von Fahrzeugen aufgeben und mit Mechanismen arbeiten.

Wechselwirkung

Die Wechselwirkung des Medikaments Vitabact mit anderen Medikamenten ist derzeit nicht bekannt.

Analoga des Rauschgifts Vitabact

Strukturanaloga des Wirkstoffs Medizin Vitabact hat nicht. Das Medikament enthält einen einzigartigen Wirkstoff in seiner Zusammensetzung.

Analoga zur therapeutischen Wirkung (Mittel zur Behandlung der Konjunktivitis):

  • Artromax;
  • Berberyl H;
  • Bronal;
  • Garamycin;
  • Gentamicin;
  • Hydrocortison;
  • Hisalong;
  • Dexamethason;
  • Zanocin;
  • Ilozon;
  • Innolier;
  • Colbiocin;
  • Levomitsetin;
  • Liprokhin;
  • Maxidex;
  • Maxitrol;
  • Midrum;
  • Naklof;
  • Okatsin;
  • Okohohel;
  • Ofloxacin;
  • Plivasept;
  • Poludan;
  • Prenatsid;
  • Sulfacylnatrium (Albucid);
  • Tobradex;
  • Tobrex;
  • Totacef;
  • Uniflox;
  • Floksal;
  • Furacilin;
  • Fuzzitalmic;
  • Cefatrexyl;
  • Cefesol;
  • Ceftidin;
  • Tsiprosan;
  • Ciprofloxacin;
  • Cifloxinal;
  • Chibroxin;
  • Hermicid

In Abwesenheit von Analoga des Arzneimittels zum Wirkstoff können Sie unten auf die Links für Krankheiten klicken, von denen das entsprechende Medikament hilft, und die verfügbaren Analoga zu den therapeutischen Wirkungen anzeigen.

Vitabak Augentropfen - Indikationen, Analoga, Preis

Vitabact ist ein antimikrobieller Augentropfen zur Behandlung von Entzündungen des Vorderauges (Keratitis, Konjunktivitis).

Das ophthalmologische Arzneimittel hat ein breites Wirkungsspektrum, es bekämpft aktiv Pilze, Bakterien und Krankheitserreger. Es ist wichtig zu wissen, dass Tropfen nur nach Anweisung des Augenarztes verwendet werden können, der die Dosierung und den Verlauf der Verabreichung dieses Arzneimittels individuell bestimmt.

Augenärzte schlagen Alarm: „Das meistverkaufte Augenlicht Europas war uns verborgen. Für die vollständige Wiederherstellung der Augen benötigen Sie. »»

Gemäß den Anweisungen von Vitabak Augentropfen ist Piloxidin der Hauptbestandteil dieses Arzneimittels. Diese Substanz hat eine starke antimikrobielle Wirkung und wirkt gegen verschiedene Pilze, Viren und Infektionen.

Vitabact ist eine klare, farblose (gelbe Farbe erlaubt) flüssige Lösung, die in einer Tropfflasche mit einem Fassungsvermögen von 10 ml verpackt ist.

Augentropfen werden ausschließlich für Augenärzte verwendet. Indikationen für die Anwendung sind:

Vitabact wird den Patienten nach der Operation im Augapfelbereich verschrieben. Die Verwendung des Medikaments als Prophylaxe gegen die Entwicklung einer infektiösen Komplikation wird gezeigt.

Die Anweisung erlaubt die Verwendung der folgenden Methoden:

  • Bakterielle Augenschädigung: Tropfen sollten bis zu 6-mal pro Tag aufgetragen werden, die optimale Einzeldosis für einen Erwachsenen beträgt 1-2 Tropfen pro Auge. Nachdem die Symptome des Entzündungsprozesses reduziert wurden, wird die Häufigkeit der Verwendung des Arzneimittels reduziert. Bei leichter Entzündung wird Vitabact zweimal täglich angewendet. Kurstermin - nicht mehr als 10 Tage;
  • Vor der Operation 2 Tropfen einmal in jedes Auge füllen;
  • Nach der Operation: Zur Prophylaxe wird das Medikament 4-mal täglich angewendet, eine Dosis beträgt 2 Tropfen pro Auge. Nach einer Operation zur Entfernung eines Katarakts beträgt die Anwendung von Vitabact 1 Monat.

Da die Lösungsflasche mit einem speziellen Verschluss geliefert wird, muss beim Instillieren keine Pipette verwendet werden. Für die Flasche müssen Sie die Kappe der Kappe bis zum Anschlag abschrauben. Nur in diesem Fall kann der Dorn im Behälter den Tropfer durchstoßen.

Die Instillation der Lösung wird wie folgt durchgeführt:

Eine fortschreitende Verschlechterung des Sehvermögens im Laufe der Zeit kann zu schwerwiegenden Folgen führen - von der Entwicklung lokaler Pathologien bis zur Erblindung. Menschen, die aus bitteren Erfahrungen gelernt haben, um ihre Sehkraft wiederherzustellen, verwenden ein bewährtes Werkzeug, das bisher nicht bekannt und beliebt war. Lesen Sie mehr »

  1. Wirf deinen Kopf zurück.
  2. Augen öffnen;
  3. Richten Sie den Blick nach oben;
  4. Verzögern Sie vorsichtig das untere Augenlid;
  5. Zunächst wird die Lösung mit einem weniger ausgeprägten Entzündungsprozess im Auge vergraben (dies erlaubt keine Infektion der Lösung). Es wird dann mit einem antimikrobiellen Wirkstoff des Auges behandelt, der durch Entzündung stärker ausgeprägt ist.
  6. Lassen Sie die Flasche oder den Tropfer nicht die Augenschleimhaut berühren.

Laut medizinischer Forschung hat das Medikament keine eindeutigen Kontraindikationen. Bei Überempfindlichkeit gegen seine Bestandteile (insbesondere gegen Pyloxidin) ist es verboten, ein ophthalmologisches Arzneimittel zu verwenden.

Vitabact ist in der Regel gut verträglich und verursacht nach dem Auftragen selten negative Auswirkungen. In einigen Fällen kann der Patient nach der Einnahme des Arzneimittels Symptome einer allergischen Reaktion feststellen - Rötung der Augenschleimhaut, verstärktes Zerreißen, Jucken.

Wenn Nebenwirkungen auftreten, sollte die Vitabact-Therapie abgebrochen werden.

In Laborstudien wurden keine Experimente zur Wechselwirkung des Medikaments mit anderen ophthalmologischen Medikamenten durchgeführt. Es ist jedoch wichtig, einen Spezialisten zu konsultieren, bevor Vitabact oder ein anderes ophthalmologisches Medikament direkt verwendet wird.

Wichtig zu wissen! Ein wirksamer Weg, die Sehkraft effektiv wiederherzustellen, empfohlen von den führenden Augenärzten des Landes!.

Die Gebrauchsanweisung weist darauf hin, dass der Forschungsrückgang bei schwangeren Frauen sowie bei stillenden jungen Müttern nicht durchgeführt wurde. Es gibt keine Daten bezüglich der Wirkung des Augenmittels auf den Fötus. Frauen wird empfohlen, das Medikament während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht zu verwenden.

Der ungefähre Preis für Vitabact in russischen Apotheken beträgt 250 Rubel.

Wir alle wissen, was eine schlechte Vision ist. Kurzsichtigkeit und Weitsichtigkeit ruinieren das Leben ernsthaft, indem sie sie in gewöhnlichen Handlungen einschränken - es ist unmöglich, etwas zu lesen, geliebte Personen ohne Brille und Linsen zu sehen. Besonders stark manifestieren sich diese Probleme nach 45 Jahren. Wenn man vor körperlicher Schwäche eins zu eins kommt, kommt eine Panik und höllisch unangenehm. Aber das braucht keine Angst zu haben - Sie müssen handeln! Was bedeutet zu verwenden und warum erzählt werden. "

Quelle: Augentropfen ist ein antimikrobiell wirkendes Produkt. Nach dem Kauf des Medikaments können Sie Bakterien, Pilze sowie einige Arten von Viren überwinden.

Vitabak Augentropfen beseitigen Bakterium und Viren

Wenn Sie beabsichtigen, dieses Medikament zu verwenden, denken Sie daran, Sie können es nur nach einer Empfehlung mit Experten einnehmen. Der Augenarzt wird den Kurs sowie die erforderlichen Dosen erstellen. Dieser Artikel enthält Anweisungen zur Verwendung von Vitabact-Augentropfen.

Jetzt haben wir uns entschieden, Ihnen die detaillierten Merkmale vorzustellen, anhand derer sich entscheiden lässt, ob Sie das Medikament verwenden.

Die Hauptkomponente, die in der Zusammensetzung dieser Tropfen enthalten ist, ist ein Werkzeug mit dem Namen Piloksidin. 1 mg Tropfen enthalten mehr als 500 µg dieser Substanz. Auch während der Anwendung können zusätzliche Komponenten gefunden werden, darunter:

Bis heute werden Vitabact-Augentropfen in speziellen Flaschen mit einer Kapazität von 10 mg angeboten. Die Lösung hat praktisch keine Farbe und ähnelt klarem Wasser.

Bevor Sie anfangen zu empfangen, müssen Sie die Anweisungen lesen. Die Anweisung für Kinder mit Vitabakt-Augentropfen besagt, dass die Wirksamkeit im Allgemeinen bei infektiösen Läsionen des Augenbereichs zu sehen ist, die durch pathogene Kokken, Chlamydien und auch Escherichia coli verursacht werden.

Gebrauchsanweisung Augentropfen für Neugeborene Vitabak sagt, dass sie bei folgenden Erkrankungen eingesetzt werden können:

  1. Bindehaut
  2. Keratitis
  3. Blepharitis
  4. Dakryozystitis.
  5. Zur Vorbeugung gegen Infektionskomplikationen.

Heute ermöglicht Vitabact auch die Behandlung einer Vielzahl von Krankheiten. Wenn Sie die Informationen der Patienten studieren möchten, müssen Sie die Bewertungen zu diesem Medikament studieren.

Wenn Sie beabsichtigen, Vitabact zu verwenden, denken Sie daran, dass es nicht empfohlen wird, es für Personen einzusetzen, die eine erhöhte Empfindlichkeit für dieses Produkt haben. Es gibt keine negativen Bewertungen mehr. In seltenen Fällen finden Sie auch allergische Manifestationen.

Wichtig zu wissen! Wenn Sie vorhaben, diese Tropfen zu kaufen, denken Sie daran, dass sie Personen, die noch nicht 18 Jahre alt sind, nicht vorgeschrieben sind. Einige Spezialisten können Vitabact Augentropfen für Neugeborene verschreiben.

Wenn Sie die Anweisungen studieren, heißt es, dass die Wirkung des Medikaments auf schwangere Frauen nicht durchgeführt wurde. Das ist der Grund, warum Sie während der Schwangerschaft am besten aufgeben.

Wenn Sie Kontaktlinsen tragen, denken Sie daran, dass diese Tropfen keinen Einfluss auf das Tragen haben. Die einzige Sache, die beachtet werden muss, ist, dass, wenn Sie während der Anwendung Rötungen sehen, es am besten ist, das Tragen aufzugeben. Wenn Sie gleichzeitig mehrere Arten von Tropfen verwenden, sollten Sie den Abstand zwischen dem Empfang in einer Minute ausführen. Wenn die Sehkraft nach der Einnahme abnimmt, wird das Fahren nicht empfohlen.

Wenn Sie die Flasche öffnen, müssen Sie sie einen Monat lang verwenden. Um Vitabact zu kaufen, benötigen Sie möglicherweise ein Rezept von einem Arzt. Die Lagerbedingungen müssen die Lagerung in einem dunklen Raum umfassen.

Vitabak Augentropfen Anweisung

Das Behandlungsschema kann die folgenden Optionen umfassen:

  1. Bei Auftreten bakterieller Läsionen können Tropfen verwendet werden. Vergraben Sie dazu 1-2 Tropfen bis zu 6 Mal pro Tag. Wenn die entzündlichen Symptome allmählich nachlassen, denken Sie daran, die Anzahl der Dosen zu reduzieren. Wenn die Entzündung nicht wahrnehmbar wird, sollte die Aufnahme auf nur zweimal täglich beschränkt werden.
  2. Vor der Operation benötigen Sie möglicherweise 1-2 Tropfen des Arzneimittels. Wenn Sie die Operation bereits durchgeführt haben, müssen Sie dreimal täglich 1-2 Tropfen einnehmen. Die Kataraktextraktion kann monatlich verwendet werden.

Die Flasche hat eine spezielle Pipette und Sie müssen keine zusätzliche Pipette kaufen. Um die Flasche zu öffnen, müssen Sie nur den Deckel ganz nach unten drücken. Wenn Sie eine Entzündung haben, müssen Sie den Konjunktivitis-Sack begraben. In diesem Fall muss der Kopf zurückgeschwenkt werden.

Die Flaschenspitze darf die Schleimhaut nicht berühren. Die Injektion von Tropfen in den Bereich der vorderen Augenkammer ist verboten. Unmittelbar nach dem Eintropfen des Tropfens beginnen keine Mikroorganismen, die sich im Auge befinden, zu wirken.

Produktkosten

Der Preis von Vitabak-Augentropfen kann je nach Kaufort erheblich variieren. In der Ukraine kosten sie 220 UAH, und in der Russischen Föderation gibt es bereits Abnahmen von 250 Rubel.

Wenn Sie diese Tropfen nicht bekommen können, denken Sie daran, dass Sie heute auch Arzneimittel finden können, die eine ähnliche Zusammensetzung haben:

Dies sind die wichtigsten Analoga dieser Tropfen, die in jeder Apotheke zu finden sind. Wir hoffen, dass diese Informationen nützlich sind.

Quelle: Augenärzte zur Behandlung und Vorbeugung bakterieller Infektionen bei Erwachsenen und Kindern.

Vitabak-Tropfen werden in Frankreich hergestellt.

Die Basis des Arzneimittels ist der Wirkstoff - Picloxidindihydrochlorid.

Bei topischer Anwendung wird es praktisch nicht durch die Augenschleimhaut absorbiert und hat keinen allgemeinen Einfluss auf den Körper.

Das Tool ist ein starkes Antiseptikum. Es hat sich als wirksam gegen pathogene Kokkenflora erwiesen. Es wird erfolgreich bei Virus- und Pilzinfektionen, Coli und Chlamydien eingesetzt.

Anhaltspunkte für die Anwendung von Vitabact Augentropfen:

Medizin zur Wiederherstellung von Knorpel Teraflex und seinen Analoga.

  • bakterielle Augenschädigung;
  • neonatale Dakryozystitis;
  • Prävention in der postoperativen Zeit.

Wenn Sie die Gebrauchsanweisung befolgen, wird das Medikament gut mit anderen Medikamenten kombiniert.

Es hat praktisch keine Nebenwirkungen, die einzige absolute Kontraindikation ist die individuelle Intoleranz.

Zugelassen für den Einsatz bei Neugeborenen. Während der Schwangerschaft werden diese Tropfen streng unter ärztlicher Aufsicht angewendet, da in diesem Bereich keine Langzeitstudien durchgeführt wurden.

Das Medikament beeinflusst die psychomotorischen Funktionen einer Person nicht, reduziert jedoch die visuelle Wahrnehmung. Daher müssen Autofahrer und Menschen, die mit präzisen Mechanismen arbeiten, vorsichtig sein.

Der Durchschnittspreis in russischen Apotheken beträgt 350 Rubel.

Strukturanaloga (Arzneimittel, die denselben Wirkstoff, aber einen anderen Namen haben) in Vitabact gibt es nicht. Es gibt aber Arzneistoffe, die in ihrer Wirkung auf die pathogene Flora ähnlich sind. In vielen Fällen ist das Ergebnis ihrer Verwendung ähnlich wie bei Vitobact, während ihre Kollegen billiger sind.

Tropfen basierend auf Norfloxacin - ein Antibiotikum mit breitem Spektrum.

Haben den gleichen Umfang und die gleichen Angaben.

  1. Dringen Sie in den allgemeinen Blutkreislauf ein und wirken Sie systemisch auf den Körper ein.
  2. Unter den aufgeführten Nebenwirkungen ist die Wirkung auf das Nervensystem.
  3. Normaks dürfen sich nur in der erwachsenen Bevölkerung bewerben, Kinder sind kontraindiziert.
  4. Ein offensichtlicher Vorteil ist die langsame Entwicklung der Resistenz von Krankheitserregern gegen das Medikament, so dass es für eine lange Zeit verwendet werden kann.

Der Preis ist viel niedriger - 150 Rubel.

Tropfen mit einer breiten antibakteriellen Wirkung der russischen Produktion.

Kindern wird es im Extremfall verschrieben, ohne dass ein Ergebnis der Therapie vorliegt.

Die Verwendung des Arzneimittels ist während der Schwangerschaft kontraindiziert.

  1. Kostengünstig, Verfügbarkeit in jeder Apothekenkette.
  2. Wirksamkeit bei der Resistenz von Bakterien gegen die Penicillin-, Tetracyclin- und Sulfanilamid-Reihe.
  3. Ein negativer Punkt ist das häufige Auftreten von Nebenwirkungen.
  4. Bei längerem Gebrauch (mehr als 2 Wochen) wird eine Depression der hämatopoetischen Funktion festgestellt.
  5. In einigen Fällen kann Chloramphenicol eine sekundäre Pilzinfektion der Augen verursachen.

Dies ist das billigste Äquivalent - der Preis beträgt etwa 20 Rubel.

Antibakterielle Tropfen. Der Wirkstoff ist das Antibiotikum Tobramycin.

Bei eitrigen Entzündungen kann das Wachstum von Mikroorganismen schnell gestoppt und zerstört werden.

Sie haben eine geringe Adsorption, wirken nicht systemisch auf den Körper und werden in praktisch unverändertem Zustand von den Nieren ausgeschieden.

  1. Sie haben einen breiteren und stärkeren Einfluss auf die pathogene Flora.
  2. Wirksam bei der Resistenz von Bakterien gegen andere antibakterielle Gruppen.
  3. Kann in die Muttermilch eindringen und ist daher in der Schwangerschaft kontraindiziert.
  4. Wie jedes Antibiotikum verletzt Tobrex die natürliche Mikroflora. Bei längerem Gebrauch entstehen Pilzinfektionen.
  5. Obwohl der Hersteller die Verwendung des Arzneimittels bei Kindern erlaubt, verschreiben Ärzte es nur in extremen Fällen.

Die Kosten betragen etwa 180 Rubel.

Wird als Ersatz für Vitobact verwendet.

Der Wirkstoff ist Ofloxacin.

Es hat die gleichen Angaben wie Vitabact.

Darüber hinaus wird es für traumatische Augenläsionen zur Prophylaxe verschrieben.

Vor- und Nachteile der Droge:

  1. Breites antimikrobielles Spektrum, geringe Beständigkeit von Mikroorganismen gegen Ofloxacin.
  2. Zugelassen für Kinder von Geburt an.
  3. Erhöht die Empfindlichkeit der Schleimhaut, so sollte die Augen während der Therapie vor Sonneneinstrahlung schützen.
  4. Nebenwirkungen von Floksal treten etwas häufiger auf, aber im Allgemeinen hat das Medikament die gleichen Eigenschaften und Ergebnisse wie Vitobact.

Der Preis fällt um 180 Rubel.

Augentropfen, bekannt als Albucidum, sind ein Medikament der Sulfanilamidgruppe.

Dies ist ein bewährtes Instrument zur Bekämpfung pathogener Mikroorganismen.

Im Gegensatz zu Antibiotika enthaltenden Medikamenten verletzt Sulfacylnatrium die natürliche Flora nicht und provoziert nicht die Entwicklung einer Pilzinfektion (wie auch Vitabact).

  1. Der einzige wesentliche Unterschied zwischen Albucid und Vitabact sind die geringen Kosten.
  2. Sulfacylnatrium hat einen ähnlichen Anwendungsbereich, aber in manchen Fällen reicht seine „Stärke“ möglicherweise nicht aus, um Infektionen zu bekämpfen.
  3. Eine leicht alkalische Umgebung ist für die Schleimhaut des Auges völlig ungefährlich, aber Kinder mögen das leichte Brennen nicht.

Es ist unmöglich, eindeutig zu entscheiden, welches der oben aufgeführten Arzneimittel besser oder schlechter ist. Jeder von ihnen hat seine Vor- und Nachteile.

Anastasia: Vitabact - große Tropfen. Meine Tochter und ich haben eine Konjunktivitis bekommen. Ich hatte keine Ahnung, wie ich mit solchen Augen arbeiten sollte. Aber einen Tag später verschwand der Juckreiz, die Rötung nahm ab. Jetzt werde ich sie immer in meiner Erste-Hilfe-Ausrüstung haben.

Vladislav: Albucid hilft mir gut. Solange ich mich erinnern kann, leide ich ständig mit meinen Augen, sie entzünden sich, sie werden rot. 2-3 Tage tropft Albucid und alles vergeht. Sicher und effektiv.

Maria: Ich behandle meine kleine Dakryozystitis. Weder Vitabact noch Tobreks halfen, der Arzt verschrieb Floksal. Wir haben fast eine Woche getropft und ich sehe das Ergebnis. Die Augen sind nicht sauer, keine Krusten, ich werde die Behandlung fortsetzen.

Aufgrund der beträchtlichen Kosten von Vitabact sind die Arzneimittelanaloga sehr beliebt. Leider führt eine billigere Alternative nicht immer zu den gewünschten Ergebnissen. Um die Krankheit loszuwerden und den Körper nicht zu schädigen, ist die Verwendung von Analoga besser, einen Augenarzt zu konsultieren.

Was hilft bei Migräne: Sumamigren-Analoga

Wie kann Hyposarth ersetzt werden, um Erkrankungen des Herzmuskels zu korrigieren?

Latanoprost: kurze Gebrauchsanweisung und ähnliche, aber billige Medikamente

Gegen Druckmittel Betaxolol und seine Analoga

Otipaks: günstigere Analoga

Moderne Analoga von Erythromycin

Viagra ersetzt billiger: Was Apotheken bieten

3 Analoga Calcium D3 Nycomed

Haben Produkte auf Biperiden-Basis Analoga?

Hilak Forte: Wirksame billige Drogenanaloga

Kenalog-Substitution in Injektionen und Ampullen

5 Analoga Motilaka

Alle Informationen werden zu Informationszwecken bereitgestellt.Wenden Sie sich vor Beginn der Behandlung an einen Spezialisten.

Quelle: Dieser Artikel kann mit den Anweisungen für die Verwendung des Medikaments Vitabact gefunden werden. Präsentiert Bewertungen der Besucher der Website - die Verbraucher dieser Medizin sowie die Meinungen von Ärzten von Spezialisten über die Verwendung von Vitabact in ihrer Praxis. Eine große Bitte, Ihr Feedback zu dem Medikament aktiver hinzuzufügen: Das Medikament hat geholfen oder hat nicht dazu beigetragen, die Krankheit zu beseitigen, welche Komplikationen und Nebenwirkungen beobachtet wurden, möglicherweise nicht vom Hersteller in der Anmerkung angegeben. Vitabact-Analoga in Gegenwart verfügbarer Strukturanaloga. Verwendung zur Behandlung von Konjunktivitis, Blepharitis und anderen infektiösen Augenerkrankungen bei Erwachsenen, Kindern (einschließlich Säuglingen und Neugeborenen) sowie während der Schwangerschaft und Stillzeit. Die Zusammensetzung der Droge.

Vitabact - ein antimikrobielles Medikament, ein Derivat von Biguaniden.

Es ist aktiv gegen Staphylococcus aureus (Staifococcus), Streptococcus faecalis (Streptococcus), Escherichia coli (E. coli), Eberthella typhosa, Klebsiella pneumoniae (Klebsiella), Proteus vulgaris, Shigella dysenteriae (Ibrahns) und. einige Viren und Pilze.

Pikloksidina-Dihydrochlorid + Hilfsstoffe.

Bei topischer Anwendung ist die systemische Absorption von Picloxidin gering.

Erwachsene und Kinder ab 0 Jahre:

bakterielle Infektionen des vorderen Auges (Konjunktivitis, Blepharitis, Uveitis und andere); Dakryozystitis; Prävention infektiöser Komplikationen in der postoperativen Phase nach operativen Eingriffen im vorderen Augenbereich.

Das Auge fällt um 0,05%.

Gebrauchsanweisung und Verwendungsmethode

Bei der Behandlung bakterieller Infektionen wird das Medikament 2-6 Mal pro Tag 1 Tropfen in jedes Auge geträufelt. Behandlungsdauer - 10 Tage, die Durchführbarkeit und die Notwendigkeit, die Behandlungsdauer um mehr als 10 Tage zu verlängern, sollte von einem Arzt bestimmt werden.

In der postoperativen Phase wird das Medikament 3-4 mal täglich 1 Tropfen in jedes Auge geträufelt. Vitabact kann auch als Teil der präoperativen Vorbereitung (zur Vorbeugung postoperativer Komplikationen) 1-2 Tropfen unmittelbar vor der Operation verwendet werden.

Nutzungsbedingungen des Medikaments

Vitabak Augentropfen werden in einer verschlossenen Plastikflasche mit Tropfenzähler hergestellt, für deren Instillation keine Pipette erforderlich ist. Um die Flasche zu öffnen, müssen Sie den Deckel bis zum Anschlag aufschrauben, und der Dorn an der Innenseite sollte den Tropfer durchstoßen.

Für die Instillation von Augentropfen sollte der Kopf des Patienten leicht zurückgeschlagen werden, der Blick des Patienten sollte nach oben gerichtet sein. Das Medikament wird in den unteren Bindehautsack injiziert und zieht dabei sanft das untere Augenlid.

Um eine Kontamination der Medikamentenlösung während der Instillation zu vermeiden, sollten die Patienten vermeiden, die Spitze des Tropfers mit Auge und Haut in Kontakt zu bringen.

allergische Reaktionen in Form von Bindehauthyperämie. Überempfindlichkeit gegen das Medikament.

Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit

Da die Anwendung des Arzneimittels während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht untersucht wurde, wird Vitabact für schwangere und stillende Frauen nicht empfohlen.

Die Verwendung des Arzneimittels bei Kindern von Geburt an (Neugeborene und Kleinkinder) ist zulässig.

Bei Verwendung zusammen mit anderen ophthalmologischen Arzneimitteln sollte der Abstand zwischen den Instillationen mindestens 15 Minuten betragen.

Vitabact färbt keine Kontaktlinsen, auch weiche hydrophile, aber das Tragen von Kontaktlinsen ist bei infektiösen Augenkrankheiten kontraindiziert.

Verwenden Sie Vitabact Augentropfen nicht zur subkonjunktivalen Injektion oder zur Injektion in die vordere Augenkammer.

Einfluss auf die Fähigkeit, Motortransport- und Kontrollmechanismen zu steuern

Mit einer Abnahme der Klarheit der Sicht auf den Hintergrund der Behandlung mit Vitabact sollten Patienten die Verwaltung von Fahrzeugen aufgeben und mit Mechanismen arbeiten.

Die Wechselwirkung des Medikaments Vitabact mit anderen Medikamenten ist derzeit nicht bekannt.

Analoga des Rauschgifts Vitabact

Strukturanaloga des Wirkstoffs Medizin Vitabact hat nicht. Das Medikament enthält einen einzigartigen Wirkstoff in seiner Zusammensetzung.

Analoga zur therapeutischen Wirkung (Mittel zur Behandlung der Konjunktivitis):

Artromax; Berberyl H; Bronal; Garamycin; Gentamicin; Hydrocortison; Hisalong; Dexamethason; Zanocin; Ilozon; Innolier; Colbiocin; Levomitsetin; Liprokhin; Maxidex; Maxitrol; Midrum; Naklof; Okatsin; Okohohel; Ofloxacin; Plivasept; Poludan; Prenatsid; Sulfacylnatrium (Albucid); Tobradex; Tobrex; Totacef; Uniflox; Floksal; Furacilin; Fuzzitalmic; Cefatrexyl; Cefesol; Ceftidin; Tsiprosan; Ciprofloxacin; Cifloxinal; Chibroxin; Hermicid

In Abwesenheit von Analoga des Arzneimittels zum Wirkstoff können Sie unten auf die Links für Krankheiten klicken, von denen das entsprechende Medikament hilft, und die verfügbaren Analoga zu den therapeutischen Wirkungen anzeigen.

Zur Behandlung von Krankheiten: Bindehautentzündung

Quelle: Dieser Artikel kann mit den Anweisungen für die Verwendung des Medikaments Vitabact gefunden werden. Präsentiert Bewertungen der Besucher der Website - die Verbraucher dieser Medizin sowie die Meinungen von Ärzten von Spezialisten über die Verwendung von Vitabact in ihrer Praxis. Eine große Bitte, Ihr Feedback zu dem Medikament aktiver hinzuzufügen: Das Medikament hat geholfen oder hat nicht dazu beigetragen, die Krankheit zu beseitigen, welche Komplikationen und Nebenwirkungen beobachtet wurden, möglicherweise nicht vom Hersteller in der Anmerkung angegeben. Vitabact-Analoga in Gegenwart verfügbarer Strukturanaloga. Verwendung zur Behandlung von Konjunktivitis, Blepharitis und anderen infektiösen Augenerkrankungen bei Erwachsenen, Kindern (einschließlich Säuglingen und Neugeborenen) sowie während der Schwangerschaft und Stillzeit. Die Zusammensetzung der Droge.

Vitabact - ein antimikrobielles Medikament, ein Derivat von Biguaniden.

Es ist aktiv gegen Staphylococcus aureus (Staifococcus), Streptococcus faecalis (Streptococcus), Escherichia coli (E. coli), Eberthella typhosa, Klebsiella pneumoniae (Klebsiella), Proteus vulgaris, Shigella dysenteriae (Ibrahns) und. einige Viren und Pilze.

Pikloksidina-Dihydrochlorid + Hilfsstoffe.

Bei topischer Anwendung ist die systemische Absorption von Picloxidin gering.

Erwachsene und Kinder ab 0 Jahre:

  • bakterielle Infektionen des vorderen Auges (Konjunktivitis, Blepharitis, Uveitis und andere);
  • Dakryozystitis;
  • Prävention infektiöser Komplikationen in der postoperativen Phase nach operativen Eingriffen im vorderen Augenbereich.

Das Auge fällt um 0,05%.

Gebrauchsanweisung und Verwendungsmethode

Bei der Behandlung bakterieller Infektionen wird das Medikament 2-6 Mal pro Tag 1 Tropfen in jedes Auge geträufelt. Behandlungsdauer - 10 Tage, die Durchführbarkeit und die Notwendigkeit, die Behandlungsdauer um mehr als 10 Tage zu verlängern, sollte von einem Arzt bestimmt werden.

In der postoperativen Phase wird das Medikament 3-4 mal täglich 1 Tropfen in jedes Auge geträufelt. Vitabact kann auch als Teil der präoperativen Vorbereitung (zur Vorbeugung postoperativer Komplikationen) 1-2 Tropfen unmittelbar vor der Operation verwendet werden.

Nutzungsbedingungen des Medikaments

Vitabak Augentropfen werden in einer verschlossenen Plastikflasche mit Tropfenzähler hergestellt, für deren Instillation keine Pipette erforderlich ist. Um die Flasche zu öffnen, müssen Sie den Deckel bis zum Anschlag aufschrauben, und der Dorn an der Innenseite sollte den Tropfer durchstoßen.

Für die Instillation von Augentropfen sollte der Kopf des Patienten leicht zurückgeschlagen werden, der Blick des Patienten sollte nach oben gerichtet sein. Das Medikament wird in den unteren Bindehautsack injiziert und zieht dabei sanft das untere Augenlid.

Um eine Kontamination der Medikamentenlösung während der Instillation zu vermeiden, sollten die Patienten vermeiden, die Spitze des Tropfers mit Auge und Haut in Kontakt zu bringen.

  • allergische Reaktionen in Form von Bindehauthyperämie.
  • Überempfindlichkeit gegen das Medikament.

Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit

Da die Anwendung des Arzneimittels während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht untersucht wurde, wird Vitabact für schwangere und stillende Frauen nicht empfohlen.

Die Verwendung des Arzneimittels bei Kindern von Geburt an (Neugeborene und Kleinkinder) ist zulässig.

Bei Verwendung zusammen mit anderen ophthalmologischen Arzneimitteln sollte der Abstand zwischen den Instillationen mindestens 15 Minuten betragen.

Vitabact färbt keine Kontaktlinsen, auch weiche hydrophile, aber das Tragen von Kontaktlinsen ist bei infektiösen Augenkrankheiten kontraindiziert.

Verwenden Sie Vitabact Augentropfen nicht zur subkonjunktivalen Injektion oder zur Injektion in die vordere Augenkammer.

Einfluss auf die Fähigkeit, Motortransport- und Kontrollmechanismen zu steuern

Mit einer Abnahme der Klarheit der Sicht auf den Hintergrund der Behandlung mit Vitabact sollten Patienten die Verwaltung von Fahrzeugen aufgeben und mit Mechanismen arbeiten.

Die Wechselwirkung des Medikaments Vitabact mit anderen Medikamenten ist derzeit nicht bekannt.

Analoga des Rauschgifts Vitabact

Strukturanaloga des Wirkstoffs Medizin Vitabact hat nicht. Das Medikament enthält einen einzigartigen Wirkstoff in seiner Zusammensetzung.

Analoga zur therapeutischen Wirkung (Mittel zur Behandlung der Konjunktivitis):

Quelle: Vitabact ist ein Medikament, das den Patienten zur Behandlung und Vorbeugung von entzündlichen Augenerkrankungen verschrieben wird.

Vitabact wird in Form von Augentropfen in 10 ml Tropfflaschen aus Kunststoff hergestellt. Das Medikament ist in einem Karton verpackt.

Der Hauptwirkstoff des Arzneimittels ist Piloxidin, 1 ml Tropfen enthält 0,5 g Wirkstoff. Die Zusammensetzung der Augentropfen umfasst auch eine Reihe von Hilfsstoffen: gereinigtes Wasser, wasserfreie Dextrose und Polysorbat 80.

Der Hauptwirkstoff von Tröpfchen, Pilyoxidin, ist eine Verbindung der Biguanidgruppe. Dieses Medikament hat eine starke antiseptische Eigenschaft, entfernt Anzeichen von Entzündungen und bekämpft infektiöse Krankheitserreger. Vitabak-Tropfen sind hochwirksam gegen pathogene Kokken, Shigella, Viren, Pilze, Escherichia coli und Chlamydien.

Bei der Instillation des Arzneimittels in die Augen wird praktisch keine Resorption des Wirkstoffes im Blutkreislauf beobachtet.

Den Anweisungen zufolge werden den Patienten Vitabact Augentropfen zur Behandlung und Vorbeugung folgender Zustände verschrieben:

  • Entzündliche und infektiöse Augenerkrankungen - Keratitis, Blepharitis, Konjunktivitis, Dakryozystitis;
  • Entzündung der Augen durch Fortpflanzung von Chlamydien;
  • Um die Entwicklung des Entzündungsprozesses nach einer Operation an den Augen zu verhindern;
  • Zum Zwecke der Prophylaxe einmalig bei engem Kontakt mit einer Person mit viraler Konjunktivitis.

Patienten mit Vitabak-Tropfen werden nicht zur Behandlung von Augenerkrankungen mit individueller Intoleranz des Hauptwirkstoffs oder anderer Bestandteile des Arzneimittels verschrieben. Es gibt keine anderen Kontraindikationen für das Medikament.

Dieses Medikament kann nur auf Rezept verwendet werden. Die Dauer des Therapieverlaufs und die Tagesdosis werden vom Arzt in Abhängigkeit von der Schwere des entzündlichen oder infektiösen Prozesses des Auges, dem Auftreten von Komplikationen und den individuellen Merkmalen des Patienten festgelegt.

Je nach Indikation werden je nach Indikation Augentropfen 1-2 bis 2-mal täglich in den Bindehautsack injiziert. Waschen Sie sich die Hände mit Wasser und Seife, bevor Sie das Produkt einfüllen. Wenn sich getrocknete Krusten eines pathologisch ablösbaren Auges auf den Wimpern des Patienten ansammeln, sollten diese vor dem Aufbringen der Tropfen vorsichtig mit einem in abgekochtes Wasser getauchten Baumwolltupfer oder einer antiseptischen Lösung in Richtung vom äußeren Augenwinkel zum inneren Bereich entfernt werden. Für jedes Auge sollte ein neuer Tampon verwendet werden.

Der Patient wird aufgefordert, seine Augen weit zu öffnen und aufzusehen, während er den inneren Augenwinkel ein wenig nach unten zieht und 1-2 Tropfen im Bindehautsack vergräbt. Während der akuten Phase des Entzündungsprozesses sollten bis zu 6-mal pro Tag Tropfen injiziert werden. Mit abklingen der klinischen Symptome wird die Dosis auf 3-mal pro Tag reduziert.

Die Behandlungsdauer von Augenkrankheiten beträgt gemäß den Anweisungen 7-10 Tage. Wenn sich der Zustand des Patienten in dieser Zeit nicht verbessert, sollten Sie erneut einen Arzt aufsuchen, um die verordnete Behandlung zu korrigieren und die Diagnose zu klären.

Zur Prophylaxe werden dem Patienten nach der Operation die Vitabact-Tropfen dem Patienten verordnet, 1-2 Tropfen in jedem Bindehautensack 2-3-mal täglich für 3 Tage. Bei der Kontaktaufnahme mit einer Person, die eine virale Konjunktivitis oder Keratitis hat, wird das Medikament einmal mit 1-2 Tropfen in jedes Auge getropft, um die Entwicklung der Krankheit zu verhindern.

Vitabak-Tropfen dürfen zur Behandlung von Augenkrankheiten bei Frauen während der Schwangerschaft verwendet werden. Die Behandlung wird streng unter der Aufsicht eines Arztes in der minimal wirksamen therapeutischen Dosierung durchgeführt. Es ist verboten, dieses Medikament ohne vorherige Absprache mit einem Augenarzt anzuwenden. Vitabact-Tropfen werden schwangeren Frauen nur dann verschrieben, wenn der erwartete Nutzen für die Mutter das Risiko für den Fötus übersteigt.

Die Anwendung von Augentropfen während der Stillzeit ist unter ärztlicher Aufsicht möglich.

Das Medikament wird von den Patienten gut vertragen, wenn es richtig angewendet wird. Bei individueller Überempfindlichkeit während der Therapie mit Vitabact können folgende Nebenwirkungen auftreten:

  • Brennende Augen;
  • Vermehrtes Reißen;
  • Fremdkörpergefühl im Auge;
  • Rötung der Augenschleimhaut.

In der Medizin gibt es keine Fälle von Überdosierung von Vitabact, was auf die minimale Aufnahme in den systemischen Kreislauf zurückzuführen ist. Um die Entwicklung der oben genannten Nebenwirkungen zu vermeiden, wird empfohlen, die in der Gebrauchsanweisung angegebene Dosis nicht zu überschreiten.

Die gleichzeitige Anwendung von Vitabact Augentropfen zusammen mit Antibiotika oder antiviralen Medikamenten (abhängig von der Augenkrankheit) verstärkt die therapeutische Wirkung des ersten.

Es sind keine anderen Arzneimittelwechselwirkungen bekannt.

Die aktiven Wirkstoffe von Vitabact beeinträchtigen die Transparenz von Kontaktlinsen nicht. Patienten mit Brillengläsern sollten jedoch vor der Anwendung dieses Arzneimittels einen Augenarzt konsultieren.

Wenn der Augenarzt dem Patienten mehrere Arten von Augentropfen auf einmal verschrieben hat, sollte zwischen den Instillationen ein Intervall von 10 Minuten eingehalten werden.

Nach dem Öffnen der Tropfflasche sollte sie innerhalb eines Monats verwendet werden. Sollte dies nicht der Fall sein, muss das Arzneimittel weggeworfen werden.

Wenn sich am Boden der Tropfflasche Verunreinigungen oder Flocken befinden, kann das Arzneimittel nicht zur Behandlung verwendet werden, auch wenn die Haltbarkeitsdauer nicht abgelaufen ist.

Bei der Verwendung des Arzneimittels muss sichergestellt sein, dass der Patient die Pipette nicht mit den Fingern berührt. Nach jedem Gebrauch sollte die Flasche fest verschlossen sein.

Das Medikament beeinflusst die Geschwindigkeit der psychomotorischen Reaktionen nicht und kann daher zur Behandlung von Fahrzeugführern verwendet werden.

In Apotheken finden Sie Augentropfen, die in ihrer therapeutischen Wirkung Vitabact ähneln. Diese Medikamente umfassen:

  • Sulfacylnatriumtropfen;
  • Chloramphenicol Augentropfen;
  • Ophthalmo-Septonex;
  • Tobrex Augentropfen.

Wenn Sie das Medikament ersetzen müssen, wenden Sie sich bitte an einen Augenarzt.

Vitabak-Tropfen werden in Apotheken ohne ärztliches Rezept abgegeben. Das Medikament sollte bei einer Temperatur von nicht mehr als 20 Grad aufbewahrt werden. Die im Kühlschrank aufbewahrte Flasche sollte geöffnet werden. Vor dem Gebrauch werden sie auf Raumtemperatur erwärmt.

Die Haltbarkeit einer geschlossenen Flasche beträgt 2,5 Jahre ab Herstellungsdatum. Die geöffnete Durchstechflasche wird nicht länger als 1 Monat aufbewahrt, danach sollte das Arzneimittel weggeworfen werden. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen!

Die durchschnittlichen Kosten des Medikaments Vitabact in Form von Augentropfen in Moskauer Apotheken betragen Rubel.

Quelle: Bitte entscheiden Sie sich nicht selbst für den Ersatz von VITABAKT, nur auf Anweisung und mit Erlaubnis des Arztes.

(1 Angebot von 462 bis 462 UAH)

Datum der Preisaktualisierung: Mittwoch, 24. Januar

SYSTEM ULTRA

• Glaukom (Offenwinkelform).

- Hemmung der Miosis während Kataraktoperationen;

- Entzündungsprozess nach der Operation

- Vorbeugung und Behandlung des zystischen Ödems des gelben Fleckes der Netzhaut nach operativer Entfernung eines Katarakts;

- Entzündungsprozess nicht infektiöser Natur:

- Konjunktivitis, Keratokonjunktivitis, Hornhauterosion, posttraumatische Entzündung der Konjunktiva und der Hornhaut;

- Photophobie nach Keratotomie.

ATROPINSULFAT

Bei Schmerzen im Zusammenhang mit Krämpfen der glatten Muskulatur wird Atropin häufig zusammen mit Analgetika (Schmerzmitteln) (Analgin, Promedol, Morphin usw., 256, 255) verabreicht.

In der anästhetischen Praxis wird Atropin vor der Anästhesie und Operation und während der Operation verwendet, um Broncho und Laryngospasmen (eine starke Verengung des Lumens der Bronchien und des Larynx) zu verhindern, die Sekretion von Speichel und Bronchialdrüsen zu begrenzen und andere mit dem Vagusnerv verbundene Reflexionen zu reduzieren.

Atropin wird auch für die Röntgenuntersuchung des Gastrointestinaltrakts verwendet, falls erforderlich, um den Tonus und die körperliche Aktivität des Magens und des Darms zu reduzieren.

In Verbindung mit der Fähigkeit, die Sekretion von Schweißdrüsen zu reduzieren, wird Atropin manchmal mit übermäßigem Schwitzen verwendet.

Atropin ist ein wirksames Gegenmittel (Gegenmittel) gegen Cholinomimetika- und Anticholinesterase-Vergiftungen, einschließlich FOS (organischer Phosphor); Wird bei akuter FOS-Vergiftung verwendet, normalerweise in Kombination mit Cholinesterase-Reaktivatoren.

In der augenärztlichen Praxis wird Atropin zur Dilatation der Pupille für diagnostische Zwecke (zur Untersuchung des Augenhintergrunds, zur Bestimmung der wahren Refraktion usw.) sowie für therapeutische Zwecke bei akuten Erkrankungen verwendet: bei Iritis (Entzündung der Augeniris), Iridocyclitis (kombinierte Hornhautentzündung und irisierend) Augenschalen), Keratitis (Hornhautentzündung) usw. sowie Augenverletzungen. Die durch Atropin verursachte Entspannung der Augenmuskulatur trägt zu seiner funktionellen Erholung bei und beschleunigt die Beseitigung des pathologischen Prozesses.

Taurin hilft bei Ermüdung der Augen bei erheblicher Belastung (Computerarbeit, langfristige Augenbelastung bei kleinen Arbeiten, Fahrer). Es wird in der postoperativen Phase verwendet, um die Reparatur von geschädigtem Gewebe zu verbessern. Taurin trägt zur Bildung von Narben hoher Qualität und zur Entfernung von Schwellungen bei. Hohe Wirksamkeit bei tapetoretinaler Degeneration nachgewiesen. Das Medikament wird nur von einem Arzt verordnet.

AUGEN-DOKTOR

mechanische Augenverletzungen; epithelial-endotheliale Hornhautdystrophie; verminderte Sehschärfe; chronische Augenermüdung; Strabismus; Gerste; Verhinderung trockener Augen mit Kontaktkorrektur; Verhinderung von involutionellen Veränderungen der Hornhaut.

Das Medikament wird verwendet, einschließlich als Tonikum, Reinigungsmittel, Beruhigungsmittel für die Augen von Menschen jeden Alters, auch ohne ophthalmische Pathologien.

Keratitis (Hornhautentzündung), Iritis (Entzündung der Iris), Trübung des Glaskörpers, Katarakte als Teil der primären Glaukomtherapie.

Zur vorübergehenden Linderung von Brennen und Irritationen, die durch Trockenheit des Auges verursacht werden, und zum Schutz vor weiterer Irritation.

Zur vorübergehenden Linderung von Beschwerden, die durch geringfügige Reizung des Auges verursacht werden oder durch den Einfluss von Wind, Sonne, Rauch, Zentralheizung, Klimaanlagen, Leuchtstofflampen, längere Verwendung eines Computermonitors, Tragen von Kontaktlinsen; nach der Verwendung von Medikamenten, die zu Trockenheit und Reizung der Augenoberfläche führen können; bei Krankheiten und Zuständen, die zu Trockenheit und Unwohlsein im Auge führen können.

Vorsichtshinweise bei der Verwendung

Optinol ist mit allen Arten von Kontaktlinsen kompatibel und kann beim Tragen von Kontaktlinsen ein angenehmes Gefühl vermitteln. Während der Instillation von Optinol 0,40% wird empfohlen, Kontaktlinsen für 15 Minuten zu entfernen. Bei der Verwendung von Optinol 0,21% müssen Sie während der Instillation keine Kontaktlinsen aus den Augen entfernen. Der Optinol Augentropfen verfügt über einen Filter, der den Inhalt des Behälters nach 180 Tagen Öffnen vor Kontamination schützt. Optinol ist für den individuellen Gebrauch durch nur eine Person bestimmt. Bei starken oder hartnäckigen trockenen Augen einen Arzt konsultieren.

- akute und subakute Konjunktivitis

- bakterielle Keratitis und Keratokonjunktivitis

- Blepharitis und Keratoblepharitis

- bakterielle Hornhautgeschwüre

Das Medikament wird zur Vorbeugung postoperativer bakterieller Komplikationen bei Augenchirurgie sowie nach Verletzungen vorgeschrieben.

IFIRAL Augentropfen

CROMOPHARM Augentropfen

Das Medikament ist angezeigt, um Beschwerden bei Patienten mit Kontaktlinsen zu beseitigen.

Die Lösung kann zur komplexen Behandlung von Zuständen verwendet werden, die nach den Operationen der Laserkorrektur auftreten.

- akute und chronische Konjunktivitis, Blepharokonjunktivitis;

- Gonorrhoe bei Neugeborenen (Gonoblnenya);

- Chlamydienläsion der Augenschleimhaut;

- Verhinderung der Entwicklung von eitral-entzündlichen Komplikationen während ophthalmischer Operationen;

- Desinfektion von Kontaktlinsen.

Drops Ophthalmoferon wird auch zur lokalen Behandlung der herpetischen stromalen Keratitis (einschließlich mit oder ohne Hornhautulzerationen), Herpes und adenoviraler Keratokonjunktivitis sowie von Herpeskeratouveuit und Uveitis verschrieben.

ACTIPOL-AUGENTROPFEN

- Konjunktivitis viralen Ursprungs;

- Keratokonjunktivitis und Keratouveititis, verursacht durch Adenovirus, Herpes zoster, Herpes simplex;

- Verbrennungen und Verletzungen des Augengewebes;

- infektiöse, postoperative, posttraumatische Keratopathie;

- dystrophische Läsionen der Hornhaut und der Netzhaut.

Es wird für chronische Augenermüdung empfohlen (insbesondere bei längerer Arbeit am Computer) und als wirksames Mittel zur Beschleunigung der Anpassung an Kontaktlinsen und zur Verringerung der durch langes Tragen verursachten Beschwerden.

ARTELAK SPLASH UNO

Mit trockenen, lebensbedingten Augen, belastenden Augenbelastungen, Umwelteinflüssen wie längerer Computerarbeit und demzufolge seltenem Blinzeln, Aufenthalt in einem Raum mit klimatisierter Luft, Zigarettenrauch sowie Windkontakt bei der Ankunft im Freien die Räumlichkeiten.

Bei schweren, trockenen Augen, die durch systemische Erkrankungen, Augenchirurgie oder bestimmte Medikamente, wie Verhütungsmittel, Antihistaminika, Betablocker, Antispasmodika, Diuretika, verursacht werden.

Um Beschwerden beim Tragen von harten und weichen Kontaktlinsen zu vermeiden.

Es wird auch angegeben, dass Alkain vor der Durchführung von chirurgischen Eingriffen, wie z. B. dem Entfernen von Katarakten, eine Lokalanästhesie bietet.

- Entfernung von Akkommodationskrämpfen und Behandlung progressiver Myopie (im Rahmen einer komplexen Therapie) bei Erwachsenen und Kindern ab 6 Jahren

- Iridozyklitis (Verhinderung des Auftretens von posterioren Synechien und Verminderung der Exsudation aus der Iris)

- Ophthalmoskopie und andere diagnostische Verfahren (diagnostische Pupillenerweiterung erforderlich, um den Zustand des hinteren Augensegments zu überwachen)

- Durchführung eines provokativen Tests bei Patienten mit engem Profil des vorderen Kammerwinkels und Verdacht auf Engwinkelglaukom

- Differentialdiagnose zur Bestimmung der Augapfelart

- präoperative Vorbereitung auf die Erweiterung der Pupille in der Augenheilkunde;

- Durchführung von Laserinterventionen am Fundus und in vitro-Retina-Operationen (zur Erweiterung der Pupille)

VIAL ZÄHNE

- als Mittel zur täglichen Befeuchtung der Augenschleimhaut, um ihre schützenden physiologischen Eigenschaften bei erhöhter Lufttrockenheit zu erhalten;

- Verbrennungen und Irritationen, die durch Austrocknung des Auges verursacht werden, und Verhinderung von damit verbundenen Komplikationen vermeiden;

- Linderung von Beschwerden, die durch Reizung des Auges sowie durch den Einfluss von Wind oder Sonne verursacht werden;

- mit einem ständigen Aufenthalt am Computer, Lesen, Autofahren; zur Reinigung der Augenschleimhaut von Staub, Allergenen;

- mit dem vorbeugenden Zweck, die Augenschleimhaut zu befeuchten, wenn unter gefährlichen Bedingungen bei schlechten Lichtverhältnissen gearbeitet wird, und die Produktion von Tränenflüssigkeit mit zunehmendem Alter zu reduzieren

Ekinos fällt ab

Avizor Feuchtigkeitstropfen

- Konjunktivitis, Keratitis, Keratokonjunktivitis;

- Dakryozystitis, Chalazion und Hornhautgeschwür;

- Endophthalmitis (in der komplexen Therapie);

- zusätzlich werden Tropfen nach Entfernung eines Fremdkörpers und bei Augenverletzungen sowie nach ophthalmologischen Eingriffen als prophylaktisches Mittel verschrieben;

- uniflox wird zur Behandlung von Erwachsenen angewendet, die an Otitis leiden (äußerlich akut, chronisch eitrig mit perforiertem Trommelfell) sowie zur Prophylaxe während otologischer chirurgischer Eingriffe.

- In der otologischen Praxis wird Kindern Uniflox bei äußerer Otitis sowie bei akuter Otitis mit Tympanotomie vorgeschrieben.

• Tragen Sie den ganzen Tag über täglich Brillengläser auf.

• Befeuchten Sie Linsen mit längerem Tragen und Eintageslinsen, die Sie während des Trocknungsprozesses während des Tages benötigen.

• Befeuchtungslinsen mit längerem Tragen, häufig wechselnden Linsen und Eintageslinsen vor dem Schlafengehen

- bei Einwirkung irritierender Umwelteinflüsse wie Staub, Rauch, UV-Strahlung, hoher Raumtemperatur (z. B. durch Zentralheizung, Sauna), Klimaanlage, Wind, chlorhaltigem Wasser und Kosmetika;

- mit einer Abnahme der Blinzelfrequenz, die durch langes Fernsehen, Lesen, Arbeiten am Computer oder Autofahren verursacht wird;

- bei Verringerung der Menge oder Verletzung der Zusammensetzung der Tränenflüssigkeit, einschließlich des Syndroms "trockenes Auge", sowie bei Personen über 40 Jahren;

- beim Tragen von Kontaktlinsen (nach Rücksprache mit einem Augenarzt).

Das Medikament wird Patienten mit Hornhautverbrennungen verschiedener Genese (einschließlich thermischer und chemischer Verbrennungen) verschrieben. Durch Entscheidung eines Arztes kann Korneregel bei der Behandlung von Patienten mit Infektionskrankheiten der Hornhaut (einschließlich bakterieller, viraler oder pilzlicher Ätiologie) vor dem Hintergrund einer obligatorischen antibakteriellen, antimykotischen oder antiviralen Therapie verschrieben werden.

Das Medikament kann als therapeutischer und prophylaktischer Wirkstoff bei Patienten verwendet werden, die Kontaktlinsen verwenden.

• Vorbeugung gegen bakterielle Infektionen bei operativen Eingriffen an den Augen sowie nach traumatischen Verletzungen des Augapfels;

• Behandlung einer infektiösen Entzündung, die nach einer Operation am Auge sowie nach traumatischen Verletzungen des Augapfels entwickelt wurde;

• Behandlung von entzündlichen Erkrankungen der vorderen Augenkammern oder von Teilen des Auges, die durch für das Medikament anfällige Bakterien verursacht werden (Konjunktivitis, Keratitis, Gerste, Blepharitis, Hornhautgeschwüre, Chlamydienaugenschädigung, Dakryozystitis).

ARTELAK SPLASH

Um Beschwerden beim Tragen von harten und weichen Kontaktlinsen zu vermeiden.

Kaliumjodid

CROMOGEXAL Augentropfen

Kromoheksal kann verwendet werden, um die Symptome von Reizung und Trockenheit der Augen, die durch visuelle Ermüdung verursacht werden, sowie Reizungen der Augenschleimhaut, die durch Einwirkung von chlorhaltigem Wasser, Rauch, Kosmetika, Wind und Staub verursacht werden, zu reduzieren.

AUSSER ALLERG EYE DROPS

Linderung von Reizungen der Augenschleimhaut im Zusammenhang mit allergischen Reaktionen: Umweltfaktoren und Haushaltschemikalien; Gefährdungen am Arbeitsplatz, einschließlich Rauch, Staub, Lösungsmitteldämpfen und anderen Chemikalien; auf die Wirkung von Kosmetika und Medikamenten; an Pflanzen und Haustieren.

CYCLO F

Das Medikament ist wirksam zur Behandlung der nicht-infektiösen Konjunktivitis, zur Vorbeugung und Behandlung von Entzündungen nach verschiedenen Augenoperationen sowie für Entzündungen, die sich nach einer Verletzung durch nicht durchdringende und eindringende Verletzungen des Augapfels zusätzlich zu lokalen antibakteriellen Medikamenten entwickeln.

- bei diagnostischen ophthalmologischen Verfahren;

- vor chirurgischen und Laseroperationen.

Dry Eye-Syndrom: Sjögren-Syndrom, Xerose, Keratose (im Rahmen einer Kombinationstherapie);

- Erosion und trophische Geschwüre der Hornhaut;

bullöse dystrophische Veränderungen der Hornhaut;

- Mikrodefekte des Hornhautepithels;

- Zustand nach chemischen und thermischen Verbrennungen der Hornhaut und der Bindehaut;

- Zustand nach plastischen Operationen an den Augenlidern;

- Zustand nach Keratoplastik, Keratoektomie;

- Augenreizung durch Rauch, Staub, Kälte, Wind, Sonne, Salzwasser, allergische Komponenten sowie Kontaktlinsen;

- die Notwendigkeit, die Wirkung zu verlängern oder die Reizwirkung anderer Augentropfen zu verringern;

- Durchführung diagnostischer Verfahren: Gonioskopie, Elektroretinographie, Elektrookulografie, Ultraschall.

- die Ermüdung der Augen zu lindern;

- die Reizung reduzieren und lindern;

- Entfernen von Rötungen und Verengungen der Blutgefäße;

- den Augen ein gesundes Aussehen verleihen;

- den natürlichen Glanz wieder in die Augen bringen;

- ein Gefühl von Komfort schaffen

- altersbedingte Abnahme der Sehschärfe;

- erhöhter Augeninnendruck;

- Rötung und Reizung

- Infektiöse Augenerkrankungen;

- in der Zeit der Anpassung an weiche Kontaktlinsen

- zur Erhöhung der Portabilität und zum Erweitern von bequemen Brillengläsern

- vor dem Entfernen der Kontaktlinsen, um den Effekt des "Anklebens" der Linsen an der Hornhaut aufgrund ihrer Dehydratisierung zu beseitigen

- bei Patienten mit Symptomen einer verminderten Tränenproduktion

- bei Verwendung von Objektiven bei widrigen Umgebungsbedingungen (niedrige Luftfeuchtigkeit, Staub).

- Iridozyklitis anteriorer Uveitis (zur Behandlung und Vorbeugung des Auftretens von hinteren Synechien und zur Verringerung der Exsudation aus der Iris).

- diagnostische Pupillenerweiterung mit Ophthalmoskopie und anderen diagnostischen Verfahren, die zur Bestimmung des Zustandes des hinteren Augensegments erforderlich sind).

- Durchführung eines provokativen Tests bei Patienten mit engem Profil des vorderen Kammerwinkels und Verdacht auf Engwinkelglaukom.

- Differentialdiagnose des Augapfeltyps.

- Ausdehnung der Pupille bei Lasereingriffen am Fundus und an der vitreo-retinalen Operation.

- Das Syndrom der "roten Augen" (Verringerung der Hyperämie und Reizung der Augenmembranen).

- Komplexe Therapie des Unterkunftskrampfes bei Kindern im Schulalter.

- Behandlung und Vorbeugung von Asthenopie.

- um reparative und regenerative Prozesse der Augenschleimhaut und der Hornhaut zu stimulieren

- als unterstützendes Mittel bei der Behandlung von Infektionen des vorderen Augenabschnitts bakteriellen, viralen und pilzlichen Ursprungs;

- um das Fortschreiten der Linsenopazitäten bei Katarakten zu verhindern;

- bei der komplexen Behandlung dystrophischer Augenerkrankungen;

- bei der komplexen Behandlung der adenoviralen Konjunktivitis;

- um die Manifestationen des Syndroms des trockenen Auges zu reduzieren;

- mit dem vorbeugenden Zweck als Mittel zur täglichen Befeuchtung der Augenschleimhaut, um deren schützende physiologische Eigenschaften zu erhalten;

- mit dem vorbeugenden Zweck bei der Verwendung von Kontaktlinsen;

- mit dem vorbeugenden Zweck mit ständigem Aufenthalt am Computer, Lesen, Autofahren;

- um Juckreiz und Unwohlsein in den Augen zu reduzieren (wenn vom Wind gereizt, beim Rauchen)

- mit dem vorbeugenden Zweck, die Schleimhaut des Auges bei Arbeiten unter gefährlichen Bedingungen mit schlechter Beleuchtung zu befeuchten und die Produktion von Tränenflüssigkeit mit zunehmendem Alter zu verringern;

- um den Zustand des Patienten mit allergischer Konjunktivitis zu lindern;

- um den Zustand des Patienten nach einer ophthalmischen Operation zu lindern

- bei der komplexen Behandlung aller Arten von Keratitis.

Artikel zu "Augentropfen"

Bewertungen über die Medizin. Katalog von Medikamenten, Apotheken, medizinischen Einrichtungen, Basis von Ärzten.

Quelle: Eintrag wurde in Krankheiten gebucht.

In diesem Artikel können Sie die Gebrauchsanweisung für das Medikament Vitabact lesen. Präsentiert Bewertungen der Besucher der Website - die Verbraucher dieser Medizin sowie die Meinungen von Ärzten von Spezialisten über die Verwendung von Vitabact in ihrer Praxis. Eine große Bitte, Ihr Feedback zu dem Medikament aktiver hinzuzufügen: Das Medikament hat geholfen oder hat nicht dazu beigetragen, die Krankheit zu beseitigen, welche Komplikationen und Nebenwirkungen beobachtet wurden, möglicherweise nicht vom Hersteller in der Anmerkung angegeben. Vitabact-Analoga in Gegenwart verfügbarer Strukturanaloga. Verwendung zur Behandlung von Konjunktivitis, Blepharitis und anderen infektiösen Augenerkrankungen bei Erwachsenen, Kindern (einschließlich Säuglingen und Neugeborenen) sowie während der Schwangerschaft und Stillzeit. Die Zusammensetzung der Droge.

Vitabact - ein antimikrobielles Medikament, ein Derivat von Biguaniden.

Es ist aktiv gegen Staphylococcus aureus (Staifococcus), Streptococcus faecalis (Streptococcus), Escherichia coli (E. coli), Eberthella typhosa, Klebsiella pneumoniae (Klebsiella), Proteus vulgaris, Shigella dysenteriae (Ibrahns) und. einige Viren und Pilze.

Pikloksidina-Dihydrochlorid + Hilfsstoffe.

Bei topischer Anwendung ist die systemische Absorption von Picloxidin gering.

Erwachsene und Kinder ab 0 Jahre:

bakterielle Infektionen des vorderen Auges (Konjunktivitis, Blepharitis, Uveitis und andere); Dakryozystitis; Prävention infektiöser Komplikationen in der postoperativen Phase nach operativen Eingriffen im vorderen Augenbereich.

Formen der Freigabe

Das Auge fällt um 0,05%.

Gebrauchsanweisung und Verwendungsmethode

Bei der Behandlung bakterieller Infektionen wird das Medikament 2-6 Mal pro Tag 1 Tropfen in jedes Auge geträufelt. Behandlungsdauer - 10 Tage, die Durchführbarkeit und die Notwendigkeit, die Behandlungsdauer um mehr als 10 Tage zu verlängern, sollte von einem Arzt bestimmt werden.

In der postoperativen Phase wird das Medikament 3-4 mal täglich 1 Tropfen in jedes Auge geträufelt. Vitabact kann auch als Teil der präoperativen Vorbereitung (zur Vorbeugung postoperativer Komplikationen) 1-2 Tropfen unmittelbar vor der Operation verwendet werden.

Nutzungsbedingungen des Medikaments

Vitabak Augentropfen werden in einer verschlossenen Plastikflasche mit Tropfenzähler hergestellt, für deren Instillation keine Pipette erforderlich ist. Um die Flasche zu öffnen, müssen Sie den Deckel bis zum Anschlag aufschrauben, und der Dorn an der Innenseite sollte den Tropfer durchstoßen.

Für die Instillation von Augentropfen sollte der Kopf des Patienten leicht zurückgeschlagen werden, der Blick des Patienten sollte nach oben gerichtet sein. Das Medikament wird in den unteren Bindehautsack injiziert und zieht dabei sanft das untere Augenlid.

Um eine Kontamination der Medikamentenlösung während der Instillation zu vermeiden, sollten die Patienten vermeiden, die Spitze des Tropfers mit Auge und Haut in Kontakt zu bringen.

Nebenwirkungen

allergische Reaktionen in Form von Bindehauthyperämie. Überempfindlichkeit gegen das Medikament.

Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit

Da die Anwendung des Arzneimittels während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht untersucht wurde, wird Vitabact für schwangere und stillende Frauen nicht empfohlen.

Verwenden Sie bei Kindern

Die Verwendung des Arzneimittels bei Kindern von Geburt an (Neugeborene und Kleinkinder) ist zulässig.

Besondere Anweisungen

Bei Verwendung zusammen mit anderen ophthalmologischen Arzneimitteln sollte der Abstand zwischen den Instillationen mindestens 15 Minuten betragen.

Vitabact färbt keine Kontaktlinsen, auch weiche hydrophile, aber das Tragen von Kontaktlinsen ist bei infektiösen Augenkrankheiten kontraindiziert.

Verwenden Sie Vitabact Augentropfen nicht zur subkonjunktivalen Injektion oder zur Injektion in die vordere Augenkammer.

Einfluss auf die Fähigkeit, Motortransport- und Kontrollmechanismen zu steuern

Mit einer Abnahme der Klarheit der Sicht auf den Hintergrund der Behandlung mit Vitabact sollten Patienten die Verwaltung von Fahrzeugen aufgeben und mit Mechanismen arbeiten.

Wechselwirkung

Die Wechselwirkung des Medikaments Vitabact mit anderen Medikamenten ist derzeit nicht bekannt.

Analoga des Rauschgifts Vitabact

Strukturanaloga des Wirkstoffs Medizin Vitabact hat nicht. Das Medikament enthält einen einzigartigen Wirkstoff in seiner Zusammensetzung.

Analoga zur therapeutischen Wirkung (Mittel zur Behandlung der Konjunktivitis):

Artromax; Berberyl H; Bronal; Garamycin; Gentamicin; Hydrocortison; Hisalong; Dexamethason; Zanocin; Ilozon; Innolier; Colbiocin; Levomitsetin; Liprokhin; Maxidex; Maxitrol; Midrum; Naklof; Okatsin; Okohohel; Ofloxacin; Plivasept; Poludan; Prenatsid; Sulfacylnatrium (Albucid); Tobradex; Tobrex; Totacef; Uniflox; Floksal; Furacilin; Fuzzitalmic; Cefatrexyl; Cefesol; Ceftidin; Tsiprosan; Ciprofloxacin; Cifloxinal; Chibroxin; Hermicid

In Abwesenheit von Analoga des Arzneimittels zum Wirkstoff können Sie unten auf die Links für Krankheiten klicken, von denen das entsprechende Medikament hilft, und die verfügbaren Analoga zu den therapeutischen Wirkungen anzeigen.

Zur Behandlung von Krankheiten: Bindehautentzündung

Mehr Über Die Vision

Auswahl farbiger Objektive: Ein Überblick über Typen, Marken und Preise

Das Bild zu wechseln ist immer so aufregend. Sie können Ihre Pläne standardmäßig umsetzen - indem Sie ein neues Kleid, eine neue Tasche und einen neuen Haarschnitt kaufen....

Derinat: Gebrauch bei Augenproblemen

Derinat ist ein Medikament aus der Gruppe der Immunstimulanzien, das in verschiedenen Formfaktoren für verschiedene Konsumarten produziert wird.Es ist sowohl bei lokalen Erkrankungen des Körpers als auch bei systemischen Erkrankungen sowohl intern als auch extern wirksam....

Waschen der Tränenkanäle (Wege)

Dieses Verfahren wird bei Erwachsenen und Kindern ab den ersten Lebenstagen angewendet. Es kann therapeutisch und diagnostisch sein.In den ersten Lebensmonaten kommt es bei Säuglingen sehr häufig zum Verschluss des Lumens der Tränenkanäle....

Glaukom - Folgebehandlung - Symptome des Glaukoms des Auges

Was ist ein Glaukom?
Das Glaukom ist eine chronische Augenerkrankung, deren Hauptsymptom eine Erhöhung des Augeninnendrucks ist.Vor dem Auge zirkuliert immer eine Intraokularflüssigkeit, die durch ein komplexes Drainagesystem abgeführt wird....