Analoga von Xalatan Augentropfen

Entzündung

Liste der Analoga: Sortierung nach Preis, Bewertung

Xalatan (Augentropfen) Wertung: 44

Nützliche Xalatana-Substitute

Glaumax (Augentropfen) Wertung: 48 Up

Analog billiger ab 235 Rubel.

Glaumax - Antiglaukomarzneimittel, das auf demselben Wirkstoff basiert und auch in Tropfenform für die lokale Anwendung erhältlich ist. Indikationen für die Anwendung und Kontraindikationen sind nahezu identisch.

Prolatane (Augentropfen) Wertung: 41 Aufwärts

Analog billiger von 182 Rubel.

Prolatan gehört zur Gruppe der Antiglaukomarzneimittel und Myotika und enthält die gleichen Indikationen für die Verabreichung wie Xalatan. An dem Wirkstoff und seiner Dosierung ist kein Unterschied. Bei Kontraindikationen und möglichen Nebenwirkungen können Sie der Gebrauchsanweisung entnehmen.

Analog billiger ab 140 Rubel.

Glauprost ist ein billigeres rumänisches Äquivalent. In Flaschen zu 2,5 ml und als Wirkstoff wird der gleiche Latanoprost in der Menge von 50 mg verkauft. Glauprost wird normalerweise 1 Tropfen pro Tag verordnet. Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrem Arzt.

Analog zu Xalatan in Russland


"Xalatan" ist ein pharmazeutisches Arzneimittel. Dies sind Augentropfen zur Senkung des Augeninnendrucks. In dieser Form und in Apotheken verkauft. Die Droge ist auf dem russischen Markt sehr beliebt. Es wird von einem Augenarzt von Menschen mit erhöhtem Augeninnendruck, primärem Offenwinkel und pseudo-x-folierten Formen des Glaukoms verschrieben.
Es ist eines der effektivsten Medikamente, um den Flüssigkeitsfluss zu verbessern und den Druck zu reduzieren. Das Medikament ist ziemlich teuer. Zum Verkauf gibt es günstige Analoga von "Xalatan".

Zusammensetzung

Pharmakologische Wirkung

Der Wirkstoff Latanoprost ist ein Analogon des natürlichen Prostaglandins F2a, das selektiv auf die Rezeptoren des Auges wirkt. Die Abnahme wird im Ophthalmonus mehrere Stunden nach der Einnahme von Medikamenten beobachtet und erreicht nach zwölf Stunden ihre maximale Wirkung. Eine Antiglaukomwirkung tritt aufgrund des großen Flüssigkeitsabflusses aus den Augenkammern auf. Das Medikament beeinflusst nicht die Bildung von intraokularer Flüssigkeit und die vaskuläre Permeabilität. Nach dem Gebrauch erfolgt die Wirkung des Mittels innerhalb von 24 Stunden.

Indikationen und Kontraindikationen

Das Medikament "Xalatan" (Analoga des Medikaments) wird zur Vorbeugung und komplexen Therapie der Behandlung des Offenwinkelglaukoms und einer Erhöhung des Augeninnendrucks verordnet. Das Instrument sollte vor einer Glaukomoperation mit großer Vorsicht verwendet werden.

Methode und Dosierung

Einmal pro Tag für Patienten ab 1 Lebensjahr (einschließlich älterer Patienten) ernannt, 1 Tropfen abends lokal in das Auge. Wird als Misch- oder Monotherapiekomponente verwendet. Unmittelbar nach dem Einträufeln muss die innere Ecke des unteren Augenlids 1 Minute lang gedrückt werden. Gebrauch innerhalb von 2 Jahren mit dem späteren Ersatz des Arzneimittels ist möglich. Kontrollieren Sie den Augeninnendruck in 2-3 Wochen, dann nach 3 Monaten 1 Mal.

Nebenwirkungen und Überdosierung

Das Medikament "Xalatan" (einschließlich Analoga) hat die folgenden Nebenwirkungen:

  • Lokale Reaktionen: Lungenreizung, Rötung und Entzündung der Augenschleimhaut sind möglich. Diese Nebenwirkung wird bei 10% der Menschen beobachtet, nur bei 1% ist der Schweregrad durchschnittlich. Es kann Schmerzen, vermehrtes Zerreißen, Trockenheit, Photophobie, verminderte Sehschärfe, eine Veränderung der Pupillenfarbe, eine Modifikation des Wachstums der Wimpern, ein Anschwellen der Netzhautmitte geben.
  • Atemwege: Atemnot, Lumenverengung der Bronchien durch Muskelkontraktion (Bronchospasmus).
  • Nervensystem: Schmerzempfindung im Kopf oder Ohnmacht (oft Schwindel).
  • Bewegungsapparat: Schmerzen in den Gelenken und Muskeln.
  • Haut: Alterung der Verfärbung (Schwärzung), Hautausschlag, Lyell-Syndrom (Blasenbildung und Erosion der Haut und der Schleimhäute).
  • Infektionsbefall: Hornhautentzündung, verursacht durch eine oder mehrere Arten von Herpesvirus (herpetische Keratitis).
  • Andere Nebenwirkungen: Schmerz in der Brust nicht spezifisch.
  • Bei Menschen, die an Diabetes mit retinalen Läsionen (diabetische Retinopathie) leiden, kann es bei Verwendung dieses Arzneimittels zu Blockierungen, Membranablösungen oder Blutungen im Glaskörper kommen.
  • In der Kindheit steigt die Körpertemperatur und die Schleimhautschleimhaut des Nasopharynx an.
  • Bei Patienten mit einer deutlichen Hornhautverletzung ist in Ausnahmefällen eine Verkalkung möglich.
  • Bei gelegentlichem Gebrauch des Arzneimittels können Schwindel, Schmerzen im Magen-Darm-Trakt und Übelkeit auftreten. Symptomatische Behandlung. Es ist notwendig, den Magen zu waschen.

    Dies sind die Nebenwirkungen von Xalatan (Augentropfen). Analoge haben nicht weniger Nebenwirkungen.

    Vorsichtsmaßnahmen

    Ärzte empfehlen nicht, die Dosis des Medikaments zu erhöhen. Dies führt zu einer Verringerung des Effekts der Verringerung des intrakraniellen Drucks. Kann zusammen mit anderen Augenmedikamenten verwendet werden, um den Augeninnendruck zu senken. Wenn Sie eine einzige Instillation des Arzneimittels verpasst haben, dann füllen Sie am nächsten Tag gleichzeitig nur einen Tropfen auf, um unnötige negative Auswirkungen zu vermeiden. Wenn Sie zwei Arten von Medikamenten verwenden, sollte der Abstand zwischen den Stoffen 5-10 Minuten betragen. Es ist jedoch besser, keinen Tropfen zu mischen, sondern einen zu verwenden.
    Erfordert die obligatorische Entfernung von Kontaktlinsen vor der Instillation, andernfalls die Absorption von Benzalkoniumchlorid. Nach 20 Minuten kann das Objektiv wieder montiert werden. Die Behandlung sollte fortgesetzt werden, wenn sich die Farbe der Iris ändert, jedoch unter der Aufsicht eines Augenarztes. Der Termin "Xalatana" kann abgesagt werden, aber in der Regel geht eine stärkere Pigmentierung nicht mit pathologischen Veränderungen einher.
    Bei der Verschreibung der Behandlung in einem Auge besteht die Gefahr einer ungleichmäßigen Verfärbung der Iris des linken und des rechten Auges (Heterochromie). "Xalatan" (Analoga) werden Personen, die mit Kraftfahrzeugen und anspruchsvoller Ausrüstung fahren, sorgfältig verschrieben, da die Wahrscheinlichkeit groß ist, dass ein Bistro vor unseren Augen das Gefühl eines Leichentuchs passiert. Es ist besser, das Medikament außerhalb der gefährlichen Aktivität zu installieren. Es besteht die Möglichkeit einer Verdunkelung des Jahrhunderts. Das Produkt kann eine Veränderung des Wachstums, der Wimpernfarbe und der Vellushaare verursachen. Nach Absetzen des Wirkstoffs tritt die Wirkung ein. Während der Schwangerschaft und Stillzeit wird "Xalatan" (Analoga) mit Vorsicht verschrieben. Während des Gebrauchs kann die Flasche die Augen und verschiedene Gegenstände nicht berühren. Bei angeborener oder erworbener Abwesenheit der Linse (Aphakie) und bei Entzündungen der Aderhaut (Uveitis) wird mit großer Sorgfalt verordnet. Verschreiben Sie nicht die gleichzeitige Verabreichung mit Thiomersal enthaltenden Tropfen. Stärkung der Wirkung von "Xalatan" vor dem Hintergrund des Empfangs von Pilocarpin und Timolol.

    Aufbewahrungsbedingungen

    Bewahren Sie das Medikament an einem kühlen, dunklen Ort auf und ist für Kinder schwer zu erreichen. Haltbarkeit - 3 Jahre. Wenn die Durchstechflasche bereits geöffnet ist, kann sie 4 Wochen lang gelagert werden, um hohe Temperaturen (über 25 ° C) zu vermeiden. Es wird auf Rezept veröffentlicht.

    Drops "Xalatan": Analoga

    "Xalatan" -Ersatzstoffe werden in Abwesenheit in der Apotheke verwendet, wenn sie auf dieses Arzneimittel angewendet werden, wenn folgende Nebenwirkungen festgestellt werden:

  • "Kosopt" (Niederlande) - 800-900 Rubel.
  • "Trusopt" (Frankreich, USA) - 450-470 Rubel.
  • "Travatan" (Belgien) - 660-700 Rubel.
  • Azopt (Belgien, USA) - 800 Rubel.
  • "Azarga" (Belgien) - 980 Rubel.
  • Fotil (Finnland) - 300-350 Rubel.
  • "Betoptik" (Belgien) - 310-380 Rubel.
  • Glauprost (Rumänien) - 1440-1500 Rubel.

    "Xalatan" russische Kollegen haben die folgenden:

  • Ksalakom (Russland) - 700-900 Rubel.
  • Glaumaks (Russland, Estland) - 470-550 Rubel.
  • "Ksalatamaks" (Russland, Kroatien) - 450-550 Rubel.

    Für das Medikament "Xalatan" können billigere Analoga wie folgt gefunden werden:

  • "Arutymol" (Deutschland) - 46-72 Rubel.
  • Okumed (Indien, Deutschland) - 52-79 Rubel.
  • Timolol (Finnland, Deutschland) - 20-45 Rubel.

    Patientenbewertungen

    Meist positive Bewertungen der Droge. Am häufigsten Beschwerden über Nebenwirkungen lokaler Natur (Rötung, Schmerzen, Tränen und Trockenheit). Die seltensten Nebenwirkungen der Atemwege. Wenn die oben genannten Komplikationen auftreten, sollten Sie einen Arzt aufsuchen, um das Medikament zu ersetzen. Bis heute haben sie begonnen, Tropfen nicht mehr für ihren beabsichtigten Zweck, sondern für das Wachstum von Wimpern zu verwenden. Für diese Zwecke wird das Analogon von "Xalatan" in Russland "Pilokarpin" wegen der geringen Kosten des letzteren verwendet.

    Ksalatan in Moskau

    Anweisung

    Antiglaukom-Medikament, Prostaglandin F-Analogon, ist ein selektiver Agonist von FP-Rezeptoren (Prostaglandin F) und verringert den Augeninnendruck (IOP) durch Erhöhen des Abflusses von wässrigem Humor, hauptsächlich auf dem Weg der Uveosklerale, sowie über das Trabekel-Netzwerk.

    Es wurde festgestellt, dass Latanoprost keinen signifikanten Einfluss auf die Produktion von Kammerwasser und auf die hämatoophthalmische Barriere hat.

    Latanoprost hat in therapeutischen Dosen keine signifikanten pharmakologischen Auswirkungen auf das Herz-Kreislauf- und Atmungssystem.

    Die Reduzierung des Augeninnendrucks beginnt etwa 3 bis 4 Stunden nach der Verabreichung des Arzneimittels, die maximale Wirkung wird nach 8 bis 12 Stunden beobachtet, die Wirkung hält mindestens 24 Stunden an.

    Latanoprost ist ein Prodrug, der durch die Hornhaut absorbiert wird, wo er unter der Einwirkung von Esterasen zu einer biologisch aktiven Säure hydrolysiert. Cmax Latanoprost in wässrigem Humor wird etwa 2 Stunden nach der topischen Verabreichung des Arzneimittels erreicht.

    Vd ist 0,16 ± 0,02 l / kg. Der Säure-Latanoprost wird während der ersten 4 Stunden in wässriger Feuchtigkeit und in Plasma nur in der ersten Stunde nach der topischen Verabreichung bestimmt.

    In den systemischen Kreislauf gelangender saurer Latanoprost wird hauptsächlich in der Leber durch Beta-Oxidation von Fettsäuren unter Bildung von 1,2-Dinor- und 1,2,3,4-Tetranor-Metaboliten metabolisiert.

    Säurelatanoprost wird schnell aus dem Plasma entfernt: T1/2 macht 17 min. Die systemische Clearance beträgt ca. 7 ml / min / kg. Nach der Beta-Oxidation in der Leber werden die Metaboliten hauptsächlich über die Nieren ausgeschieden: Nach topischer Verabreichung werden etwa 88% der Dosis mit dem Urin ausgeschieden.

    Pharmakokinetik in besonderen klinischen Situationen

    Die Latanoprost-Exposition ist bei Kindern im Alter von 3 bis 12 Jahren etwa doppelt so hoch wie bei erwachsenen Patienten und sechsmal höher bei Kindern unter drei Jahren. Das Sicherheitsprofil des Medikaments unterscheidet sich jedoch nicht bei Kindern und Erwachsenen. Zeit, um C zu erreichenmax Säure-Latanoprost im Plasma beträgt für alle Altersgruppen 5 Minuten. T1/2 Latanoprostsäure bei Kindern ist die gleiche wie bei Erwachsenen. Bei einer Gleichgewichtskonzentration sammelt sich Latanoprostsäure nicht im Blutplasma an.

    - Senkung des erhöhten Augeninnendrucks bei Erwachsenen und Kindern (über 1 Jahr) mit Offenwinkelglaukom oder erhöhtem Augeninnendruck.

    Erwachsene und Kinder über 1 Jahr - 1 Tropfen am betroffenen Auge (a) 1 Mal / Tag. Die optimale Wirkung wird mit der Verwendung des Medikaments am Abend erreicht.

    Wie bei der Verwendung von Augentropfen wird empfohlen, um den möglichen systemischen Effekt des Arzneimittels zu verringern, unmittelbar nach dem Eintropfen jedes Tropfens auf den unteren Tränenpunkt, der sich am inneren Augenwinkel am unteren Augenlid befindet, zu drücken. Dies muss innerhalb einer Minute erfolgen.

    Die folgenden Nebenwirkungen bezogen sich auf die Verwendung des Arzneimittels.

    Auf dem Teil des Sehorgans: Augenreizung (Brennen, Sandgefühl in den Augen, Jucken, Kribbeln und Fremdkörpergefühl); Blepharitis; konjunktivale Hyperämie; Schmerz in den Augen; erhöhte Pigmentierung der Iris; vorübergehende Punkterosion des Hornhautepithels, Augenlidödem, Periorbitalödem, Hornhautödem und Erosion; Konjunktivitis; Verlängerung, Verdickung, Erhöhung der Anzahl und Stärkung der Pigmentierung von Wimpern und Vellushaaren; Iritis / Uveitis; Keratitis; Makulaödem (einschließlich Zystoid); Ändern der Richtung des Wimpernwachstums, manchmal reizend auf die Augen; das Wachstum einer zusätzlichen Wimpernreihe über den Meibom-Drüsen, Veränderungen im Periorbitalbereich und im Bereich der Wimpern, was zu einer Vertiefung der Furche des oberen Augenlids führt; verschwommenes Sehen, Photophobie, trockene Augenschleimhaut.

    Auf der Haut: Hautausschlag, Verdunkelung der Augenliderhaut und lokale Hautreaktionen auf den Augenlidern, toxische epidermale Nekrolyse.

    Des Nervensystems: Schwindel, Kopfschmerzen.

    Seitens des Atmungssystems: Bronchospasmus (einschließlich akuter Anfälle oder Verschlimmerung der Krankheit bei Patienten mit bronchialem Asthma in der Anamnese), Atemnot.

    Seitens des Bewegungsapparates: Muskelschmerzen, Gelenkschmerzen.

    Infektionen und Invasionen: herpetische Keratitis.

    Andere: nicht spezifische Schmerzen in der Brust.

    Bei Patienten mit diabetischer Retinopathie traten auch Retinaembolie, Netzhautablösung und Glaskörperblutung auf.

    Bei einigen Patienten mit signifikanter Hornhautschädigung wurden sehr selten Fälle von Hornhautverkalkung aufgrund der Verwendung von phosphathaltigen Augentropfen festgestellt.

    Das Sicherheitsprofil von Xalatan ® bei Kindern unterschied sich nicht vom Sicherheitsprofil bei Erwachsenen. Verglichen mit der erwachsenen Bevölkerung waren Nasopharyngitis und Fieber bei Kindern am häufigsten.

    - Alter bis zu 1 Jahr (Wirksamkeit und Sicherheit sind nicht belegt);

    - Überempfindlichkeit gegen Latanoprost oder andere Bestandteile des Arzneimittels.

    Das Medikament sollte bei Patienten mit Aphakie, Pseudo-Ophakie mit einem Ruptur der hinteren Linsenkapsel und bei Patienten mit Risikofaktoren für Makulaödeme mit Vorsicht angewendet werden (Fälle von Makulaödem, einschließlich Zystoiden, werden bei der Behandlung mit Latanoprost beschrieben). bei Patienten mit entzündlichem, neovaskulärem Glaukom (aufgrund unzureichender Erfahrung mit dem Arzneimittel); mit Asthma bronchiale, herpetische Keratitis in der Geschichte.

    Die Anwendung von Xalatan ® bei Patienten mit aktiver Form der herpetischen Keratitis und rezidivierender herpetischer Keratitis, insbesondere im Zusammenhang mit der Verwendung von Prostaglandin F-Analoga, sollte vermieden werden..

    Ksalatan ® sollte bei Patienten mit Risikofaktoren für Iritis / Uveitis mit Vorsicht angewendet werden.

    Es liegen nur begrenzte Daten zur Anwendung von Xalatan ® bei Patienten vor, bei denen eine Kataraktoperation geplant ist. In dieser Hinsicht muss Xalatan ® bei dieser Patientengruppe mit Vorsicht angewendet werden.

    Es wurden keine geeigneten kontrollierten Studien bei schwangeren Frauen durchgeführt. Das Medikament sollte während der Schwangerschaft nur verschrieben werden, wenn der erwartete Nutzen für die Mutter das mögliche Risiko für den Fötus übersteigt.

    Latanoprost und seine Metaboliten können in die Muttermilch übergehen, daher sollte das Medikament während des Stillens mit Vorsicht angewendet werden.

    Symptome: Neben einer Reizung der Augenschleimhaut, einer Bindehauthyperämie oder Episclera wurden bei einer Überdosis Latanoprost keine weiteren unerwünschten Veränderungen des Sehorgans festgestellt.

    Bei der Einnahme von Latanoprost nach innen sollten die folgenden Informationen berücksichtigt werden: Eine Flasche mit 2,5 ml Lösung enthält 125 µg Latanoprost. Mehr als 90% des Arzneimittels werden während des "ersten Durchgangs" durch die Leber metabolisiert. Bei einer Infusionsdosis von 3 µg / kg verursachten bei gesunden Probanden keine Symptome, bei einer Dosis von 5,5-10 µg / kg wurden jedoch Übelkeit, Bauchschmerzen, Schwindel, Müdigkeit, Flush und Schwitzen beobachtet. Bei Patienten mit mittelschwerem Asthma bronchiale verursachte die Verabreichung von Latanoprost in das Auge mit einer 7-fachen Dosis der therapeutischen Dosis keinen Bronchospasmus.

    Behandlung: symptomatische Therapie.

    Wenn zwei Prostaglandinanaloga gleichzeitig in das Auge injilliert werden, wird eine paradoxe Erhöhung des IOP beschrieben, weshalb die gleichzeitige Verwendung von zwei oder mehr Prostaglandinen, ihren Analoga oder Derivaten, nicht empfohlen wird.

    Xalatan ® ist nicht mit Augentropfen kompatibel, die Thiomersal enthalten (Ausfällungen treten auf).

    Das Medikament ist auf Rezept erhältlich.

    Das Medikament sollte außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahrt werden, vor Licht geschützt bei einer Temperatur von 2 bis 8 ° C. Haltbarkeit - 3 Jahre.

    Nach dem Öffnen der Flasche sollte das Arzneimittel 4 Wochen verwendet werden, während die Flasche bei einer Temperatur von nicht mehr als 25 ° C gelagert werden sollte.

    Ksalatan ® sollte nicht mehr als 1 Mal pro Tag ernannt werden, weil Ein häufigerer Einsatz von Latanoprost führt zu einer Abschwächung des IOP-senkenden Effekts.

    Wenn Sie eine einzelne Dosis auslassen, sollte die nächste Dosis zur üblichen Zeit verabreicht werden.

    Latanoprost kann gleichzeitig mit anderen Klassen von augenärztlichen topischen Zubereitungen zur Verringerung des IOP verwendet werden. Wenn der Patient gleichzeitig andere Augentropfen verwendet, sollten diese in Abständen von mindestens 5 Minuten angewendet werden.

    Das Präparat Xalatan ® enthält Benzalkoniumchlorid, das von Kontaktlinsen aufgenommen werden kann. Vor dem Ablegen der Tropfen müssen Kontaktlinsen nach 15 Minuten entfernt und wieder eingesetzt werden.

    Latanoprost kann den Gehalt an braunem Pigment in der Iris allmählich erhöhen. Die Veränderung der Augenfarbe ist eher auf einen Anstieg des Melaningehalts in den stromalen Melanozyten der Iris als auf eine Erhöhung der Anzahl der Melanozyten selbst zurückzuführen. In typischen Fällen tritt eine braune Pigmentierung um die Pupille auf und breitet sich konzentrisch zur Peripherie der Iris aus. In diesem Fall wird die gesamte Iris oder ihre Teile braun. In den meisten Fällen ist die Farbänderung geringfügig und kann klinisch nicht festgestellt werden. Eine verstärkte Pigmentierung der Iris eines oder beider Augen wird hauptsächlich bei Patienten mit Mischfarben der Iris beobachtet, die hauptsächlich auf der braunen Farbe beruhen. Das Medikament wirkt nicht auf Nevi und Lentigo-Iris. Die Ansammlung von Pigmenten im trabekulären Netzwerk oder in der vorderen Augenkammer ist nicht ausgeprägt.

    Bei der Bestimmung des Pigmentierungsgrades der Iris über mehr als 5 Jahre wurden selbst bei fortgesetzter Behandlung mit Latanoprost keine unerwünschten Auswirkungen einer erhöhten Pigmentierung festgestellt. Bei Patienten war der Grad der Reduktion des IOD der gleiche, unabhängig von der Anwesenheit oder Abwesenheit einer erhöhten Irispigmentierung. Folglich kann die Behandlung von Latanoprost bei erhöhter Pigmentierung der Iris fortgesetzt werden. Solche Patienten sollten regelmäßig überwacht werden und die Behandlung kann abhängig von der klinischen Situation abgebrochen werden.

    Eine erhöhte Pigmentierung der Iris wird gewöhnlich im ersten Jahr nach Behandlungsbeginn beobachtet, selten im zweiten oder dritten Jahr. Nach dem vierten Behandlungsjahr wird dieser Effekt nicht beobachtet. Die Pigmentierungsrate nimmt mit der Zeit ab und stabilisiert sich nach 5 Jahren. In weiter Ferne sind die Auswirkungen einer erhöhten Pigmentierung der Iris nicht untersucht worden. Nach Beendigung der Behandlung wurde keine Verstärkung der Braunpigmentierung der Iris beobachtet, jedoch kann die Änderung der Augenfarbe irreversibel sein.

    Im Zusammenhang mit der Anwendung von Latanoprost werden Fälle von Verdunkelung der Augenlidhaut beschrieben, die reversibel sein können.

    Latanoprost kann allmähliche Veränderungen in den Wimpern und in den Haaren verursachen, z. B. Verlängerung, Verdickung, zunehmende Pigmentierung, Zunahme der Dicke und Änderung der Wimpernrichtung. Änderungen an den Wimpern sind reversibel und verschwinden nach Beendigung der Behandlung.

    Bei Patienten mit nur einem Augentropfen kann sich eine Heterochromie entwickeln.

    Einfluss auf die Fähigkeit, Motortransport- und Kontrollmechanismen zu steuern

    Die Verwendung von Augentropfen kann zu verschwommenem Sehen führen. Während des Drogenkonsums ist es notwendig, ein Auto zu fahren oder schwierige Geräte zu benutzen.

    Xalatan-Analoga

    Diese Seite enthält eine Liste aller Analoga von Xalatan nach Zusammensetzung und Angabe. Eine Liste von günstigen Analoga sowie der Preisvergleich in Apotheken.

    • Das billigste Analogon von Xalatan: Prolatan
    • Das beliebteste Analogon von Xalatan: Travapress
    • ATC-Klassifizierung: Latanoprost
    • Wirkstoffe / Zusammensetzung: Latanoprost

    Günstige Analoga Xalatan

    Bei der Berechnung der Kosten für billige Analoga wurde Xalatan der Mindestpreis berücksichtigt, der in den von den Apotheken angegebenen Preislisten gefunden wurde

    Beliebte Analoga Xalatan

    Diese Liste der Arzneimittelanaloga basiert auf Statistiken der am häufigsten nachgefragten Arzneimittel.

    Alle Analoga von Xalatan

    Analoga der Zusammensetzung und Angaben

    Die obige Liste von Arzneimittelanaloga, in denen Xalatan-Substitute angegeben sind, ist am besten geeignet, da sie die gleiche Wirkstoffzusammensetzung aufweisen und in den Indikationen für die Anwendung übereinstimmen

    Analoga zu Angaben und Verwendungsmethoden

    Die Zusammensetzung kann je nach Indikation und Applikationsmethode unterschiedlich sein.

    Wie finde ich ein billiges Äquivalent teurer Medikamente?

    Um ein billiges Analogon eines Arzneimittels, eines Generikums oder eines Synonyms zu finden, empfehlen wir zunächst, auf die Zusammensetzung zu achten, und zwar auf die gleichen Wirkstoffe und Anwendungshinweise. Die Wirkstoffe des Arzneimittels sind gleich und zeigen an, dass das Arzneimittel mit einem pharmazeutisch gleichwertigen Arzneimittel oder einer pharmazeutischen Alternative identisch ist. Vergessen Sie jedoch nicht die inaktiven Komponenten ähnlicher Arzneimittel, die die Sicherheit und Wirksamkeit beeinträchtigen können. Vergessen Sie nicht den Rat von Ärzten, die Selbstbehandlung kann Ihre Gesundheit schädigen. Konsultieren Sie deshalb immer einen Arzt, bevor Sie Arzneimittel einnehmen.

    Xalatan Preis

    Auf den folgenden Seiten finden Sie die Preise für Xalatan und informieren Sie sich über die Verfügbarkeit einer Apotheke in der Nähe.

    Xalatan-Anweisung

    Xalatan ®

    Pfizer H.C.P. Corporation (USA)

    Augentropfen 0,005%; Polyethylen-Tropfflasche 2,5 ml, Kartonpackung 3; № N012867 / 01, 2008-12-19 von Pfizer MFG. Belgien N.V. (Belgien)

    Lateinischer Name

    Wirkstoff

    Pharmakologische Gruppen

    Nosologische Klassifizierung (ICD-10)

    Beschreibung der Darreichungsform

    Transparente farblose Lösung.

    Pharmakologische Wirkung

    Pharmakodynamik

    Latanoprost - analoges PGF - ist ein selektiver FP-Rezeptor-Agonist und verringert den Augeninnendruck (IOP) durch Erhöhen des Abflusses von Kammerwasser, hauptsächlich auf dem Weg der Uveosklerale sowie über das trabekuläre Netzwerk. Die Reduzierung des Augeninnendrucks beginnt etwa 3 bis 4 Stunden nach der Verabreichung des Arzneimittels, die maximale Wirkung wird nach 8 bis 12 Stunden beobachtet, die Wirkung hält mindestens 24 Stunden an.

    Es wurde festgestellt, dass Latanoprost keinen signifikanten Einfluss auf die Produktion von Kammerwasser und die hämatoophthalmische Barriere hat.

    In therapeutischen Dosen hat Latanoprost keinen signifikanten pharmakologischen Effekt auf das Herz-Kreislauf-System und das Atmungssystem.

    Pharmakokinetik

    Saugen Latanoprost wird als Prodrug-Form durch die Hornhaut absorbiert, wo es zu einer biologisch aktiven Säure hydrolysiert. Die Konzentration in wässrigem Humor erreicht nach topischer Verabreichung etwa 2 Stunden ein Maximum.

    Verteilung Vd ergibt (0,16 ± 0,02) l / kg. Der Säure-Latanoprost wird während der ersten 4 Stunden in wässriger Feuchtigkeit und in Plasma nur in der ersten Stunde nach der topischen Verabreichung bestimmt.

    Stoffwechsel Latanoprost ist eine Prodrug-Form, die unter der Wirkung von Esterasen in der Hornhaut unter Bildung einer biologisch aktiven Säure hydrolysiert. Acid-Latanoprost, der in den systemischen Kreislauf gelangt, wird hauptsächlich in der Leber durch Beta-Oxidation von Fettsäuren unter Bildung von 1,2-Dinor- und 1,2,3,4-Tetranor-Metaboliten metabolisiert.

    Ableitung Säurelatoprost wird schnell aus dem Plasma ausgeschieden (T1/2 = 17 min.) Die systemische Clearance beträgt ca. 7 ml / min / kg. Nach der Beta-Oxidation in der Leber werden die Metaboliten hauptsächlich über die Nieren ausgeschieden (nach topischer Verabreichung werden etwa 88% der verabreichten Dosis im Urin ausgeschieden).

    Indikationen Medikament Xalatan ®

    Reduzierter IOD bei Patienten mit Offenwinkelglaukom oder erhöhtem Augeninnendruck.

    Gegenanzeigen

    Überempfindlichkeit gegen Latanoprost oder andere Bestandteile des Arzneimittels;

    Alter bis 18 Jahre.

    Aphakie, Pseudo-Ophakie mit Ruptur der hinteren Linsenkapsel;

    Patienten mit bekannten Risikofaktoren für Makulaödeme (im Falle der Behandlung mit Latanoprost werden Fälle von Makulaödemen einschließlich zystoider Entwicklung beschrieben); entzündliches, neovaskuläres oder angeborenes Glaukom (mangels ausreichender Erfahrung mit dem Medikament).

    Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit

    Es wurden keine geeigneten kontrollierten Studien bei schwangeren Frauen durchgeführt. Das Medikament sollte während der Schwangerschaft nur dann verschrieben werden, wenn der potenzielle Nutzen für die Mutter das mögliche Risiko für den Fötus überwiegt.

    Latanoprost und seine Metaboliten können in die Muttermilch übergehen, daher sollte das Medikament während des Stillens mit Vorsicht angewendet werden.

    Nebenwirkungen

    Folgende Nebenwirkungen wurden bezüglich der Verwendung des Arzneimittels berichtet:

    Auf dem Teil des Sehorgans: Augenreizung (Brennen, Sandgefühl in den Augen, Jucken, Kribbeln und Fremdkörpergefühl); Blepharitis; konjunktivale Hyperämie; Schmerz in den Augen; erhöhte Pigmentierung der Iris; vorübergehende Punkterosion des Epithels, Schwellung der Augenlider, Ödem und Erosion der Hornhaut; Konjunktivitis; Verlängerung, Verdickung, Erhöhung der Anzahl und Stärkung der Pigmentierung von Wimpern und Vellushaaren; Ändern der Richtung des Wimpernwachstums, manchmal reizend auf die Augen; Iritis / Uveitis; Keratitis; Makulaödem, inkl. Zystoid; verschwommenes Sehen

    Haut und Unterhautgewebe: Hautausschlag, Verdunklung der Augenlidhaut und lokale Hautreaktionen auf den Augenlidern.

    Des Nervensystems: Schwindel, Kopfschmerzen.

    Seitens der Atemwege: Asthma (einschließlich akuter Anfälle oder Verschlimmerung der Erkrankung bei Patienten mit bronchialem Asthma in der Vorgeschichte), Kurzatmigkeit.

    Vom Bewegungsapparat und vom Bindegewebe: Schmerzen in den Muskeln / Gelenken.

    Unspezifische Reaktionen: unspezifische Schmerzen in der Brust.

    Interaktion

    Wenn zwei PG-Analoga gleichzeitig in die Augen injiziert werden, wird eine paradoxe Erhöhung des IOP beschrieben, weshalb die gleichzeitige Verwendung von zwei oder mehr PGs, deren Analoga oder Derivaten nicht empfohlen wird.

    Pharmazeutisch unverträglich mit thiomersalhaltigen Augentropfen - Fällung.

    Überdosis

    Symptome: Neben Reizungen der Augenschleimhaut, Bindehauthyperämie oder Episclera sind weitere unerwünschte Veränderungen des Sehorgans im Falle einer Überdosierung von Latanoprost nicht bekannt.

    Bei versehentlicher Einnahme von Latanoprost sollten die folgenden Informationen berücksichtigt werden: 1 Flasche mit 2,5 ml Lösung enthält 125 µg Latanoprost. Mehr als 90% des Medikaments werden während der ersten Passage durch die Leber metabolisiert. Eine Infusion mit 3 mg / kg Dosis bei gesunden Probanden verursachte keine Symptome, aber bei einer Dosis von 5,5–10 μg / kg wurden Übelkeit, Bauchschmerzen, Schwindel, Müdigkeit, Hitzewallungen und Schwitzen beobachtet. Bei Patienten mit mittelschwerem Asthma bronchiale verursachte die Verabreichung von Latanoprost in das Auge mit einer 7-fachen Dosis der therapeutischen Dosis keinen Bronchospasmus.

    Behandlung: Bei Überdosierung wird eine symptomatische Behandlung durchgeführt.

    Besondere Anweisungen

    Das Medikament Xalatan sollte nicht mehr als 1 Mal pro Tag angewendet werden, da eine häufigere Verabreichung von Latanoprost zu einer Abschwächung der IOD-senkenden Wirkung führt.

    Wenn Sie eine einzelne Dosis auslassen, sollte die nächste Dosis zur üblichen Zeit verabreicht werden.

    Latanoprost kann gleichzeitig mit anderen Klassen von augenärztlichen topischen Zubereitungen zur Verringerung des IOP verwendet werden. Wenn der Patient gleichzeitig andere Augentropfen verwendet, sollten diese in Abständen von mindestens 5 Minuten angewendet werden.

    Das Präparat Xalatan ® enthält Benzalkoniumchlorid, das von Kontaktlinsen aufgenommen werden kann. Vor dem Ablegen der Tropfen müssen Kontaktlinsen nach 15 Minuten entfernt und wieder eingesetzt werden.

    Latanoprost kann den Gehalt an braunem Pigment in der Iris allmählich erhöhen. Die Veränderung der Augenfarbe ist eher auf einen Anstieg des Melaningehalts in den stromalen Melanozyten der Iris als auf eine Erhöhung der Anzahl der Melanozyten selbst zurückzuführen. In typischen Fällen tritt eine braune Pigmentierung um die Pupille auf und breitet sich konzentrisch zur Peripherie der Iris aus. In diesem Fall wird die gesamte Iris oder ihre Teile braun. In den meisten Fällen ist die Farbänderung geringfügig und kann klinisch nicht festgestellt werden. Eine verstärkte Pigmentierung der Iris eines oder beider Augen wird hauptsächlich bei Patienten mit Mischfarben der Iris beobachtet, die hauptsächlich auf der braunen Farbe beruhen. Das Medikament wirkt nicht auf Nevi und Lentigo-Iris. Die Ansammlung von Pigmenten im trabekulären Netzwerk oder in der vorderen Augenkammer ist nicht ausgeprägt.

    Bei der Bestimmung des Pigmentierungsgrades der Iris über mehr als 5 Jahre wurden selbst bei fortgesetzter Behandlung mit Latanoprost keine unerwünschten Auswirkungen einer erhöhten Pigmentierung festgestellt. Bei Patienten war das Ausmaß der IOD-Reduktion unabhängig von der Anwesenheit oder Abwesenheit einer erhöhten Pigmentierung der Iris gleich. Folglich kann die Behandlung von Latanoprost bei erhöhter Pigmentierung der Iris fortgesetzt werden. Solche Patienten sollten regelmäßig überwacht werden, und die Behandlung kann abhängig von der klinischen Situation abgebrochen werden.

    Eine erhöhte Pigmentierung der Iris wird gewöhnlich im ersten Jahr nach Behandlungsbeginn beobachtet, selten im zweiten oder dritten Jahr. Nach dem vierten Behandlungsjahr wurde dieser Effekt nicht beobachtet. Die Pigmentierungsrate nimmt mit der Zeit ab und stabilisiert sich nach 5 Jahren. In weiter Ferne sind die Auswirkungen einer erhöhten Pigmentierung der Iris nicht untersucht worden. Nach Beendigung der Behandlung wurde keine Verstärkung der Braunpigmentierung der Iris beobachtet, jedoch kann die Änderung der Augenfarbe irreversibel sein.

    Im Zusammenhang mit der Anwendung von Latanoprost werden Fälle von Verdunkelung der Augenlidhaut beschrieben, die reversibel sein können.

    Latanoprost kann allmähliche Veränderungen in den Wimpern und in den Haaren verursachen, z. B. Verlängerung, Verdickung, zunehmende Pigmentierung, Zunahme der Dicke und Änderung der Wimpernrichtung. Änderungen an den Wimpern sind reversibel und verschwinden nach Beendigung der Behandlung.

    Bei Patienten mit nur einem Augentropfen kann sich eine Heterochromie entwickeln.

    Die Verwendung von Augentropfen kann zu verschwommenem Sehen führen.

    Einfluss auf die Fähigkeit, ein Auto zu fahren, und Kontrollmechanismen. Bei der Verwendung des Arzneimittels ist Vorsicht geboten.

    Xalatan Augentropfen: Analoga und Nebenwirkungen

    Augenheilkunde Xalatan (Augentropfen) wird zur Behandlung von Glaukom angewendet. Dies ist die Hauptanwendung. Der Wirkstoff reduziert den Druck im Auge und verringert die Schwere der Symptome der Krankheit. Im Allgemeinen wirkt sich das Medikament positiv auf die Prozesse im Auge aus.

    Pharmakologische Wirkung und Gruppe

    Der Wirkstoff des Medikaments Xalatan - Latanoprost. Es ist ein Medikament, das die Zirkulation der Intraokularflüssigkeit beeinflusst. Die Besonderheit der Wirkung von Latanoprost besteht darin, dass dieses Mittel die Absorption von Kammerwasser in die Fundusgefäße erhöht. Gleichzeitig bleibt die Menge an wässriger Feuchtigkeit unverändert.

    Das zweite Merkmal - die Tropfen beeinflussen die Hornhaut und die Zirkulation des Kammerwassers durch die Vorderkammer des Auges nicht. Der Durchmesser der Pupille variiert geringfügig, so dass die Nebenwirkungen von Photophobie und Sehstörungen bei hellem Licht völlig fehlen.

    Ein biochemisches Medikament ist ein Prodrug, d.h. Latanoprost wirkt sich nicht direkt auf das Sehorgan aus, sondern auf die Säure, die es als Folge des Stoffwechsels im Gewebe des Auges bildet. Eine Absorption findet nicht statt und die Konzentration von Latanoprostsäure im Blutplasma ist minimal. Die Permeabilität der hämatophthalmischen Barriere (der Gewebebarriere zwischen Blut und dem inneren Medium des Auges) wird nicht beeinträchtigt.

    Form und Zusammensetzung freigeben

    Internationaler nicht geschützter Name (INN) Xalatana - Latanoprost, der sogenannte Wirkstoff des Arzneimittels. Hersteller des Produkts ist die belgische Niederlassung von Pfizer. Der lateinische Name des Mittels ist Xalatan.

    Der Wirkstoff Latanoprost beeinflusst den Abfluss von Augenflüssigkeit in die Gefäße. Zusätzliche Bestandteile - Natriumhydrophosphat, Wasser für Injektionszwecke - werden zur Erleichterung der Verabreichung des Arzneimittels verwendet. Konservierungsmittel Benzalkoniumchlorid ist erforderlich, um die Lagerung von Arzneimitteln über die gesamte Haltbarkeitsdauer sicherzustellen.

    Xalatan ist in Tropfflaschen erhältlich, die in Kartonverpackungen verpackt sind. Das Gerät muss zusammen mit anderen Medikamenten, die die Komponente Timolol enthalten, und anderen Mitteln zur Senkung des Blut- und Augeninnendrucks mit Vorsicht angewendet werden - die Wirkung kann übermäßig sein.

    Indikationen zur Verwendung

    Der Hauptzweck von Xalatan besteht darin, den Augeninnendruck bei Offenwinkelglaukom zu reduzieren. Es kann auch zur Erhöhung des IOP eines anderen Ursprungs verwendet werden. Die Wirkung tritt 2-3 Stunden nach der Verabreichung ein, das Maximum ist nach 4 Stunden erreicht. Residualeffekte halten für einen Tag oder länger an.

    Die Anwendung von Xalatan sollte regelmäßig sein. Es eignet sich nicht als "Rettungswagen" mit starkem Augeninnendruckanstieg - dafür ist seine Wirkung zu langsam. Die regelmäßige Einnahme von Medikamenten trägt dazu bei, den Augeninnendruck auf einem normalen Niveau zu halten.

    Das Medikament hat eine interessante Nebenwirkung - es erhöht die Menge an schwarzem Pigment in der Iris, so dass bei längerer Anwendung die Augenfarbe dunkler werden kann. In einigen Fällen erstreckt sich dieser Effekt auf die Wimpern, obwohl das Werkzeug keinen Einfluss auf das Wachstum der Wimpern hat.

    Gebrauchsanweisung

    Das Medikament ist für die intraokulare Verabreichung vorgesehen. Waschen Sie Ihre Hände, bevor Sie Xalatan-Tropfen auftragen. Das Werkzeug aus der Tropfflasche wird in die äußere Ecke des Auges eingeführt, wobei das untere Augenlid leicht zurückgezogen wird. Einzeldosis - 1-2 Tropfen in jedes Auge. Die Beschreibung gibt an, dass der Wirkstoff am besten vor dem Schlafengehen verabreicht wird. Mach es jeden Tag. Wenn die Dosis versäumt wird, sollte die Medikation wie gewohnt fortgesetzt werden.

    Nebenwirkungen und Kontraindikationen

    Die häufigste Nebenwirkung ist Augenreizung. Kann auf Augentropfen mit Konservierungsmitteln auftreten. Eine der markantesten Reaktionen ist auch eine Veränderung der Augenfarbe. Die Iris wird dunkler, besonders bei Patienten mit hellen Augenschattierungen. Änderungen in der Pigmentierung der Iris (Iris) haben keinen Einfluss auf die Sehschärfe. In seltenen Fällen kann es auch zu einer Verdunkelung der Augenlidhaut, einer Farbänderung der Wimpern kommen - einer Verletzung ihres Wachstums.

    Xalatan macht nicht süchtig, ist jedoch bei Überempfindlichkeit gegen das Medikament kontraindiziert. Das Medikament wird auch nicht für Patienten mit Linsenverletzungen, fehlender Linse und entzündlichen Prozessen in der Aderhaut empfohlen.

    Wechselwirkung mit anderen Drogen

    Das Medikament ist ein Analogon zu Prostaglandinen - biochemisch aktiven Substanzen, die im Körper produziert werden. Wenn Xalatan mit anderen Arzneimitteln einer ähnlichen Gruppe kombiniert wird, ist eine Erhöhung des Augeninnendrucks (sogenannte paradoxe Erhöhung) möglich. Kombinieren Sie Xalatan nicht mit thiomersalhaltigen Zubereitungen.

    Verwenden Sie bei Kindern

    Das Medikament wird nicht für Kinder empfohlen. In der pädiatrischen Praxis wird versucht, es so wenig wie möglich zu verwenden. Bei Kindern bis zum Jahr ist Xalatan vollständig kontraindiziert. Bei Jugendlichen kann es auch wie bei Erwachsenen angewendet werden.

    Verwenden Sie während der Schwangerschaft

    Nicht empfohlen Während der Schwangerschaft ist es ratsam, Xalatan durch ein anderes Medikament zu ersetzen. Wenn es während der Stillzeit notwendig ist, wird empfohlen, die Fütterung zu unterbrechen.

    Lagerbedingungen und Haltbarkeit

    Das Gerät wird bei Raumtemperatur an einem für Kinder und Haustiere unzugänglichen Ort aufbewahrt. Kontakt mit direktem Sonnenlicht ist unerwünscht. Das Verfallsdatum einer ungeöffneten Durchstechflasche beträgt 2 Jahre und wird einen Monat geöffnet. Nach Ablauf des Verfallsdatums muss das Arzneimittel weggeworfen und eine neue Flasche gekauft werden.

    Analoge

    Drogen, ähnlich wie Xalatan, viel. Nicht alle sind billig, aber in Bezug auf die Wirksamkeit sind Substitute nahe beieinander:

    • Prolatan - enthält auch Latanoprost;
    • Glauprost ist ein Ersatz für Prostaglandine;
    • Taflotan ist eine Variante von Prostaglandinen;
    • Ksalakom - enthält Latanoprost;
    • Timolol - reduziert den Augeninnendruck aufgrund der Auswirkungen auf die Adrenorezeptoren.

    Die Wahl der Mittel hängt vom Arzt und den Merkmalen der Pathologie des Patienten ab.

    Preis und Bewertungen

    Der Durchschnittspreis beträgt 650 Rubel. Das Werkzeug wird aus Apotheken nur auf Rezept entlassen. Bewertungen sagen, es ist effektiv genug, aber nicht immer sicher.

    Analoga von Xalatan Augentropfen

    Xalatan (Augentropfen) Wertung: 72

    Xalatan ist ein belgisches Medikament auf Latanoprostbasis, das zur Verringerung des erhöhten Augeninnendrucks (IOP) bei Patienten mit Offenwinkelglaukom oder erhöhtem Augeninnendruck entwickelt wurde. Im Alter von 18 Jahren nicht ernannt und bei Überempfindlichkeit gegen das Medikament.

    Analoga des Medikaments Xalatan

    Analog billiger ab 140 Rubel.

    Glauprost - ein Antiglaukom-Medikament auf Basis von Latanoprost in einer Konzentration von 0,005%. Es wird zur Behandlung des Offenwinkelglaukoms und bei einem Anstieg des Augeninnendrucks verschrieben. In der Regel wird das Medikament 1 Mal pro Tag 1 Tropfen verwendet, Ihr Arzt kann jedoch je nach Fall des Patienten eine andere Dosierung verschreiben.

    Analog billiger ab 235 Rubel.

    Jadran (Kroatien) Xalatamax - Augentropfen zur Behandlung von Glaukom. Enthalten Latanoprost. Die Hauptmaßnahme ist die Normalisierung des Augeninnendrucks und eine Erhöhung des Abflusses von Kammerwasser. Offenwinkelglaukom und Augenschäden, begleitet von erhöhtem Augeninnendruck - Indikationen für die Behandlung mit Xalatamax. Es wird abends einmal täglich in den Bindehautsack des Auges getropft. Gegenanzeigen sind Überempfindlichkeit gegen das Medikament. Seien Sie vorsichtig, wenn die hintere Linsenkapsel und Aphakie beschädigt sind. Schwindel, Kopfschmerzen, Entwicklung von Asthma, Schmerzen in Muskeln und Gelenken können sich während der Behandlung entwickeln. In der Pädiatrie nach 18 Jahren zugelassen. Aufgrund des Fehlens von Daten über die Aufnahme bei schwangeren Frauen ist die Aufnahme in dieser Gruppe ausgeschlossen.

    Analog billiger von 182 Rubel.

    Jadran (Kroatien) Xalatamax - Augentropfen zur Behandlung von Glaukom. Enthalten Latanoprost. Die Hauptmaßnahme ist die Normalisierung des Augeninnendrucks und eine Erhöhung des Abflusses von Kammerwasser. Offenwinkelglaukom und Augenschäden, begleitet von erhöhtem Augeninnendruck - Indikationen für die Behandlung mit Xalatamax. Es wird abends einmal täglich in den Bindehautsack des Auges getropft. Gegenanzeigen sind Überempfindlichkeit gegen das Medikament. Seien Sie vorsichtig, wenn die hintere Linsenkapsel und Aphakie beschädigt sind. Schwindel, Kopfschmerzen, Entwicklung von Asthma, Schmerzen in Muskeln und Gelenken können sich während der Behandlung entwickeln. In der Pädiatrie nach 18 Jahren zugelassen. Aufgrund des Fehlens von Daten über die Aufnahme bei schwangeren Frauen ist die Aufnahme in dieser Gruppe ausgeschlossen.

    Xalatan Augentropfen: Gebrauchsanweisung und ihre Analoga

    Nach den Gebrauchsanweisungen werden Xalatan Augentropfen in der Augenheilkunde zur Behandlung von Glaukom und zur Unterdrückung des Augeninnendrucks verwendet. Sein ständiger Anstieg kann zu einer Abnahme des Sehvermögens, zu einer Atrophie des Sehens und zu einem vollständigen Verlust der Sehfähigkeit führen, wenn keine rechtzeitige Behandlung erfolgt. Eines der am meisten nachgefragten Mittel ist Xalatan.

    Eigenschaften des Arzneimittels und der Zusammensetzung

    Xalatan-Tropfen sind laut Patienten ein wirksames Mittel. Der lateinische Name der Droge lautet Xalatan. Latanoprost ist ein Wirkstoff, ein Analogon des synthetischen Prostaglandins PgF2alpha. Für 1 ml des Arzneimittels entfallen 50 µg der Hauptsubstanz.

    Benzalkoniumchlorid, injizierbares Wasser, Natriumdihydrogenphosphat und Hydrogenphosphat werden als zusätzliche Komponenten verwendet. Das Medikament wird in Form von Augentropfen hergestellt.

    Die pharmakologische Wirkung des Arzneimittels besteht darin, den Abfluss von wässrigem Humor durch die Chorioideapfel des Augens zu erhöhen. Dies reduziert den Druck im Inneren des Auges etwa vier Stunden nach der Instillation. Die Effektdauer dauert einen Tag.

    Die Menge an wässriger Feuchtigkeit, die durch den Körper erzeugt wird, hat das Medikament keinen signifikanten Effekt, aber in einigen Fällen kann es zu einer geringfügigen Änderung der Pupille im Durchmesser kommen.

    Zuordnung zu Verwendung und Einschränkungen

    Augenärzte verschreiben Medikamente gegen Offenwinkelglaukom und bei erhöhtem Augeninnendruck.

    • Kinder bis zu einem Jahr
    • Die Zeit des Tragens eines Babys.
    • Die Zeit der Fütterung des Babys mit Muttermilch.
    • Intoleranz gegenüber den Komponenten des Werkzeugs.

    Das Medikament wird nach Rücksprache mit einem Arzt und unter seiner strengen Aufsicht verwendet. Bei einigen Krankheiten wird das Medikament unter der direkten Aufsicht eines Spezialisten verwendet.

    Nebenwirkungen von Medikamenten

    Bei der Verwendung eines Medikaments kann es zu Beschwerden kommen. Nebenwirkungen können von den Organen des Sehens, der Haut, den Nerven- und Atmungsorganen sowie lokalen Reaktionen in Form nicht-spezifischer Brustschmerzen auftreten.

    In diesem Zusammenhang wird empfohlen, dass Sie sich vor der Verwendung mit den Xalatan Augentropfen-Anweisungen vertraut machen. Bei der Verwendung des Geldes kann Folgendes auftreten:

    • Schmerzen in den Augen.
    • Schwellung der Augenlider.
    • Fieber und Nasopharyngitis.
    • Kopfschmerzen.
    • Keratitis und Blepharitis.
    • Schmerzen in den Muskeln oder Gelenken.
    • Stauungshyperämie.
    • Schwindel
    • Trockene Schleimaugen.
    • Hornhautödeme, Erosion und einige andere Krankheiten.

    Nebenwirkungen können nur bei einer persönlichen Unverträglichkeit der Bestandteile des Arzneimittels auftreten. Darüber hinaus ist zu beachten, dass Fieber und Nasopharyngitis bei pädiatrischen Patienten am häufigsten sind. Bei Kindern kann es zu einer Erhöhung der Körpertemperatur kommen.

    Anwendungsleitfaden

    Empfiehlt die Verwendung des Arzneimittels in einem Tropfen in jedem Bindehautsack des wunden Auges. Im Falle einer langfristigen Nutzung nimmt seine Wirksamkeit ab.

    Während der Behandlung steht der Patient während der ersten zwei Wochen unter der Aufsicht eines Augenarztes, und danach wird der Patient nur einmal im Monat überwacht.

    Im Rahmen der kombinierten Behandlung muss der Abstand von fünf Minuten zwischen der Einnahme von Medikamenten eingehalten werden. Bei versehentlicher Überdosierung können konjunktivale Hyperämie, Episklera und Irritation der Augenschleimhaut auftreten.

    Die unabhängige gleichzeitige Anwendung von zwei oder mehr Wirkstoffen mit Prostaglandinen wird nicht empfohlen. Dies kann zur Erhöhung des Augeninnendrucks dienen.

    Während der Schwangerschaft wird der Wirkstoff nur in Ausnahmefällen verschrieben, wenn das Risiko für den Säugling gering bleibt und der Nutzen für die Mutter als maximal gilt. Beim Stillen werden die Wirkstoffe in die Muttermilch ausgeschieden und gelten daher während dieser Zeit nicht.

    Personen, die eine gemischte Färbung der Augenschale haben, können eine Änderung ihres Farbtons feststellen. Dies wird durch die Tatsache erklärt, dass Xalatan-Tropfen die Menge an braunem Pigment in der Iris erhöhen können. Im Falle des Erhalts einer intensiven Augenfarbe wird der Wirkstoff abgebrochen.

    Kontaktlinsen können nach Gebrauch des Produkts nur im Abstand von fünfzehn Minuten installiert werden. Gemäß den Anweisungen ist die Verwendung von Tröpfchen in den Linsen aufgrund der Absorption von Benzalkoniumchlorid in Kontakt mit den Linsen nicht akzeptabel.

    Einige Patienten haben verschwommenes oder verschwommenes Sehen, wodurch die Verwaltung von Fahrzeugen und anderen Mechanismen verboten wird. Dieses Phänomen ist von kurzer Dauer und vergeht von selbst.

    Analoge bedeutet

    Viele Analoga von Xalatan werden in Belgien hergestellt, aber es gibt auch russische Vorbereitungen. Zu den in Belgien produzierten Analoga gehören: Travatan, Azopt, Azarga, Betoptik.

    Die in Russland ausgestellten Mittel haben folgende Namen: Ksalakom, Ksalatamaks, Glaumaks. Unter den preiswerten Produkten, die in Deutschland hergestellt werden, kann festgestellt werden: Okumed, Arutimol, Timolol.

    Patientenbewertungen

    Unter den Bewertungen sind selten negativ. Komplikationen werden bei korrekter Anwendung nicht beobachtet.

    Bei einem Glaukom verschrieb mir der Arzt Xalatan-Tropfen. Er fing an, die Medizin zu verwenden, und das Wachstum der Krankheit hörte auf. Zu Beginn der Behandlung wurde die Augenlidschleimhaut gerötet, aber dann verschwand alles. Insgesamt ist das Wohlbefinden ausgezeichnet.

    Ich begann, Xalatan gemäß der Verordnung eines Augenarztes zu verwenden. Der Arzt verschrieb mir dieses Werkzeug zur dauerhaften Anwendung. Mir waren die Kosten für Medikamente sehr peinlich, aber während der Anwendung beruhigte ich mich, weil eine Flasche für lange Zeit ausreicht. Die Nebenwirkungen störten mich nicht und der Druck in den Augen ging zurück.

    Der Arzt verschrieb Xalatan, um den Augeninnendruck zu reduzieren. Beim ersten Mal hatte ich ein Gefühl von Sand in den Augen, aber der Augenarzt verordnete ein anderes Medikament, und alles wurde wieder normal. Nun ist der Gesundheitszustand gut und es ist nicht nötig, Tropfen abzulehnen.

    Xalatan Augentropfen

    Xalatan Augentropfen ist ein wirksames Augenarzneimittel, das dazu beiträgt, den Augeninnendruck im Auge und bei Patienten während der Behandlung des Offenwinkelglaukoms zu senken.

    Xalatan Augentropfen reduzieren den Augeninnendruck

    Mittel verbessern den Abfluss von Feuchtigkeit, was zu einer Abnahme des Augeninnendrucks führt. Es verhindert die Symptome des Glaukoms, wenn eine Person vollständig erblinden kann. Diese Tropfen haben sich als einer der effektivsten und beliebtesten in Russland erwiesen.

    Drogenaktion

    Xalatan Augentropfen enthalten einen Wirkstoff - Latanoprost. Was hilft, den Druck im Auge zu reduzieren. Dies ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass der Fluidabfluss von der vorderen und der hinteren Kammer beginnt und der Druck abnimmt. Während seiner Tätigkeit verstößt er nicht gegen die Arbeit und gilt als ziemlich stabil.

    Das Tool verursacht selten systemische Auswirkungen. Sie können die Aktion nach 8-12 bemerken, der Effekt hält einen Tag an.

    Wenn ernannt

    Das Werkzeug wird in den folgenden Situationen zugewiesen:

    • Zur Vorbeugung und komplexen Therapie zur Senkung des Augeninnendrucks.
    • Mit Offenwinkelglaukom.
    • Während eines Anstiegs des IOP.

    Xalatan Augentropfen Gebrauchsanweisung

    Tropfen topisch auftragen. Die Installation sollte einmal täglich in 1-2 Tropfen durchgeführt werden. Ärzte empfehlen in der Regel den Einsatz in der Abendzeit, wenn Sie zu Bett gehen. Die ersten Wochen der Anwendung müssen immer von einem Arzt überwacht werden, da dies zu unerwünschten Wirkungen führen kann.

    Nach einigen Wochen können Sie so oft nicht zum Arzt gehen und die Behandlung selbst fortsetzen. Ein Viertel vor der Rezeption muss jedoch obligatorisch sein.

    Erinnere dich! Nach 1-2 Jahren muss das Medikament gewechselt werden, da sich der Körper daran gewöhnt. Daher kann es keine Ergebnisse geben.

    Gegenanzeigen

    Verwenden Sie keine Xalatan-Tropfen in den folgenden Situationen:

    • Wenn Sie allergisch gegen eine der Komponenten sind.
    • Für die Behandlung von Kindern.

    Nebenwirkungen

    Nach der Instillation können auftreten:

    • Reizung
    • Teardrop
    • Makulaödem.
    • Schwellung der Augenlider und der Hornhaut.
    • Rote Augen
    • Leichtes brennendes Gefühl
    • Das Gerät kann auch Augenentzündungen hervorrufen: Keratitis, Konjunktivitis und Uveitis.

    Äußerst selten manifestiert:

    1. Allergische Reaktionen
    2. Kopfschmerzen.
    3. Schmerzen in den Muskeln und Gelenken.
    4. Schwindel

    Beachten Sie! Augentropfen können die Augenfarbe verändern! Dies liegt daran, dass sie stark auf die Pigmentierung der Iris einwirken. In einigen Situationen kann die Augenlidhaut dunkler werden oder das Wimpernwachstum zunehmen.

    Zusammensetzung und Freigabeform

    Die Wirkstoffe von Augentropfen sind Latanoprost, sein Gehalt pro 1 ml 5 µg Lösung. Sie können auch andere Komponenten markieren:

    1. Gereinigtes Wasser
    2. Anhydrat
    3. Benzancoliumchlorid.
    4. Natriumhydrophosphat.
    5. Natriumchlorid
    6. Natriumdihydrophosphatmonohydrat. Xalatan Augentropfen sind in 2,5 ml Flaschen erhältlich.

    Gebrauchsanweisung

    Sie sollten Kontaktlinsen immer entfernen, da der Agent darauf bleiben kann. Es sollte 15 Minuten vor der Aufnahme erfolgen.

    Das Tool ist nur auf Rezept erhältlich. Die Haltbarkeit beträgt drei Jahre. Wenn die Flasche bereits geöffnet ist, muss sie innerhalb von 30 Tagen verwendet werden.

    Patienten mit Aphakie und hohem Risiko für Makulaödeme sowie ernste Schäden an der Rückseite der Linsenkapsel werden mit äußerster Vorsicht verschrieben.

    Bei äußerster Vorsicht werden Tropfen für Schwangere und während der Stillzeit verordnet.

    Der Durchschnittspreis für Xalatan-Augentropfen in Russland beträgt 1.500 Rubel. In der Ukraine in Apotheken kann dieses Werkzeug für 600-750 UAH gefunden werden.

    Xalatan Eye Drops Analoga

    Xalatan-Tropfen sind ziemlich teuer, es hängt damit zusammen, dass sie im Ausland hergestellt werden. Jetzt gibt es mehrere ähnliche Medikamente, von denen einige aus Russland hergestellt werden. Die wichtigsten sind hervorzuheben

  • Mehr Über Die Vision

    Augentropfen Aloe Vera-Extrakt nach Fedorov - wann wird das Medikament verschrieben?

    Das schlechte Sehvermögen einer Person erlaubt es nicht, die Welt um sie herum vollständig wahrzunehmen. Deshalb ist es bei seiner Reduktion notwendig, eine geeignete Behandlung durchzuführen....

    Ändern Sie die Augenfarbe

    Die meisten Menschen, die sogar mit einem außergewöhnlichen Aussehen ausgestattet sind, das den anerkannten Schönheitskanonen entspricht, sind mit ihrem Gesicht unzufrieden. Einige mögen die Form des Mundes nicht, andere sind durch die Größe der Nase verwirrt....

    So reinigen Sie den Tränenkanal bei Erwachsenen zu Hause

    Ertönen des Tränenkanals Ursachen von Symptome der Krankheit Diagnose Behandlung Chirurgie am Tränenkanal bei Erwachsenen Massage des Tränenkanals VolksbehandlungFür die Behandlung von Gelenken setzen unsere Leser das Eye-Plus erfolgreich ein....

    Drops Artelak - Bewertungen

    Negative BewertungenIch arbeite mehr als 8 Stunden am Tag mit kurzen Pausen am Computer, was bei -4 das Augenlicht nur verschlimmert. Oft muss man sich mit dem sogenannten Symptom eines „trockenen“ Auges auseinandersetzen, und die durchgeführte Übung rettet es nicht immer....